1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radiomoderatoren schüren Gewalt

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von diestiftung, 31. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. diestiftung

    diestiftung Gesperrter Benutzer

    (ARD-Text S. 403)

    Radiomoderatoren schüren Gewalt

    Radiomoderatoren tragen einer Studie
    von drei Landesmedienanstalten zufolge
    erheblich zur Gewaltverherrlichung bei.

    Die Analyse von Hörfunkmoderationen ei-
    nes öffentlich-rechtlichen Senders und
    vier Privatfunkprogrammen mit 264 Kin-
    dern der Schulklassen 3 bis 11 belege
    einen deutlich negativen Einfluss, sag-
    te der Leipziger Professor für Medien-
    pädagogik, Bernd Schorb.

    Im Quotenkampf "unterdrücken Radiomode-
    ratoren öffentlich ihre Ko-Moderatoren,
    machen Prominente lächerlich und setzen
    gezielt auf Herabwürdigungen anderer",
    beklagte Schorb.
    ----------------------------------------------
    Tiefergehendes in einem Artikel der Freien Presse Chemnitz:

    http://www.freiepresse.de/TEXTE/NACHRICHTEN/SACHSEN/TEXTE/702694.html

    http://www.freiepresse.de/TEXTE/NACHRICHTEN/SACHSEN/TEXTE/702608.html

    Und für unsere Wissenschaftler die offizielle Zusammenfassung der Studie:
    http://www.uni-leipzig.de/~mepaed/pdfs/zusammenfassg_auge.pdf
     
  2. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    Hier wird das bereits diskutiert.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen