1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Punk-Rock im Radio?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von schnellewelle, 08. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schnellewelle

    schnellewelle Benutzer

    Laut eines Berichts in der amerikanischen Ausgabe des Magazins 'Rolling Stone' hat auf vielen US-Radiostationen mittlerweile der Punk-Rock wieder Einzug gehalten. Frage in die Runde: Ist so was in Deutschland überhaupt vorstellbar? Wenn ja, auf welchen Programmen. Die meisten Sender haben doch sogar ihre mainstreamigen Rock-Sendungen in den späten Abend verbannt oder komplett abgesetzt.
    Den ganzen Artikel in Übersetzung hier: http://www.radiotrax.de/lyricx.htm
     
  2. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Punk-Rock im Radio?

    Punk im deutschen Radio? Gibt´s doch längst! The Stranglers, Golden Brown, auf jeder guten AC-Klitsche!
    Aber mal im Ernst: Wenn deutsche Radioprogrammierer "Rock" hören, suchen sie doch schon das Weite...und "Punk-Rock" erst!!
    Wie das wohl bei den urbanen Frauen zwischen 18- und 35 testet?
     
  3. Uschi Glas

    Uschi Glas Gesperrter Benutzer

    AW: Punk-Rock im Radio?

    Haiducii und O-Zone ist für mich auch Punk Rock. Und HC zugleich :)
     
  4. johnny rotten

    johnny rotten Benutzer

    AW: Punk-Rock im Radio?

    Das gibts im Höchstfall bei den freien Radios.Wer aber die grössten Hits aus den 70ern und 80en spielt,müsste auch mal die Eier haben und Sex Pistols,Clash,Ramones usw.zu bringen.Aber da kacken sich scheinbar einige in die Hose.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen