1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RADIO 2day in münchen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von andy muc, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andy muc

    andy muc Benutzer

    radio 2day ist der schlechte sender seit 1984 in münchen.das hat heute herr kogel im tv gesagt!und er 200% recht!!!!!schaut euch :www.radio2day.com
    an!und?
    warum schaltet die blm den sender nich ab?????
    er ist übel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    so übeL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. isarzwo

    isarzwo Benutzer

    Einspruch!
    Zugegeben, am Anfang war ich - nach der Programmreform - auch mal dieser Meinung, aber inzwischen hat sich das ganze eingespielt.

    Die Musikauswahl wird immer besser, auch nicht mehr so beliebig sondern durchdacht, und der Infogehalt ist höher als bei den Hitsendern.
    Zudem spielt sonst keiner Rockclassics (und anderes) in dieser Bandbreite.

    Ich würde sogar so weit geehn zu behaupten, dass 2day derzeit in München unter den Privatsendern das beste Programm anbietet.
    Dazu gehört aber auch nicht viel, wenn man sich die Konkurrenzsender anschaut: Hitparaden rauf und runter, Wetter und Stationsansagen...

    Die Homepage von 2day ist allerdings in der Tat grottenschlecht, beweist aber andererseits auch, dass es sich eben nicht um einen von dubiosen Beratern und PR-Strategen durchgestylten Sender handelt, wie es eh schon viel zu viele gibt.
     
  3. OPTIMOD

    OPTIMOD Benutzer

    Ich würde mir ja gerne mal ein Bild machen, aber die haben keinen Live-Stream!

    OPTI
     
  4. Jasemine

    Jasemine Benutzer

    Ein Blick auf die Radio2day-Homepage offenbart:
    <img src="http://www.radio2day.de/radio2day/haupt/mod6.jpg" alt=" - " />

    Die Moderatoren sind stilsicher. Auch beim Umgang mit weiblichen Fans wird auf die Auswahl eines günstigen Qualitätspullovers (Disney!) geachtet. Glückwunsch! Hier fließt jeder Euro ins Programm.

    Ein Vorbild für uns alle meint die Jasemine.

    <small>[ 20-10-2002, 03:14: Beitrag editiert von Jasemine ]</small>
     
  5. andy muc

    andy muc Benutzer

    das auf dem pic mit micky ist also der boss von radio 2day!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    2day ist und bleibt der peinlichste sender in münchen-hat ja auch nur ein marktanteil von
    1,5% in münchen.zu recht!! <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />
     
  6. isarzwo

    isarzwo Benutzer

    Gerade habe ich den Sender noch gelobt, nun muss ich schon wieder kritisieren:

    Beim Thema Peinlichkiet muss ich Dir in Bezug auf die Homepage recht geben - auch das Bild von Herrn Brtelshofer, wie er wie ein kleiner Junge FJS anhimmelt, ist ja wohl an Peinlichkiet nicht zu überbieten.

    Was mir gestern sehr negativ auffiel, sind die persönlichen politischen Kommentare Herrn Bertelshofers zu aktuellen Meldungen.

    Nicht nur, dass er sehr deutlich werden lässt, dass er von der jetzigen Regierung nichts hält und voll auf CSU-Linie fährt, auch Sätze wie "Erlauben Sie mir eine persönliche Anmerkung - spätestens als die Gewerkschaften für das Hartz-Programm war, war klar, dass es nichts taugt" sind in einem Musiksender vollkommen fehl am Platze.

    Seine Meinung sei Herrn Bertelshofer gegönnt, aber die soll er bitte im privaten Kreis vertreten und nicht in seinem Programm.
    Und wenn man den Eindruck bekommt, die würden direkt aus der Bayerischen Staatskanzlei senden, dann fragt man sich schon, welche Zwecke er mit derartiger Anbiederung verfolgt.
     
  7. Bavaria

    Bavaria Benutzer

    Mei des miassts aba jetz a vasteh!

    Also: CSU-nah = Staatsregierungs-nah = BLM-nah = Sendelizenz

    Ois klar?
     
  8. Deason

    Deason Benutzer

    @ Jasemine

    Wichtiger Beitrag.

    Auf einem Bild das ganze Drama : Warum müssen manche Männer unbedingt Radio machen und was kommt dann dabei raus.

    Auch die konsequente Durchsetzung einer angebrachten Kleiderordnung im Onair-Bereich mußte endlich einmal angesprochen werden.
    Auch in dieser Frage hatte ich mir viel von einer Stoiber-Regierung erhofft, bevor sich der Bundesbürger kollektiv verwählte.

    Die Maßstäbe setzt jetzt eben Bundestagspräsident Rübezahl statt der freundliche Mann auf dem Bild.

    Doch will ich jetzt nichts ins Bockshorn aufstoßen ! Nein, die Zeiten sind hart, doch der Sieg ist sicher !

    Deason

    P.S. Sollte ich jemals eine eigene Homepage haben, dann werde ich Fotos von meinem Penis reinstellen. Versprochen.
     
  9. Jasemine

    Jasemine Benutzer

    Mein platonisch geliebter Deason,

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial"> Old Thrashbarg zu Arthur D. im fünften Teil DER Trilogie: "Das Leben", sagte er, "wird ohne dich ein ganzes Stück weniger sonderbar sein!"</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">Das als Honig um den Bart vorneweg and now for something completely different:

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial"> Deason: "Warum müssen manche Männer unbedingt Radio machen und was kommt dann dabei raus."
    </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">Eine geradezu philosophische Frage.... Die Beantwortung sollte noch ein paar Jahre hinausgeschoben werden, meint die Jasemine.

    Sonst beweisen wir vor lauter Denkwut vorschnell, dass schwarz gleich weiss und kommen auf einem Zebrastreifen ums Leben...

    ABER vorher die Frage: hat sich eigentlich schon mal irgendjemand gedanken über derartige Inhalte der radio2day-Webseite gemacht (und was würden Mickey und Donald dazu sagen?):
    <img src="http://www.radio2day.de/radio2day/haupt/Moderatoren2/mod_a01.jpg" alt=" - " />
    Originaltext dazu: "Das in jeder Hinsicht stets fesselnde Programm von Radio 2DAY wird von den nachfolgenden Damen und Herren gestaltet" (es folgen weitere Mitarbeiterbilder).

    Vor diesem Hintergrund ist es sogar dringend nötig hier gleichwertige Konkurrenz zu schaffen.

    Deason! Mach Deine Seite! Was Deine intimen Fotos angeht, reicht da Auflösung 800x600, um alles darzustellen? Wenn der Intellekt abgebildet werden würde, dann wäre auf alle Fälle ein Scrollbalken von nicht unerheblicher Größe nötig, vermutet die Jasemine.

    <small>[ 23-10-2002, 00:07: Beitrag editiert von Jasemine ]</small>
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen