1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Maria sendet via DVB-T in Wien!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Franz Brazda, 04. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Franz Brazda

    Franz Brazda Benutzer

    Als erstes digitales terr. Radioprogramm in Österreich wurde Radio Maria Österreich via DVB-T MUX-C Kanal 53 vom Kahlenberg, wenn auch mit zu geringer Leistung, aufgeschaltet.
    Laut der letzten RTR-Studie ist aber digitales Radio in Österreich noch nicht spruchreif. Was stimmt jetzt ?
    LG
    Franz aus Wien :rolleyes:
     
  2. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: Radio Maria sendet via DVB-T in Wien!

    Wie weit geht der MUX C in Wien?
     
  3. Franz Brazda

    Franz Brazda Benutzer

    AW: Radio Maria sendet via DVB-T in Wien!

    Die Leistung vom MUX-C K53 DVB-T Sender Kahlenberg ist derzeit nur 14 kW.
    Wird noch mit dem Ausland (Ungarn, Slowakei) auf Erhöhung wie etwa MUX-A/B koordiniert bzw. abbesprochen (lt. ORS Info).
    Ich kann zB im 18. Bezirk nähe Kahlenberg ohne Sicht, mit einen DVB-T Stick kein Signal empfangen. Mit speziellen DVB-T Receiver inkl. Verstärkerantenne nur mit geringen Pegel.
    Was zu lästigen Aussetzern sowohl beim TV wie auch bei Radio Maria führt. Dh. man kann im Moment nur von einen Versuchsfernsehen bzw. Versuchs Digitalen Rundfunk reden.
    Von Mobil TV bzw. Radio im Wr. Stadtgebiet noch keine Spur.
    LG
    Franz aus Wien
     
  4. Harald

    Harald Benutzer

    AW: Radio Maria sendet via DVB-T in Wien!

    Ca. 60 km südlich von Wien kann ich den K 53 mit einer unter dem Dach montierten Antenne empfangen. Signalstärke und Signalqualität könnten zwar etwas besser sein, aber für einen stabilen und störungsfreien Empfang reicht's gerade noch. Ich bin sehr an einem Empfang interessiert, da ich dann - vorausgesetzt die Verhandlungen mit der ORS waren erfolgreich - das Lokalprogramm des Burgenländischen Kabelfernsehens sehen kann, obwohl ich gar kein Kabelfernsehen habe ... :D
     
  5. wolfynyl

    wolfynyl Benutzer

    AW: Radio Maria sendet via DVB-T in Wien!

    Radio Maria ist wohl nicht der erste Radiosender, der über DVB-T in Österreich sendet (Sendestart offiziell erst Ende Jänner 2010).

    Laut diesem Beitrag, sendet Soundportal bereits seit 22.12. über DVB-T. Kann das wer bestätigen?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen