1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Gong Nürnberg 97,1

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von BLmedia, 07. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BLmedia

    BLmedia Benutzer

    Was für ´ne geile Entwicklung!!! Gong Nürnberg hat sich gemausert - zum reichweitenstärksten Sender im Grossraum.

    Schaut´ mal in der Suchmaschine hier bei den Foren nach und da findet man noch alte Threads, wo über Gong geschimpft wurde. Es hat sich einiges getan auf der 97,1 und einige Moderatoren sind wieder zurückgekommen: Andrea Plötz und Andrea Piller. Auch Eigengewächse hört man, wie z.B. Stefanie Pankotsch, Jenny Schrems oder Thorsten Hehn.

    Gong macht wieder Spass...
    Nachrichten, lokale Berichterstattung, super Moderatoren und eine hammergeile Morgenshow mit Christoff....

    Ein bisschen Kritik schadet nicht:
    Das Programm am Wochenende gefällt mir nicht - es werden die Sendungen übernommen. Espresso am Sonntag bis 15.00 Uhr !!!! Schade.... Ich denke, ein bisschen mehr Personality reinbringen, z.B. Andrea hoch zwei - Plötz und Piller ;)))))) u.s.w. Warum reaktiviert man nicht wieder das legendäre Clubhaus am Samstag.



    So könnte ein Wochenendprogrammschema aussehen :) Bitte lesen Herr Lein!!!!!!!!!

    Samstag
    05.00 bis 08.00 Uhr: Der GutenMorgenGong am Samstag
    08.00 bis 14.00 Uhr: Andrea hoch zwei - Die Show mit Plötz und Piller
    14.00 bis 18.00 Uhr: Clubhaus
    18.00 bis 20.00 Uhr: RadioGong Top30
    20.00 bis 01.00 Uhr: Radio Disco
    01.00 bis 05.00 Uhr: Best of RockZock

    Sonntag:
    05.00 bis 10.00 Uhr: Sony am Sonntagmorgen :)
    10.00 bis 15.00 Uhr: Andrea hoch zwei: Die Show mit Plötz und Piller
    15.00 bis 20.00 Uhr: Sport, Spiel Spannung (Die Spiele mit den Greuthern live!)
    20.00 bis 24.00 Uhr: Sternstunde mit Petra Seel :) *träumerei:)*
    00.00 bis 05.00 Uhr: After midnight - mit den besten Hits durch die Nacht (o.k. - einverstanden :) nonstop)

    Ein kleiner Vorschlag für die Woche:

    05.00 bis 10.00 Uhr: GutenMorgenGong
    10.00 bis 14.00 Uhr: Espresso
    14.00 bis 19.00 Uhr: Gongschlag (1h länger)
    19.00 bis 24.00 Uhr: Gong97,1-AfterWorkParty (kein Sender hat hier eine Alternative... bitte bitte ;)
    und ab 00.00 Uhr: ein moderiertes Nachtstudio

    Vielen Dank für das Durchlesen :))
     
  2. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    ... sags doch schon immer. und mein favorit is nachwievor der Billy billmaier. die beste stimme im fränkischen radio. keep on rockin':)
     
  3. Pure

    Pure Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Ich stimme euch nicht ganz zu.
    Richtig ist: Gong Nürnberg hat sich verbessert - trotzdem regnet's an vielen Stellen noch rein.
    Gerade unter der Woche fehlt der Pepp. Es klingt ein wenig eingefahren, vor allem abends.
    Top sind Seibelt und Öhm, keine Frage! Verwunderlich, daß sich die Jungs noch nicht abwerben lassen haben!

    Das Wochenende hat Pfiff - die Moderatoren geben teilweise richtig Gas. Gerade Schrems, Plötz und Hehn fallen mir immer wieder positiv auf.
    Auch sticht das lange Live-Programm gut hervor.
    Gong Nürnberg wird sicher noch Einiges machen müssen - aber immer hin sind die Leute auf einem guten Weg!
     
  4. Cookie

    Cookie Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    @BLmedia

    Du hast recht: Bei Gong hat sich einiges getan in letzter Zeit. Nur die Musik könnte man mal ein bisschen aufpeppen, die ist zum Teil ganz schön langweilig. Die Moderatoren sind neben den Profis (Öhm, Billmaier) durchwegs hörbar.

    Weiter so (bis auf die Mukke...die braucht nen neuen Anstrich...)
     
  5. cameron poe

    cameron poe Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Schlechter Hörerservice bei Radio Gong. Wie weit sollte ein Service beim Radio gehen?
    Ich habe in den Rockballads einen Titel von Paul Laine gehört über die Musikrecherche habe ich den genauen Titel herausgefunden. Jetzt wollte ich mir das Album kaufen und habe gegoogelt um dieses herauszufinden. Leider bei Amazon, MbM und co. ohne Erfolg. Also was liegt näher als dem Sender mal ein Mail zu schicken und nachzufragen von welchem Album der Song kam. Leider nach über einer Woche keine Reaktion (auch kein Zwischenbescheid).
    Dürfen die das nicht sagen?
    Gewinnspiele gibts genügend und wer Fußball, speziell von Nürnberg mag ist bei diesem Sender bestens bedient, aber andere? Menschen die aber nur gerne Musik hören, also für mich(!) mit Nachrichten die ureigenste Aufgabe des Radios sind scheinbar die Ausnahme und nicht mehr gewünscht. Schade Radio Gong Nürnberg.

    Gruß
     
  6. Programmreport

    Programmreport Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Ich fürchte: Du bist einfach nicht Zielgruppe von Gong Nürnberg. Nur mal so ins Blaue vermutet...
     
  7. WellDone

    WellDone Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Nicht die Zielgruppe? Sorry, aber verstehe ich nicht
     
  8. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    @cameron poe:
    Es ist besonders bei kleineren Sendern nicht unüblich, dass einfach das Personal fehlt, um sich um die Anliegen der Hörerschaft zu kümmern. Auf Kritik am Programm folgt dann nicht selten ein Standardtext á la "Vielen Dank für dein/Ihr Interesse am Programm von Radio XY. Wir nehmen Lob und Tadel unserer Hörer ernst." Deine Anfrage ist leider etwas komplizierter und müsste unter Umständen erst aufwändig recherchiert werden. Indes wäre ich mir nicht einmal hundertprozentig sicher, ob deine Mail gelesen wurde oder ob es nicht zu viel Arbeit wäre, die man sich gerne spart, ernstgemeinte E-Mails vor dem Löschen vom Spam zu trennen. Das soll keine Unterstellung sein, aber so ist es leider vielmals.
    Was deine Musiksuche angeht: Es würde mich doch wundern, wenn dir in den Radioforen nicht geholfen werden könnte. ;)
     
  9. Programmreport

    Programmreport Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Das bezog sich auf cameron poes letzten Absatz. Entschuldigung. War undeutlich formuliert. Die Tatsache des schlechten Hörerservice läßt sich nicht wegdiskutieren. Aber letzter Absatz war eine kritische "Analyse" des Gong-Programms. Und die wollt ich so ganz unkommentiert nicht stehen lassen :)
     
  10. Pure

    Pure Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Jetzt hört man wohl doch endlich ein neues Gongprogramm!?

    Morning-Show Guido Seibelt mit Stefanie Pankotsch.

    Vormittag Brettreich und Lothes.

    Und nun bin ich gespannt, wem sie den Nachmittag gegeben haben!

    Tips???
     
  11. ontrium

    ontrium Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    mir nicht. das wüßte ich.
     
  12. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    WENN es auf Gong wieder die Classicrocknight gäbe und dann noch die Hein Hart-Show, dann würde ich mir das sogar wieder, wie früher ab und an, aus über 200km Entfernung mit, je nach Wetterlage, mehr oder weniger Rauschabstand geben!
     
  13. BLmedia

    BLmedia Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Ich bin bisschen enttäuscht vom Gong-Ergebnis der FA 2007. Der Guten Morgen-Gong ist meiner Ansicht nach, immer noch die beste Morningshow hier in Franken - aber die positive Entwicklung bei Charivari darf nicht unerwähnt bleiben. Gerald macht dort eine tolle Morgensendung, mit wirklich der grössten Musikvielfalt in Franken. Warum hat Radio Gong so massiv am Morgen verloren (teilweise bis zu 50% im Vergleich zum Vorjahr)? Einerseits denke ich, dass während des Erfassungszeitraums die Morgencrew nie vollständig war - Christoff war nicht sehr oft im Februar und März on air, andererseits finde ich, dass Anke noch nicht soweit ist, die lange Morgenstrecke alleine zu moderieren. Bei den Vertretungen durch Marc hatte man desöfteren den Eindruck, dass ihm die Morgenstunden schon "schwer zu schaffen" machen. Jetzt mittlerweile ist in der Crew wieder der gewohnte Drive drin, wie zu Öhm´s Zeiten :) Dennoch erhoffe ich mir, dass weiter am Programm von Gong gearbeitet wird und dass auch bei genaueren Hinsehen der FA-Zahlen auch erkannt wird, dass die Einschaltquote zwischen 21 und 24 Uhr noch sehr ansehnlich sind und dass dadurch die Mod-Strecken auf 24 h verlängert werden. Eine Ausrichtung nur auf Classicrock am Abend würde ich für zu gewagt halten... Mehr bin ich dafür, dass AfterWork verlängert wird, eben auch wegen den Fehlen bei Energy, N1 und auch Charivari einer Spätabend-Strecke. Diesen Kuchen könnten sich ohne weiteres Charivari und Gong untereinander aufteilen. Ein charmanter Gedankenzug ist auch, dass die Funkhausprogramme am Abend (ab ca. 22:00 Uhr) zusammengelegt werden und dadurch eine Moderation auch in der Nacht stattfinden könnte. Was spricht eigentlich dagegen?
     
  14. Programmreport

    Programmreport Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Dagegen spricht, dass in der Wahrnehmung des Hörers die Funkhaus-Stationen Konkurrenten sind und es auch sein müssen! Alles andere wäre fatal.

    Mit der Zusammenlegung der Nachrichten ist man bereits ein hohes Risiko eingegangen. So mancher Hörer dürfte bemerkt haben, dass das irgendwie komisch ist. Da hab ich einerseits den Versuch, musikalische Marke zu bilden, andererseits verquickt man die Inhalte dermaßen offensichtlich, dass es für den Hörer ein einziger Brei werden muß. Klar such ich mir dann den Einzigen, der nicht in diesem Brei schwimmt... der allerdings ist nicht im Funkhaus angesiedelt, sondern 200 km südlich.

    Nicht nur gegen die Antenne sollte man sich abgrenzen und die entstandenen Nischen besetzen. Auch gegeneinander tut die Abgrenzung Not. Alles andere würde heißen: Macht 3 von 4 Läden dicht und investiert die paar Kröten in eine ordentliche Anti-Antenne-Automation. Wie tragisch wär das denn?
     
  15. WellDone

    WellDone Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Weil es das gleiche Problem ist wie bei jedem anderen Sender weltweit: Wenn Du keine sympatische Personality im Programm hast, dann haben die Hörer darauf keine Lust! Viele Morning-Mods mögen zwar technisch perfekte Breaks abliefern, aber das zählt bei Hörern nicht.
     
  16. maschenzaun

    maschenzaun Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    na das ist ja super! die haben dieselben nachrichten? wie ist denn das bei denen? ich bekomm die leider nicht per internetstream, obwohl mich das nürnberger programm echt mal interessieren würde! kommen die auch von der BLR? oder machen die selber?
     
  17. BLmedia

    BLmedia Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Aktuell finde ich die Entscheidung gut, dass Steffi und Guido die Morgenschiene fahren... und Jennifer Schrems am Nachmittag macht auch einen klasse Job... Aber irgendwie vermisse ich im Tagesprogramm das Urgestein Andrea Plötz oder Andrea Piller. Warum moderieren beide nur am Wochenende?
     
  18. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    weil sie vielleicht noch einen "richtigen" job haben?!?! ;)
     
  19. BLmedia

    BLmedia Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    schade, dass du hier kein statement zu gong nürnberg abgibst... denke doch, dass du dazu auch in der lage bist, wa :)
     
  20. BLmedia

    BLmedia Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    irgendwie verändert sich das radioprogramm meiner jugend zum schlechten hin... am wochenende tut sich gar nichts, bereits ab 18.00 uhr am samstag wird nonstop music gesendet. was für eine schreckliche entwicklung! was ist los mit gong?

    werktags die veränderungen sind klasse, wie schon so oft geschrieben. aber leider finde ich, dass es im grossraum keine spätabends alternative gibt. nur einheitsdudelei bei gong und charivari...

    und ich dachte, nürnberg sei einer der starkumkäpften radiostandorte in europe. hallo antenne, hier hast du leichtes spiel und die region nürnberg wird bei den nächsten analysen noch stärker vertreten sein.
     
  21. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Neue Homepage... Moderatorenwechsel mit Jenny Jung von N1 zu Gong... aber WO ist Billy Billmaier?? Auf der Homepage taucht er jedenfalls nicht mehr auf :(
     
  22. Pure

    Pure Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Da tut sich ja richtig was bei Gong Nürnberg. Ob das nun positive Entwicklungen sind oder nicht, da sei mal dahingestellt:
    -Morningshow wird neu besetzt
    -Steffi Pankotsch wird nicht mehr on Air sein
    -Jennifer Schrems geht zur Konkurrenz
    -Jenny Jung ist an Bord
    -Billy Billmaier scheint raus zu sein
    -der Programmchef zieht sich zurück

    Gong Nürnberg mal wieder im Chaos! ;)
     
  23. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    und weiß jemand, wo der billy nun ist? nur mal wieder routineveränderungen oder n toller tipp von irgendner tollen beratungsfirma... irgendwie erinnert mich das an radio 106.4 in ffb, da musste der peter risavy auch gehen, obwohl der mann unverfälscht und echt war, ein echt sympathischer moderator und da fällt mir ein, dass beide das gleiche motto hatten "keep on rocking". ;)
     
  24. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    und da seh ich grad - ich weiß ich schweif ab - der peter risavy hat das beste aus der situation gemacht... vielleicht gesellt sich ja auch der billy billmaier dazu:

    radio downtown.fm

    und der billmaier wäre wieder da, wo er herkommt. beim besten rock und bei radio downtown, auch wenns ein neues ist...
     
  25. Lizzy

    Lizzy Benutzer

    AW: Radio Gong Nürnberg 97,1

    Ja, was ist eigentlich mit Billy Billmaier? Es wird auch gemunkelt, dass ein grosser Münchner Sender Interesse an ihm zeigt. - Wäre wünschenswert, dann würde ein grösseres Publikum in den Genuss seiner Sendung kommen. Was das Funkhaus aus dem sogenannten "ROCK und POP" Sender GONG gemacht hat, ist ja unter aller Kanone. Ich war mal begeisterter GONGI, bin aber nun nicht mehr dabei, BAYERN 3 bringt mehr Abwechslung in der Musik als GONG. Ab und zu höre ich ab 18:00 Uhr mal rein, ob Billmaier im Studio ist, wenn nicht, dann nix wie weg von der Frequenz.

    Anscheinend gibt es nur noch EINEN im Funkhaus, der die Musikredaktion macht, für alle dort ansässigen Sender. Denn - sie klingen alle gleich! GONG spielt den selben Brei wie die anderen Stationen, da tut sich in Sachen ROCK nix mehr. Hat das Funkhaus nur noch 50 Titel, die man spielen kann????

    Wenn Marcel Reich Ranitzky über unser Fernsehprogramm so niederschmetternd urteilt - WAS WÜRDE ER DA WOHL ZUM FUNKHAUS oder das Deutsche Radio im Allgemeinen sagen? Gar nicht daran zu denken.

    Es wäre auf jeden Fall traurig, wenn man den einzigen Lichtblick im Funkhaus abgesägt hat. Sollte sich aber für Billy Billmaier etwas Besseres aufgetan haben, wäre das gar nicht mehr so traurig.

    Über die neue Besetzung für die Sendung ab 18:00 Uhr, da mag ich gar nichts sagen. Ist wohl eine Praktikantin, die dem Funkhaus kein Geld kostet.

    Sparen an jeder Ecke - sowohl an der Musik, als auch an professioneller Besetzung. Spätestens nach dem Erscheinen des neuen AC/DC Albums und dem schnellen Ausverkauf der Konzerte sollte wieder mal klar sein, dass Rock 'n Roll noch nicht tot ist. Es gibt noch genügend Publikum für dieses Genre.

    Das Funkhaus sollte seine Spartensender demnach auch wieder entsprechend mit Musik versorgen. An erster Stelle GONG 97,1 !!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen