1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Fantasy

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Sachsenradio2, 10. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Ich habe die Foren durchsucht, aber nicht viel erhellendes zu diesem Augsburger (Jugend?)Programm gefunden. Angestachelt durch NRJ-911, das ja offenbar in Ausgburg bei Radio Fantasy produziert wird mit Fantasy-Moderatoren wollt ich gern mal fragen: Was ist Fantasy für ein Programm?

    Wenn Brot & Spiele das gleiche ist wie 911 - dann könnt man ja von einem coolen Sender ausgehen.
    Wie charakterisiert ihr den Sender ohne gleich polemisch zu werden?

    Ein frischer, jugendlicher CHR-Sender? Mit (guten) Wortanteilen?
     
  2. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Hm, persönlich würde ich Fantasy als einen der hörenswerteren Sender in Augsburg bezeichnen. Das Musikformat liegt irgendwo zwischen CHR und AC. Außerhalb von Brot & Spiele ist die Musik doch etwas kommerzieller, jedoch merkt man doch eine gewisse "Liebe" in der Auswahl der Songs. Die Wortanteile würde ich, soweit ich sie bisher gehört habe, als "guten Durchschnitt" bezeichnen.
     
  3. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Mein "erstes Mal" Fantasy hatte ich vor einer Woche. Zwar bekam ich nur kurz die Möglichkeit, den Sender zu hören, aber das da an mein Ohr drang, hat mir auch gereicht. Musikalisch durchschnittlich und eher nicht mein Fall. R'n'B, ChartHits,...das typische Gedöhns halt. Keine Überraschungen im Programm. Mag ja am Abend anders sein, über eventuelle Musik-Specials konnte ich mir leider kein Bild machen.
     
  4. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Na, das Leben ist halt schön im Fantasyland!
    Und Alex Wohlrab mag zwar ´ne eigenartige Frisur haben, hat aber eine echt coole Stimme...
     
  5. OPTIMOD

    OPTIMOD Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Du scheinst ja Internetzugang zu haben, sonst könntest Du nicht posten...
    Wie wäre es, wenn Du zu www.fantasy.de gehts und einfach mal den Stream anschaltest?
    Dann kannst Du Dir selber ein Bild machen... :wall:
     
  6. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Könnt ich machen, wenn ich die Zeit habe, mir 4 Stunden den Sender anzutun. Schlimm, wenn ich danach frage?
     
  7. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    So, ich hatte gerade Gelegenheit, zirka eine Stunde lang Radio Fantasy zu lauschen. Die Musik ist ganz nett, neben Mainstream-Titeln werden auch solche Sachen gespielt, an die sich Sendern dieses Formates sonst eher nicht herantrauen. Insgesamt würde ich die Musikauswahl mit der von Bremen Vier vergleichen, wobei bei Fantasy komplett auf Titel, die älter als sieben(?) Jahre sind, verzichtet wird. Eine Playlist folgt am Ende dieses Beitrags.
    Die Moderatorin klang ganz nett. Besonders viel zu sagen hatte sie zwar nicht, aber die zwei Breaks, die es gab, klangen immerhin einigermaßen frei. Laut Programmschema auf der Fantasy-Homepage sind die einzelnen Schichten nicht allzu lang, allerdings scheint das Programm i.d.R. ab 22 Uhr unmoderiert zu sein.
    Was mich ein wenig störte, war die Claimerei: Es gab verschiedene Claims, die immer die Form "Mehr X, mehr Y, mehr Z, mehr hören" hatten. Je nachdem, ob es sich gerade um Musik, Nachrichten, Verkehr, Ausgehtipps etc. handelte, vaiierten X, Y und Z. Als äußerst störend empfand ich die ganzen Redaktionen, die es scheinbar (ich glaube, das ist hier der richtige Begriff) gibt: angefangen bei der Fantasy-Nachrichtenredaktion (man sendet BLR-Nachrichten!), über die Fantasy-Wetterredaktion bis hin zur Fantasy-Szeneredaktion. Überrascht war ich darüber, wieviel Werbung bei so einem kleinen Privaten um diese späte Zeit noch läuft; nicht nur, dass der Werbeblock ziemlich lang war, auch wurde jede Kleinigkeit präsentiert.

    Hier noch die Playlist von heute ca. 18:50 bis ca. 19:50 Uhr:
    Jan Delay - Klar
    Moby - Porcelaine
    Orson - No Tomorrow
    Destiny's Child - Survivor
    Jennifer Lopez - Let's Get Loud
    'N Sync - Girlfriend
    Jamelia - Something About YOu
    Faithless - Mass Destruction
    Mary J. Blige - Enough Cryin'
    Sergio Mendes / Black Eyed Peas - Mas Que Nada
    Avril Lavigne - Nobody's Home
    Kanye West - Touch the Sky
    Delinquent Habits - Tres Delinquentes
    Bob Sinclar - World Hold On
    TLC - No Scrubs

    Insgesamt mein kurzfristiger Höreindruck: angenehmer als das meiste, was man von deutschen Privatsendern kennt, richtig gut jedoch noch lange nicht.
     
  8. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    @Klotzkopf: Du hast eben nur nach 18 Uhr reingehört, ansonsten laufen mindestens 3-4 80er pro Stunde und manchmal sogar richtig alte Schinken.

    Lobenswert ist an dem Sender das die Musikredaktion anscheinend sehr viele Freiheiten hat und dadurch Musik läuft die sogut wie garkeine Chance auf eine gute Chartposition hat. Ansonsten finde ich diesen Beitrag ganz passend: http://www.radioforen.de/showpost.php?p=250011&postcount=18
     
  9. Delight

    Delight Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Also ich bin mittlerweile Stammhörerin bei Fantasy geworden. Klar, als Augsburgerin erfahre ich so immer, was rund um unsere Stadt so vor sich geht und das interessiert mich doch sehr. ;)

    Ich muss sagen, mit Djamil Deininger hat sich der Sender einen guten Newcomer ins Boot geholt, den ich persönlich sehr gerne höre.
    Sicher, der Sender hat durch die Umstellungen vor ein paar Monaten ein neues Gesicht bekommen, was ich allerdings nicht negativ finde. Die Zielgruppe hat sich verändert und der Schwerpunkt liegt jetzt bei Hörern ab 20. (und da gehör ich nunmal dazu :D )

    Fantasy ist eine gute Alternative zu RT1, nur ihre Website könnten sie ab und zu mal aktualisieren. Die neue Sendung neonox von 00:00 - 02:00 wird leider bis heute mit keiner Silbe erwähnt. :mad:

    Fazit: Bei mir läuft der Sender fast den ganzen Tag. Ich find ihn klasse!

    Greetz,

    die delight :wow:
     
  10. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Djamil Deininger: Für einen Volo ist er sehr gut, bis er allerdings bei mir Lieblingsmoderator ist muss er schon noch was tun.

    Zielgruppe: Kann man nicht genau definieren wenn man Nelly Furtado mit Promiscous und danach Pink Floyd spielt - die Musikauswahl ist mir auch zu unausgegleichen.

    Allgemein: Auch wenn ich mit dem Sender noch vor 10 Jahren viele schöne Stunden verbracht habe bin ich heute froh wenn auf dem Weg zwischen Augsburg und München Energy wieder die "Empfangshoheit" hat.

    BTW: Der Sender hat es wohl sehr nötig, denn heute hat man von einem Sponsor (Reiseveranstaler) Sonnenmilch über eine 49cent-Nummer verlost:rolleyes:
     
  11. Delight

    Delight Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Djamil ist noch jung, der wird sich schon noch entwickeln. Und ich denke, er ist auf einem guten Weg.

    .... dafür wird jeden 2ten Tag eine Woche Urlaub verlost...;)
     
  12. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Na und ?

    Fantasy gibt für den Urlaub NULL KOMMER NULL aus. Weil das alles voll versponsert ist. Aber das Geld für den telefonischen Mehrwertdienst stecken se trotzdem ein.:rolleyes:
     
  13. käsemauke

    käsemauke Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    @ Mampf:

    NULL "KOMMA" NULL guter Freund ! Nicht "KOMMER".
    Dein Hass scheint ja grenzenlos zu sein, wenn man so deine Postings verfolgt !?

    Käsi
     
  14. Delight

    Delight Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Öhm... Welcher Sender macht das bitte anders??? :wall:

    Fantasy ist ein Regionalsender... Und dafür finde ich ihn wirklich nicht schlecht. Hab keine Ahnung, warum hier so dermaßen über den Sender hergezogen wird...
     
  15. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Nunja nur du tust ja mit deinem Wunder was für eine tolle Reise die verlosen gar so, dass sie es aus eigener Tasche finanzieren, dass wollte ich nur damit sagen.:wall:
     
  16. Delight

    Delight Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Hmm.. hättest du dir den vorhergehenden Post von ENERGY FANTASY durchgelesen, hättes du auch verstanden, warum ich die Reise erwähnt habe...;)
     
  17. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Gestern wurden Sitzkissen über Mehrwertnummer verlost, die der Praktikant beim T-Punkt ergattert hat. Wenn also noch irgendjemand Ramsch im Keller hat, einfach mal bei Fantasy abgeben!
     
  18. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Radio Fantasy


    :wow: Ich hätte noch ein paar Hosenknöpfe.

    Wollen wir für Fantasy sammeln gehn? :D
     
  19. borner

    borner Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Radio Fantasy teilt auf der sendereigenen Homepage mit:

    Ob man damit neue Hörer gewinnt? Um Fantasy wirklich nach vorne zu bringen und RT1 auch nur ansatzweise die Marktführerschaft streitig machen zu können, müsste man wirklich einen großen Batzen Geld in die Hand nehmen und den Sender komplett umkrempeln sowie eine große Werbekampagne starten. So ist das alles nur Flickschusterei, die nur die Hilflosigkeit noch unterstreicht.
     
  20. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Es mag sein, dass Fantasy einen Batzen Geld in die Hand nehmen sollen und eine Werbekampagne starten. Aber man muss es auch von anderen Gesichtspunkten sehen:

    1. Hat Alex und Ekke in letzer Zeit sehr nach gelassen, man hat ihnen angemerckt, wohl gemerckt On Air, dass die Beiden keinen Bock mehr haben, was garnicht gut kommt.

    2. Waren die FAB Zahlen auch nicht sehr berauschend, auch ein Zeichen, dass etwas neues her muss etwas frischeres und da glaube ich, dass die Beiden (Djamil und Muzi) das schon können, weil auch Beide in dem Alter der ursprünglichen Zielgruppe, eines doch Jugendsenders sind.

    2. Ekke ist nunmals in erster Linie ein Redakteur, kein Moderator und in diesem Bereich ist er zu Hause. Und das er dahin wieder zurück will kann man ihm nicht verübeln, denn dafür schlägt halt wohl auch, was ich glaube, sein Herz.

    3. Alex geht wohl in den Nachmittag allein schon um auschlafen zu können nach einer doch langen Neonox Nacht, denn man kann auch von ihm nicht verlangen, dass er mit 2 oder 3 Stunden Schlaf auskommen oder gleich im Sender übernachten soll.

    4. Alex hat den Morgen seit Anfang 2004 gemacht, er selbst ist wohl auch am Ende, jeden Morgen so früh aufzustehen. Allein schon deswegen ist es klar, dass man dies nicht auf Dauer machen kann.

    Djamil und Muzi werden das sicherlich schon machen, ich selbst möchte aber hier noch keine Kritik gegenüber Beiden äußern, da ich erstmal die erste Sendung bzw. die erste Woche hören will, weil erst DANN kann man auch beurteilen, ob es dauerhaft schlecht, gut oder einfach nur geil ist.

    In diesem Sinne erst MEHR hören, dann MEHR reden oder schreiben..;)
     
  21. borner

    borner Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Ja, es stimmt schon, dass man über die neue Morgensendung noch nicht urteilen kann und darf aber irgendwie ist es halt Flickschusterei in meinen Augen. Ich befürworte ja sogar den wechsel am Morgen aber doch nicht so. Man hätte ne neue Morgencrew holen müssen, die den Laden mal etwas aufmischt und neue Ideen mitbringt. Fantasy braucht DRINGEND neue Ideen und ein neues Image. Das mag vielleicht nun doof klingen aber hier wurden Sendungen Tod gesendet und auch Moderatoren verheizt. Einen Wohlrab kann man so leid es mir tud langsam nicht mehr hören und eine Sendung wie "Brot und Spiele", die mal Kult war ist heute auch einfach zu Tode gesendet. Da muss frischer wind ins gesamte Programm.

    Fantasy ist, wenn man reinhört, kein Jugendsender mehr. Man wurde da von RT1 praktisch überholt und das muss wirklich bitter sein für den Trendsender der 90iger. Klar die Sache ist wirklich problematisch, denn wenn kein Geld da ist wie etwas wirklich verändern. Das ist verdammt schwer, aber so wird der Sender irgendwann in den Ruin gehen und damit Radio Kö folgen. Am Ende bleibt in ner 260.000 Einwohnerstadt noch ein Sender übrig.

    Ich frage mich wo das Geld hingekommen ist, als Fantasy noch die Nummer 1 war. Die sind ja nie durch große Events, Medienkampagnen, usw. aufgefallen. Das heißt die Kohle kann ja net einfach versickert sein. Das im Moment wohl wirklich finanzieller Notstand herrscht ist im Programm unüberhörbar.
     
  22. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Warum soll man immr Leute von wo anders herholen, wenn man im Haus schon mehr oder weniger gute Leute hat?

    Bei einigen Sendungen ist wirklich der Saft raus, ewige Witzeaufbereitungen, die schon vor einigen Jahren laufen, aber so gesehen wer macht das nicht? Mit den Moderatoren, dass du Alex nicht mehr hören kannst mag sein, aber jetzt ist er im Nachmittagsprogramm und da versedent er sich eh wieder mehr oder weniger und er wird schon bald nicht mehr auffallen und so in deinen Ohren nicht mehr nerven. Letzten Endes kann man natürlich auch noch die Frage stellen, wie lange braucht es bis er ganz verschwindet. Ich glaube das dauert noch sehr lange. Denn nach seiner ersten großen Morgensendungspause von 1999 bis 2004 war er auch Anfangs in die Mittagsschiene, dann Nachmittagsschine und dann schließlich wieder in den Morgen geschoben worden.

    Und bezügliche Werbekampagne etc. Mit diesem Thema ist es ein Teufelskreis. Wenig Hörer - weniger zahlende Werbekunden - kleinere Werbepreise - somit kein Geld für Eigenwerbung.

    Das es Fantasy mal nicht mehr in Augsburg geben wird bezweifle ich. Es kann eher sein, dass es aufgekauft wird, vielleicht irgendwann doch mal von Energy. Aber RT.1 wird in Augbsurg niemals Monopol. Denn da muss erst einmal das Landesmediengesetz von der BLM geändert werden, welches dies rein rechtlich verbietet....
     
  23. Pharrell

    Pharrell Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Also ich finde Radio Fantasy super !

    Da ich im Norden wohne höre ich zwar immer nur über den Webstream und ab und zu nervt das Regionale aber sonst TOP !

    Djamil Deininger ist dort mein Favourite Moderator !

    Hier nochmal grüße an dich ;) Weiter so :p
     
  24. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    @Pharell: Du und Delight zeigen mal wieder das die echten Fan's von Fantasy nur noch aus dem Bekanntenkreis der Moderatoren kommen.

    @borner: Das es mal nur noch einen Sender gibt glaub ich nicht - zur Not springen die Franzosen ein :)
    ------------------------------------
    An sich nette Idee zwei Jungspunde ranzulassen aber etwas Erfahrungspotential fehlt dann wohl doch?!
     
  25. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Radio Fantasy

    Wenigstens gab's mit ihm mehr zu lachen als über eine (nicht) verschüttete Kaffetasse.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen