1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio 106.4 mit neuem PS-Code

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mark4U, 10. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    Radio 106.4 hat seinen bisher statischen PS-Code "FFB106.4" auf den wechselnden Code "RADIO >>" und ">> 106.4" umgestellt. Ist irgendjemandem noch ein Sender bekannt, der mit ">>"-Pfeilen arbeitet und so offensichtlich dem Zufallshörer verdeutlicht, in welcher Reihenfolge der RDS-Text zu lesen ist; hier also: Radio 106.4 und nicht 106.4 Radio.

    Ehrlich gesagt, finde ich die Idee gar ned so schlecht, mal Pfeile anstatt die üblichen *** zu verwenden. Am On-airdesign und dem Programm selbst hat sich gottseidank nix verändert.
     
  2. meister b

    meister b Benutzer

    AW: Radio 106.4 mit neuem PS-Code

    kann es sein, dass mit dieser umstellung auch was an der sendeanlage geändert hat? nach meinen eindrücken hat sich teilweise der empfang doch ziemlich verschlechtert. dies z.b. im raum schleißheim / eching :confused: :confused:
     
  3. exhörer

    exhörer Benutzer

    AW: Radio 106.4 mit neuem PS-Code

    Na, da freut sich doch mein Autoradio, wenn nebem dem Sender "HITRADIO" der Sender "RADIO >>" gespeichert wird.
     
  4. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Radio 106.4 mit neuem PS-Code

    Wo du es gerade ansprichst: Bei mir im Autoradio ist ein wahres Museum an alten RDS-Namen entstanden!
    Noch zu lesen: "Antenne ", statt "Hitr.RTL", "LW-OST" statt "Landesw.", "PSR", statt "RADIOPSR", "MDR info", statt "MDR INFO", "Sputnik ", statt " Sputnik", ferner "Oldie.fm", statt " R.SA " und schließlich "MDR LIFE", statt "MDR JUMP" und "MDR KULT" statt "MDR FIGA".
    Ich finde das einerseits lustig, andereseits....
     
  5. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Radio 106.4 mit neuem PS-Code

    Ergänzung zum seit Juli verwendeten PS-Code:

    Auf der Hauptfrequenz 106.4 und der Stützfrequenz Starnberg (96,6) wird nach wie vor der Code mit den Pfeilen (>>) verwendet, auf der Stützfrequenz für Landsberg/Lech 89,8 verwendet man jedoch einen anderen Code und zwar im Wechsel jeweils mit einem vorangestellten Leerzeichen "RADIO" und "106.4".

    Der automatische empfangsabhängige Frequenzwechsel funktioniert im Autoradio im Bereich Landsberg recht gut - was bei der Starnberger Stützfrequenz 96,6 leider meistens nicht der Fall ist.
     
  6. andy.dx

    andy.dx Benutzer

    AW: Radio 106.4 mit neuem PS-Code

    Vielleicht mal die Programme neu speichern!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen