1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Power Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mr.Sven1967, 12. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Sven1967

    Mr.Sven1967 Benutzer

    Ich habe da einen Bäcker in Wandlitz, nähe Berlin, wo ich sehr oft bin, auch wieder gestern und vorgestern, nur, was ich da gehört habe, hat mich echt sprachlos gemacht, ich meine damit, die Sprache bzw. das "Berlinern" von diesem Moderator des Wunschnachmittags, Uli! Ich meine, ich berlinere ja auch, aber, wie man so eine "Stimme" über den Äther senden lassen kann mir echt unbegreiflich, wat der Typ berlinert, einfach unglaublich!!


    Und, mich würde ja echt mal total interessieren, wie dieser Sender sich überhaupt noch halten kann....mit z.B. sage und schreibe 4 (!!) Stunden Wunschmusik pro Tag!!
     
  2. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Echt, eine Frechheit und außerdem eine Unverschämtheit, wie sich ein Sender Personality leisten kann! Da klingt einer mal ganz anders als alle anderen weichgespülten, glattgebügelten, nichtssagenden, gleichklingenden Blah-Blah-Dauergrinsefressen. SO geht das ja nun wirklich nicht!
    Außerdem, wie kann er nur, VIER Stunden Wunschprogramm PRO TAG?

    Ja spinnen die denn?
     
    bugsbunny_3 und DJ-Fingerhut gefällt das.
  3. DJ-Fingerhut

    DJ-Fingerhut Benutzer

    jaaaaaaa... echt ein skandal:eek: und dann sind die musikwünsche auch noch so unterschiedlich!!! das können die doch echt nicht machen. erst 'ne harte nummer von rammstein und danach ein volkslied, dann acdc und scooter, anschließend nochn oldie aus den 30ern oder ein schlager aus 50ern. also echt....wo kommen wir denn da hin??? so viel abwechslung haben die hörer nicht verdient!
    ...und der uli ist immer noch besser, als der nero brdbg. auf B2. uli ist wenigstens echt!
    ick finds jut....und genug andere wohl auch...die 4h sind immer voll und extrem bunt....respekt! das traut sich kein anderer sender in b & b :D
     
  4. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Glaubt hier etwa wirklich einer, dass die Wünsche alle echt sind? :D
     
  5. berlin radio

    berlin radio Benutzer


    he, he...natürlich sind die wünsche und grüsse alle live...kann jeder nachprüfen und anrufen und sich was wünschen..egal wo er wohnt...
    sowas gibts nur einmal im radio und zwar bei power radio! echt gefühlsecht!
     
  6. Dr. Fu Man Chu

    Dr. Fu Man Chu Benutzer

    Musikauswahl nach Hörerwünschen ist nun mal ein Spagat zwischen Genie und Wahnsinn, aber durchaus unterhaltsam. Auf jeden Fall schlafen einem nicht die Ohren ein und auf Alsterradio am Sonntag hört sich das bisweilen sehr nett an, zumal wenn Rüdiger Floeder die Sendung moderiert. Für solche Konzepte braucht man erfahrene Mods, ein Newcomer oder Prakti geht da wie eine Primel ein, besonders wenn er dann auch noch Hörer auf die Antenne nimmt.

    Wie ich es in einem anderen Threat schon geschrieben habe: Langweilige Privatprogramme sind in Deutschland wahrlich keine Mangelware. Mal sehen wir lange Schneider die Sendung am Sonntag bei Alster noch laufen lässt. Thimme bei Power? Wirklich keine Ahnung, aber der hat kein Quotendruck und verrückt genug für ein solches Konzept ist er. Selbst wenn Fakes bei Power laufen, die teilweise irrwitzigen Titel muss man sich ausdenken können. Diese Phantasie und Repertoirekenntnis traue ich den meisten Musikchefs nicht mehr zu.
     
    Makeitso gefällt das.
  7. W-NBC

    W-NBC Benutzer

    Radiokult hat nicht in Frage gestellt, dass man sich wirklich etwas wünschen kann, sondern sich vielmehr, ob der Sender tatsächlich derart viele Hörer hat, dass sich genug finden, die mit ihren Wünschen vier Stunden täglich Programm füllen können.

    Ich will über den Sender nicht urteilen, weil ich ihn noch nicht gehört habe. Was die Website allerdings betrifft – das ist nicht nur Lowbudget, das ist echt unter aller Kanone. Wenn man als kleiner Radiosender ernst genommen werden möchte, dann doch bitte nicht mit einer Seite, die eher an einen Drittligisten unter den Internetradios erinnert, als an ein Programm, das sogar eine UKW-Kette hat.
     
    Mr.Sven1967 gefällt das.
  8. matzi71

    matzi71 Benutzer

    Diesen Sender fand ich ehrlich gesagt schon immer ein wenig suspekt. Der Name paßt so überhaupt nicht zum Programm. Bei "Power Radio" denke ich ganz sicher nicht an irgendwelche Oldies aus den 60ern oder 70ern oder an schlagerähnliche Klänge. Schon dieser Widerspruch dürfte dafür sorgen, daß viele diesen Sender erst gar nicht einschalten oder aber gleich wieder ausschalten.
    Desweiteren der Internetauftritt: Dieser wirkt wirklich so, als hätte man ihn innerhalb von 10 Minuten mit irgendeinem HTML-Editor hingeklatscht. Etwas mehr Mühe darf man sich doch nun wirklich geben.
     
    Mr.Sven1967 gefällt das.
  9. Badener

    Badener Benutzer

  10. Dr. Fu Man Chu

    Dr. Fu Man Chu Benutzer

    In der Potsdamerstraße müssen eigentlich die Sektkorken zur MA geknallt haben. Bekanntlich trinkt Thimme ja ganz gern Sekt. Die Städtekombi Brandenburg hat sich um 4000 Du.Hörer/h verbessert. Radio Cottbus hat 1.000 Du.Hörer/h gewonnen. Die Differenz von Radio Cottbus und der Städtekombi beträgt jetzt 7.000 Hörer. Das sind mal eben 75% plus für POWER RADIO, auch wenn in diesem Prozentzahlen nicht so aussagefähig sind. Jedenfalls kommt POWER in die Reichweitenklasse von Jazzradio, die schon oft im vierstelligen Niveau unterwegs waren.

    Das Jazzradio sich als "schnellstwachsender Radiosender in Deutschland" bezeichnet hat schon seinen eigenen Humor. Schließlich ist er auch der schnellstwachsende Sender mit den meisten Insolvenzen, das ist ja auch ein Superlativ. Tja, der gute Julian...

    Zum Thema Namenswahl: Eine führende Automarke ist nach einem alten spanischen Mädchennamen benannt und trotzdem erfolgreich. Sendernamen wie ffn oder ffh sind ja auch nicht gerade besonders aussagefähig. Die Webseite ist einfach nur grottig, da kann man nicht mehr diskutieren. Mit einem Wordpress Template würde man mit sehr überschaubaren Kosten einen funktionaleren und grafisch überzeugenderen Eindruck machen.
     
    TS2010 gefällt das.
  11. berlin radio

    berlin radio Benutzer

    Stimmt, die Hörerreichweite explodiert ja bei Power Radio und BB Radio hat auch was verloren - endlich beginnt auch mal Wettbewerb in Brandenburg. Übrigens: Power Radio hat seit heute einen neuen Internetauftritt, seh ich gerade.
     
  12. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Ja nee, is klar. Da bin ich ja mal voll begeistert. :D Wer schreibt bei Power Radio die Texte? Der Praktikant aus der Förderschule?
     
  13. Carpe

    Carpe Benutzer

    Also bei power radio sind die wünsche wirklich echt. Auch ich habe dort mal angerufen und mir was gewünscht. Der Moderator sagte aber, dass der wunsch + anruf erst in einer stunde gespielt werden kann, weil der interpret mit einen anderen titel erst gespielt wurde. Eine stunde gewartet und es kam der anruf und der wunschsong. @Radiokult, die Seite wurde damals in der tat von einem prakti erstellt. Schau mir gleich mal an wie die seite heute aussieht..
     
  14. supakriz

    supakriz Benutzer

    Also PowerRadio ist wirklich ne nette Alternative im Berliner Radiodschungel...
    Den Musikwunsch habe ich auch schon ausprobiert und kann auch nur sagen, super nette Leute am Telefon und der Wunsch wurde auch prompt gespielt...
    Zum Thema Berlinern... Also ich glaube man darf das, schliesslich sind wir hier in Berlin ;) , gibt/gab sogar andere Moderatoren die sprechen mit starken englischen Akzent ... Darüber hab ich hier noch nichts negatives gelesen... :p
     
    CosmicKaizer gefällt das.
  15. Mr.Sven1967

    Mr.Sven1967 Benutzer




    Viel. war ich an diesem Tag nicht so gut drauf, das mir das Berlinern deshalb so negativ aufgefallen ist.....ick meine, wenn man tief nach Sachsen oder Bayern reinfährt, wird bestimmt in dem einen oder anderen Radiosender auch die Bundeslandliche Landessprache gesprochen....;)

    Und, was mir mittlerweile auch aufgefallen ist, kein Sender in der Region Berlin-Brandenburg spielt solch einen schon sehr kuriosen Mix aus Pop und Schlagern....;)

    Ich glaube, wenn Arno Müller diesen Sender mal einschalten würde, würde der bestimmt nen Herzkasper bekommen....;)
     
    supakriz gefällt das.
  16. supakriz

    supakriz Benutzer

    Ja, das sehe ich auch so, wenn ich mich an "meine Jugend" entsinne und was da so im Radio gemacht und gesagt wurde... Da kommen einem die Tränen im vergleich zum heutigen, hauptsache der Claim passt in den Ramp, alle 10 Minuten ein Wetter und Verkehr und wehe der anrufende Hörer redet mehr als 20 Sekunden on air...
     
  17. Mr.Sven1967

    Mr.Sven1967 Benutzer



    Ich höre ja nicht oft Arno und seine Morgencrew, aber, was ich am Montag gehört habe, war die Krönung, irgendwie gefühlt 4 oder 5mal das Wetter in gerade mal 30min.!!! Unfaßbar!!! Scheiß Formatradio!!! Da macht es Power-Radio bestimmt etwas besser....

    Und, ich habe gesternabend mal wieder DJ Berry gehört, die, seine Sendung ist im Gegenteil zu Arno viiiiiiiel angenehmer zu hören....klaro, muß der auch viel Rotations-Mukke spielen, aber der flirtet gerne mit den Frauen am Telefon, aber ohne Hetze....bei dem gibts natürlich auch nicht alle 5min. das Wetter....;)
     
  18. berlin radio

    berlin radio Benutzer

    jedenfalls bleibt festzuhalten..kein anderer sender bietet sowas...4 std zur prime-time nachmittags..die hörer die musik aussuchen zu lassen und die wird dann auch wirklich sofort gespielt..hab ich selbst ausprobiert...auch meine freundesgrüsse wurden ausgerichtet..kein wunder, dass der sender so aufsteigt jetzt in der ma (siehe städtekombi brandenburg minus radio cottbus)..in der zweiten welle sollen die sogar über 10.000 sein
     
  19. laser558

    laser558 Benutzer

    Das würde mich sehr wundern, wirklich? Und es hat mit Format überhaupt nichts zu tun. 4-5x morgens eine Zeitansage, ja. Das aktuelle Wetter neben dem reinen Wetterbericht nochmal in einer Moderation verarbeiten, ja. Das reicht für eine halbe oder ganze Stunden. Dann aber...?
     
  20. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Das, was supakriz da beschreibt, ist natürlich Unsinn. Ich glaube, am Ende des Verkehrsservice wird immer mit "alle 10 Minuten neu" geclaimt, etwas, das so in der Realität aber nicht stattfindet (ohnehin kommen mir die Verkehrsmeldungen immer sehr ausgesucht vor, vollständig ist das niemals). Das Wetter kommt natürlich auch nicht häufiger als der Verkehr, aber ein Takt von 6:50 - 7:05 - 7:25 ist schon möglich, nur geschieht das eben auch nur zu dieser Hauptsendezeit. Und wenn Hörer am Telefon sind, dann dauert das in der Regel bei RTL auch länger als 20 Sekunden – je nachdem, worum es geht.
     
  21. Mr.Sven1967

    Mr.Sven1967 Benutzer



    Da hast Du allerdings Recht! Es gibt wohl keinen Sender weit und breit, der jeden Tag volle 4 (!!) Std. Hörerwünsche erfüllt!!
     
  22. berlin radio

    berlin radio Benutzer

    und nicht nur musikwünsche, sondern wenn du willst kommste live on air, 4 minuten lang war ich...war total erstaunt, wo kannste sonst einfach anrufen und das über ukw sagen, was dich grad bewegt...privates oder politisches
     
  23. tc-d10

    tc-d10 Benutzer

    Naja, vielmehr wieder einmal das Gratis-Joomla-Template ausgetauscht. Diesmal BLUEish... :)
     
    W-NBC gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen