1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm von Kronehit

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Gaisberg, 29. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    Hallo,

    nachdem Kronehit ständig nur Musik spielt, ich keine erkennbare Programmstruktur erkennen konnte (wann welche spezielle Sendung kommt), und es auf der Homepage auch keine Informationen gibt, habe ich eine E-Mail an Kronehit geschrieben und um eine Programmübersicht gebeten.

    Als Antwort habe ich bekommen:

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial"> Hallo xxx!
    Wir senden 24h lang den neuen Sound für Österreich, Details findest Du jeden Tag in der neuen Kronenzeitung und auch schon bald auf unserer Homepage *www.kronehit.at*
    Freundliche Grüße
    xxx </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">Die haben sich also gar nichts konkretes überlegt, bevor sie die Änderung Kronehitradio-Kronehit vorgenommen haben. Ganz schön schwach!!!

    <small>[ 29-04-2003, 19:03: Beitrag editiert von Gaisberg ]</small>
     
  2. ClarkKent

    ClarkKent Benutzer

    Nein Nein, es ist volle Absicht dass es keine speziellen Sendungen gibt. So ist das heutige Formatradio eben... nur keine Hörer abschrecken.
     
  3. andimik

    andimik Benutzer

    Ein Grund könnte sein, dass am Platz in der Kronen Zeitung, der eingespart wird, Werbung für Kronehit gemacht wird (für die Frequenzen und Gewinnspiele).

    Dann ist die Vorschau für die Katz.
     
  4. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    Nicht nur, dass immer die gleiche einzige Sendung läuft, es scheint auch nur eine Platte zu geben. Die kommt von Elton John & Blue und heißt "Sorry Seems To Be The Hardest Word". Kein Scherz, ich habe innerhalb 24 Stunden dreimal auf den Sender geschalten und alle drei Mal lief dieses Lied.

    Noch nie war das Musikprogramm in Wien auf 105,8 FM so mies wie seit dem Launch von Kronehit. <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />
     
  5. Toyota

    Toyota Benutzer

    @kleetschi
    3 mal wäre eh kein drama!
    die spielen songs bis zu 9 mal / tag.
    das ist die blanke hörerverarschung.
     
  6. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    Und? Energy spielt viele seiner Songs bis zu 12x am Tag. Und ist Nr. 1 unter Wiens Privaten... (was keinesfalls heißen soll, daß ich das gut finde)
     
  7. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    [ClarkKent]"Nein Nein, es ist volle Absicht dass es keine speziellen Sendungen gibt. So ist das heutige Formatradio eben... nur keine Hörer abschrecken."

    Wieso ist das eigentlich so? Warum macht man nur mehr Formatradios? Gibt es keine "normalen" Radioprogramme (mit Ecken und Kanten), die sich finanziell über Wasser halten können? In Deutschland?

    Haha, die öster. Formatradios können sich eh nicht über Wasser halten, also vielleicht machen sie was falsch. Vielleicht ist das ganze Formatkonzept falsch?!
     
  8. fessler

    fessler Benutzer

    Bis gestern war ich der Meinung, auf Kronehit laufen "Bravo Hits 41" und "Best of the 80ies" einfach abwechselnd. Seit gestern weiß ich: Die beiden CD´s laufen im Shuffle-Modus!
    4mal "Shaggy - Strength Of A Woman" innerhalb 35 Minuten (zwei mal ausgespielt, zwei mal in Promo-Trailern), findet ich als Shaggy-Fan nicht nur fantastisch, sondern auch richtig mutig.

    PS: Bitte auch "Herbert Grönemeyer - Demo" in diese "heaviest" Rotation! Dafür Xavier Naidoo raus.
    PPS: Die 100 Euro bitte direkt auf PKS-Konto 36.273.844 - Danke!
     
  9. pulsar

    pulsar Benutzer

    @fessler:
    03.02 uhr nachts: shaggy - Strength Of A Woman und danach madonna...

    no comment <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />

    P U L S A R
     
  10. Kurt_Woloch

    Kurt_Woloch Benutzer

    @pulsar:

    No comment? Dann ist Deine Post aber nicht besonders aussagekräftig, was soll an Shaggy gefolgt von Madonna falsch sein?

    Übrigens, die Silverball-Max-Charts scheint es immer noch zu geben, habe sie heute (Samstag) nachmittag (17-19h) gehört.
     
  11. pulsar

    pulsar Benutzer

    @kurt: du meinst:
    "No comment? Dann ist Deine Post aber nicht besonders aussagekräftig, was soll an Shaggy gefolgt von Madonna falsch sein?"`....

    Lieber Kurt! An Shaggy gefolgt von Madonna ist grundsätzlich nichts falsches. Ich bemängle lediglich die oftmalige Wiederholung gewisser Titel (zu enge Rotation). Es müsste bei hohem Personaleinsatz bzw. bei genauer Musikprogrammierung (breit gefächterte Programmstruktur) möglich sein, oftmalige Wiederholungen zu vermeiden.

    ...zum Vergleich siehe fesslers posting:....4mal "Shaggy - Strength Of A Woman" innerhalb 35 Minuten (zwei mal ausgespielt, zwei mal in Promo-Trailern)...

    meint

    P U L S A R
    <img border="0" title="" alt="[L&auml;cheln]" src="smile.gif" />
     
  12. radiodragon

    radiodragon Benutzer

    na, wenn die rotation das groesste problem vom neuen kronehit waere: abgesehen davon, dass die sender-homepage aussieht, wie ein schnell hingezauberte "my-first-homepage"-website, klingt der aufruf "Teste den neuen Sound und sag uns, was wir besser machen können!" fuer mich nicht nach den ehemals angeblich "besten oesterr. radiokoepfen", sondern eher nach dem kleinen zauberlehrling, der ein neues kunststueck probiert, scheitert und mit fragenden blicken den zaubermeister (in dem fall: hoerer) um rat bittet. und selbst, wenn die "kleinformater" durch diese aktion nicht zu einem besseren sound kommen, werden sie eines ganz sicher schaffen: naemlich,das gesicht vor ihren letzten paar hoerern verlieren. ganz zu schweigen vom peinlichen geduze bei der mod....
     
  13. Kurt_Woloch

    Kurt_Woloch Benutzer

    @radiodragon: "Kleinformater" ist eigentlich ein recht guter Ausdruck für Kronehit: ein Format mit einer kleinen Rotation :cool:

    Das mit dem 35-Minuten-Abstand muß ein Rotationsirrtum gewesen sein... ist mir jetzt auch untergekommen. "Moi...Lolita" lief um 23:44 und dann um 0:24 (nach 40 Minuten) wieder, sonst aber nicht so oft.
    "Strength of a woman" ist übrigens im Moment anscheinend in der engsten Rotationskategorie und kommt damit ziemlich genau alle zweieinhalb Stunden, so wie auch noch 4 andere Songs. Diese Kategorie rotiert ziemlich vorhersehbar (im Gegensatz zu NRJ, wo manche Songs sogar alle 2 Stunden kommen, aber nicht so regelmäßig). Es ist mir zumindest gelungen, korrekt vorherzusagen, was um 0:00, 0:32, 1:00 und 1:32 gelaufen ist... nämlich das gleiche Lied wie zweieinhalb Stunden vorher. Insgesamt wiederholen sich ca. die Hälfte aller Titel, die gespielt werden, mindestens alle 4 Stunden. Der Rest sind Titel aus den 80'er- und 90'er-Jahren, die sich etwas seltener wiederholen... aber ich schätze auch mindestens 1-2x pro Tag. Also, mehr als 100 bis max. 120 verschiedene Titel haben die, glaube ich, immer noch nicht im Programm...
     
  14. Kurt_Woloch

    Kurt_Woloch Benutzer

    Ich habe eine Theorie, wie die Rotationsirrtümer bei Kronehit zustandekommen könnten:
    Gerade war "Come undone" von Robbie Williams nach nur ca. 1 Stunde wieder zu hören... aber es wurde auf der Homepage nicht angezeigt. Jetzt ist "Beautiful" von Christina Aguilera dran, und kommt laut Titelanzeige auf der Homepage direkt nach dem Titel, der vor Robbie Williams dran war. Mit anderen Worten: Der Rotationsirrtum wird von der Homepage ignoriert, stattdessen stand dort, während "Come undone" lief, "Kronehit live". Kann es sein, daß Robbie nur in Wien und einigen Bundesländern zu hören war, in anderen Bundesländern aber etwas anderes währenddessen lief?
     
  15. viennacalling

    viennacalling Benutzer

    Und?? Soll ich Euch was sagen??

    Auch wenn jetzt einige "Ewig-Gestrige" aufschreien und von der guten alten Zeit vorjammern werden: KRONEHIT WIRD DAMIT ERFOLGREICH SEIN!
    In meinem durchwegs jungen Bekanntenkreis (23-33) sind die Leute BEGEISTERT von dem, was sie dan hören!
    Ja, Ihr habt recht - die Hot-Rotation kommt bis zu 71 mal pro Woche, also alle 2.5 Stunden (Pink, Shaggy, Elton/Blue). Trotzdem: Ich höre immer nur: "Ma, voi geil, die spün an Hit nochn ondan!" Und wenn ich dann nachfrage, obs nicht stört, wenn sich das ganze dann nach 2.5 Stunden wiederholt, krieg ich als Antwort: "Ma, is ma eh wurscht, I horch eh nur a Stund in da Fruah und am Obend a weng..."

    DAS IST RADIO Leute, so funktionierts nun mal (auch). ARABELLA- und KRONEHIT-Philosophien müssen sich heutzutage nicht ausschließen; das eine ist für die LANG-Hörer, und das andere für die KURZ Hörer. Und je enger die Rotation, desto eher die Chance, einen der (ganz offensichtlich abgetesteten) Hits zu "erwischen".

    Und der Vorteil gegenüber Ö3 (nach dem ich natürlich auch fragen mußte): "Die (bei KHR) redn vü weniga!" "Spün ned so vü Werbung"..

    That's radio-life - ob's uns passt oder nicht.
     
  16. Pirni

    Pirni Benutzer

    Ich bin so altmodisch und sage vorraus:

    Kronehit wird NICHT erfolgreich sein ! Ich will es jetzt nicht lange erklären warum, aber ich weiß es. Es wird am Anfang eine kleine Steigerung erfahren und dann sogar unter das alte Kronehitraido zurückfallen !
     
  17. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    @Pirni: Und Du wirst völlig recht haben. Auch ich fand das neue Programm vor ein paar Wochen "erfrischend". Jetzt langweilt - ja nervt - es mich bereits.
     
  18. andimik

    andimik Benutzer

    Richtig! Ich hör das Programm nicht freiwillig, aber nachdem ich das gelesen hab, muss ich sagen: "Winamp ist besser!"
     
  19. Toyota

    Toyota Benutzer

    ich glaube : krone hit wird in dieser form scheitern.

    grund : zu gut positioniert sitzen in den wichtigsten märkten die konkurrenzsender auf den angepeilten zielgruppen/ images.
    überall : hitradio ö3
    wien :nrj,88.6,antenne
    nö: hitfm, party fm
    sbg: welle
    in stmk kommt 107.5 fast schon traditionell nicht auf die beine .
    in oö könnte was gehen, aner ob das reicht

    <small>[ 05-05-2003, 12:08: Beitrag editiert von Toyota ]</small>
     
  20. Kurt_Woloch

    Kurt_Woloch Benutzer

    Also ich glaube auch nicht an den großen Erfolg des neuen Formats - immerhin wurde ja auch in Wien Radio NRJ (von dem das Format offensichtlich primär abgekupfert ist) schon im letzten Radiotest wieder von Arabella überholt.

    Andererseits - muß es ja nicht so bleiben. Mir fällt jetzt in den letzten Tagen auf, daß die Rotation von Kronehit laufend um neue Titel erweitert wird - die Hot-Rotation ist zwar (noch?) unverändert, aber darunter ist nun schon deutlich mehr Abwechslung zu finden. Radio Energy in Wien macht übrigens das gleiche... was ich gestern früh mit den 2 Stunden gesagt habe, stimmt nicht mehr, es läuft dort nämlich kein Titel mehr öfter als 8x pro Tag (also durchschnittlich alle 3 Stunden), und auch dort werden jetzt deutlich mehr verschiedene Nummern gespielt. Dummerweise sieht es so aus, als ob Kronehit und NRJ VONEINANDER abschauen, was man noch so alles spielen könnte... daher spielt Kronehit jetzt auch Eminem, und NRJ spielt jetzt auch Robbie Williams (vereinfacht gesagt). Mit einem Wort: Die beiden Sender werden einander immer ähnlicher. <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />

    Ich habe das leise Gefühl, das Konzept der ersten Kronehit-Sendewochen war eigentlich noch nicht fertig, sondern ein "Relaunch-Stunt", wie ihn manche Radiosender vor dem Relaunch durchführen (wie z.B. Krone Hit R@dio beim Sendestart mit der halbstündigen Schleife), und man beginnt erst jetzt, das Programm richtig auszuformen - siehe auch die immer noch ziemlich unvollständige Homepage. Vielleicht wollte man mit der engen Rotation auch nur das neue Zielpublikum "einfangen" und sich möglichst weit vom alten distanzieren. Oder man hat festgestellt, daß die aktuellen Hits doch nicht so beliebt sind? (siehe Antenne Wien) Oder haben sie dort gar ein intelligentes Computerprogramm, das, nachdem eine Nummer 200x gelaufen ist, feststellt, daß sie nun jeder Hörer schon 20 mal gehört haben müßte, und die Rotation jetzt reduziert werden sollte? Wie auch immer, Blue feat. Elton John sind jetzt definitiv nicht mehr in der Hot-Rotation... :cool:
     
  21. radiodragon

    radiodragon Benutzer

    mhhh... ich fasse mal zusammen: relaunch ewig verschoben, dann endlich durchgefuehrt und trotzdem ist nicht klar ersichtlich, wohin sich kronehit jetzt musikalisch entwickeln wird. ich finde naemlich, dass alles ausserhalb der rotation-trax alles ueber kraut und rueben gespielt wird. eines faellt mir auf, dass z.b. der anteil an r'n'b-hits stark gestiegen ist. mir stellt sich aber nun die frage, wie lange es sich ein dermassen geldverschlingender radio-riese noch leisten kann, musikalisch durch die gegend zu pendeln. vielleicht sollten wir doch noch etwas mit unserer urteils-faellung warten, bis sich KH eingefahren hat, wann immer das auch sein mag. blank werden die nerven sicherlich liegen, wenn der naechste radiotest ansteht <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  22. Sassa

    Sassa Gesperrter Benutzer

    Also heute hatte ich Streit mit meiner Freundin.
    Ich hatte Kronehit im Auto laufen. Nach ein paar Kilometern schrie sie mich laut an, wenn Du jetzt nicht sofort dieses furchtbare, grauslige, pupertäre, nichtssagende Radio ausschaltest, dann steige ich sofort aus !!

    Und ich dachte, es sei ein Radio für Powerfrauen !
     
  23. andimik

    andimik Benutzer

    @ Sassa:

    Oder wollte sie dir sagen: "Fahren wir auf Urlaub, damit wir mal was anderes hören!"?
     
  24. Berni

    Berni Benutzer

    @ Sassa:

    Und ist sie ausgestiegen??
     
  25. Radioaxel

    Radioaxel Gesperrter Benutzer

    wahrscheinlich nicht...
    Was würdest du machen?
    Zu Fuß gehen oder Kronehit hören?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen