1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem: Stereomix zu leise zum Streamen

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Acme, 08. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Acme

    Acme Benutzer

    Hi,

    ich habe das Problem, dass mein Stereomix zu leise ist um streamen zu können. Das Problem besteht seit ich eine neue Soundkarte benutze. Ich habe die "TerraTec Aureon 7.1 Space" (URL) Vorher habe ich den Onboard-Soundchip meines Boards genutzt (Mainboard: ASUS P4P800 SE). Die aktuellen Treiber für die Sounkarte sind installiert. Wenn ich nun den Stereomix als Aufnahmequelle wähle, so wird zwar das Mikrofon in der eingestellten Lautstärke aufgezeichnet, der Ton (also das Signal was aus dem Audio-Ausgang kommt, da wo ich jetzt die Kopfhörer meines Headsets angeschlossen habe) jedoch nur extrem leise, obwohl ich den Regler dafür auf Maximum habe.

    Beim Onboard-Soundchip funktionierte das aber immer einwandfrei.

    Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen?
     
  2. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: Problem: Stereomix zu leise zum Streamen

    Hallo,

    das wird daran liegen, daß ie Obboard-Karte wohl einen (eigentlich immer extrem schlechten) Kopfhörerverstärker hatte, und die Terratic-Karte nicht. Da brauchst Du noch einen externen. Und dann kommts auf dem Qualitätsanspruch und die Qualität des Kopfhörers an. Man kann da ein einfaches HiFi-Gerät benutzen, das einen Line-Eingang und eine Kopfhörerbuchse oder Lautsprecherausgänge* hat oder sich einen professionellen Kopfhörerverstärker kaufen.
    Da gehts auch wieder billig mit Behriger los (~ 125,- €), der Powerplay ist gar nicht so schlecht wie sein Ruf, wenns nix besonderes sein muß, oder es gibt was amtliches von z. B. Lake People (~ 500,- €).

    Ralph

    * hier ist ein wenig Bastelarbeit nötig
     
  3. dj-vacoon

    dj-vacoon Benutzer

    AW: Problem: Stereomix zu leise zum Streamen

    Also kauf dir doch n 2. Rechner, mit dem du alleine sendest. Zwischen "leiser ton-pc und dem neuen pc n 2 kanal mixer und fertig.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen