1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :-)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von BigEar, 02. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigEar

    BigEar Benutzer

    Hallo zusammen,

    mich hat es unter der Dusche vorhin fast weggehauen
    :wow: :
    In Himmel & Erde lief gegen 08:30 (02.10.2005) ein Beitrag über den Wiederaufbau nach dem Tsunami (Caritas hat schon über 30 Häuser gebaut etc.)...zwei Titel später (gegen 08:41 Uhr) lief dann Juli mit die Perfekte Welle
    :D

    Wie kann denn bitte sowas passieren...früher wurden ja nur die Wortbeiträge der
    Sendung auf CD angeliefert und der Techniker hat die Musik live gefahren. Ist das heute noch so? Wenn ja - warum hat er das nicht gemerkt und den Titel gegen einen der Ersatz-Titel getausch ???
     
  2. web253

    web253 Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Wahrscheinlich hat das sowieso nur 1% der Hörer mitbekommen!
    Also wen juckt's?
     
  3. Coni Möwe

    Coni Möwe Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Die Tsunamie-Katastrophe forderte eine hohe Zahl Tote. Daher halte ich es für wenig taktvoll von Radio NRW, dieses Stück so kurz nach dem Beitrag zu spielen. Keine Frage, die "perfekte Wolle" darf über neun Monate nach dem Unglück gerne wieder in die Rotation. Aber bitte ein wenig mehr Fingerspitzengefühl.

    Grüße
    C.M.
     
  4. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Eben, das wird es sein!
     
  5. Sebastian1985

    Sebastian1985 Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Meine Meinung. Kurz nach dem Unglück hat man sich damit "gebrüstet", dass man die perfekte Welle nicht spielt, nur um zu zeigen, wie pietätvoll man doch ist und dann so ein peinlicher Fehler...
     
  6. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Ich finde es schonmal gut und bemerkenswert, dass kein Dark Wave Stück gekommen ist. Oder New Wave wäre auch nicht gut gewesen. Ansonsten ist es natürlich ein peinlicher Fehler, der da unterlaufen wurde. So etwas darf sich ein bundesweiter Sender nicht erlauben. Wenn es jetzt nur landesweit gewesen wäre. Aber so - es geht gar nicht!!!
     
  7. billyray

    billyray Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Das muss ja wohl wirklich reichen!
     
  8. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Nein, wieso? Ich glaube schon, dass man es sich merkt. Du behälst ja auch sonst viele Sachen im Kopf. Zum Beispiel, wenn Du Dich verabredest mit jemandem, dann erinnerst Du Dich ja in zwei Stunden auch noch daran. Und der Tsunamie ist hart. So gibt es bestimmt auch welche, die es sich merken und dann kommt "Perfekte Welle". Es geht gar nicht. Meine Meinung.
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Wenn es die lieben deutschen Dudelsender doch auch mal mit ihren Claims so genau nehmen würden... "Die größte Vielfalt" etc. :wall:
     
  10. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Wo ist eigentlich das Problem?


    Nur weil der Titel nicht ansatzweise etwas mit einer Flutkatastrophe zu tun hat, muss man ihn ja nicht direkt nach einem Tsunami-Bericht verbieten. Die Titelsperrung einiger Sender habe ich schon damals schwer nachvollziehen können. Aber der reflektionsentleerte Wind vermuteter allgemeiner Empfindung weht vermutlich zu stark, als dass sich Sinn gegen Unsinn durchsetzen kann, so dass man schließlich sein Liederfähnchen in denselben hängt. Mehr als marktstrategische Entscheidungen stecken ohnehin nicht dahinter. Wer mehr vermutet, darf von Schneewittchen, Froschkönigen und prinzenhaften Fröschen träumen.
     
  11. Wuffi

    Wuffi Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Heute nachmittag lief auf 88acht Supertramps "It's raining again". Angesichts des Wetters, der z. Z. herrschenden Wirbelstürme und des erneuten Hochwassers in Rumänien einfach geschmacklos. ;)
     
  12. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    und für sowas zahlt man dann seine gebühren!!! :wow:
     
  13. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Und wo ist da die Stelle zum lachen?
     
  14. Pyro21

    Pyro21 Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Weil der Techniker nicht befugt ist, Änderungen redaktioneller Art vorzunehmen, und nichts anderes wäre ein Austausch von Titeln.


    Im Vergleich zu anderen Abfolgen von Beiträgen und Musiktiteln in der Himmel und Erde-Sendung ist das o.g. Beispiel eher harmlos.
     
  15. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Hat eigentlich in dem Fall auch jemand "Katharina and the Waves" nach dem gleichnamigen Hurrican aus dem Programm genommen?
     
  16. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Ich weiß von einem Fall, da dieser Titel zunächst direkt nach einer Reportage aus New Orleans zu liegen kam. Er wurde dann aber doch gegen was anderes getauscht... Ganz aus dem Programm war er aber nie. :eek:

    Gruß TSD
     
  17. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Warum auch? Katastrophenmeldungen und andere schlimme Ereignisse werden auf einem Lächeln gelesen und mit einem hippen Musikbett unterlegt, aber bei einzelnen Titeln wird das spielen selbiger zu einem mittleren Weltuntergang. Nirgends wird die Heuchelei des geldgesteuerten Privatfunks so deutlich wie bei Naturkatastrophen!
     
  18. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Sofern es nicht marktstrategische Überlegungen geraten erscheinen lassen, auf Grabesstimme umzuschalten.
     
  19. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Hoffentlich nicht gegen "Galveston" (Glen Campbell) oder "New Orleans" (Harley Quinne). :rolleyes:
     
  20. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Und nachdem immer noch in einigen Ländern Dürre herscht, gehört so ein Song generell verboten
     
  21. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Darauf schiebe ich doch gerade nochmal die Animals auf den Plattenteller mit "House of the rising sun" (There is a house in New Orleans....)
     
  22. doener

    doener Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    04.10.2005 5:50 Uhr: Antenne Bayern spielt Juli - Perfekte Welle

    Scheint kein Einzelfall zu sein, vllt ist das Lied wieder in den Playlisten?
     
  23. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Durch die Presse geistern Sexmonster und im Radio läuft Tom Jones, "Sex bomb". Tausende weltweit sitzen unschuldig in Gefängnissen und im Radio läuft "Jailhouse rock". Hungersnöte, wohin man blickt, wenn man blickt, und im Radio Supertramp mit "Breakfast in America".

    Vielleicht sollte man die Liedauswahl politisch-moralisch korrekt auf "Fragile", "Promise me" und für die Engagierten "Beds are burning" beschränken. Dann darf sich aber keiner mehr darüber beschweren, die Rotation sei zu eng. Die Welt zwingt uns dazu.
     
  24. woody

    woody Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    Was soll das Geschrei?

    Als verantwortlicher Redakteur hätte ich den Titel sogar im Anschluss an den Bericht gespielt - nur damit Kleingeistige und "Sonstnixblicker" mal was haben über das sie sich aufregen können.
     
  25. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: radio NRW, der Tsunami & die Perfekte Welle :)

    YES, woody !!!!

    .. ich hab´s direkt als Intro-Jingle nach dem Tsunami zusammengebastelt...mit Feiermeiermusik und dem Donner am Anfang von "it's raining men"..... DAS lief dann allerdings nicht im Radio, sondern auf einer (hier auch schon genannten) Dark Wave Veranstaltung.....
    is natürlich wenig "politisch korrekt", aber es soll auch Menschen geben, die Humor als gesunde Distanz betrachten.... spielt jetzt jemand "Ab in den Süden "....;)
    mann.... wenn ich alles totschweigen soll, wo irgendwo auf der Welt Menschen leiden oder zu schaden kommen, kann ich gleich verklemmt im Beichtstuhl.....ach ja , den will ja auch keiner mehr....
    Na, dann viel Spaß mit den kollektiven Neurosen ! :wall:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen