1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radiotest: Wann? Eure Prognose?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Dancefan, 19. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    Sollte im Juli nicht der Radiotest rauskommen? Wann?

    Wie ist eure Prognose? Welche Sender verlieren? Welche gewinnen?

    Meine Prognose:

    Ö3 -
    Radio Wien -
    Arabella +
    FM4 -
    Energy ~
    88.6 +
    Antenne ~
    Kronehit -

    ~ steht für gleichgeblieben
     
  2. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    welchen markt meinst du?
    österreich? wien? ein anderes bundesland?
    wenn wien. ist das abschneiden radio nö, ö1 und radio bgld (alle meist vor den privaten) nicht von interesse?
     
  3. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Eigentlich nicht, aber können wir gerne auch dazunehmen in die Liste!
     
  4. Gebsi

    Gebsi Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Radiotest kommt nächsten Dienstag!
     
  5. EXALT FM

    EXALT FM Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    lol bei deiner Prognose verlieren ja alle Sender ausser 88.6 und Arabella
    Und wo sollen diese Leute, die den Sendern verloren gehen dann alle hin?

    Gar nicht mehr Radio hören????

    Alle Minus machen geht schlecht^^

    Ich rate mal:

    Ö3: ~
    KH: +
    Antenne: -
    Energy: -
    FM4: +
    Restliche Sender interessieren mich nicht^^
     
  6. viennacalling

    viennacalling Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Ö3: +
    Radio Wien: +
    FM4: -
    88,6: ~+
    Energy: -
    Arabella: ~
    Krone: +
    Antenne: -
     
  7. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Eure Prognosen sind genauso unnötig wie die Presse(jubel)meldungen der Sender danach.
     
  8. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Und wo ist das Problem? Mußt ja nicht mitmachen. :wall:

    Interessant finde ich, dass bis jetzt alle bei Antenne und Energy ein minus hingeschrieben haben.

    Ö3 ist ja mit + bzw. ~ noch gut weggekommen!

    Bei Kronehit teilen sich die Meinungen.
     
  9. Miami Vice

    Miami Vice Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Möchte mich hier auch beteiligen:

    Ö3: ~ (ähnlich stark wie immer)
    Krone Hit: + (obwohl ich es nicht verstehen kann)
    Arabella: leichtes +
    FM 4: -
    Energy: ~ (wer RnB mag ist hier gut aufgehoben)
    88,6: ~
    Radio Wien: leichtes -
    Antenne Wien: + (neue Format ist das beste seit es 102,5 gibt)
     
  10. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    wenn schon wien dann bitte richtig

    ausgangslage ranking radiotest 1. halbjahr/2006 marktanteil 10 plus
    bzw 14-49
    1) hitradio ö3 28/36
    2)radio wien 17/15
    3)arabella 12/9
    4)ö1 10/6
    5) radio niederösterreich 9/2
    6) fm4 4/8
    7) kronehit 4/7
    8) 88.6 4/6
    9)radio burgenland 3/2
    10) antenne wien 2/3

    meine schätzung: ö3 wird nummer 1 bleiben und antenne wien letzter ;)
    signifikant gewinnen wird eventuell 88.6
    arabella könnte verlieren
     
  11. Dancefan

    Dancefan Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Ich kenn mich bei deiner Aufstellung nicht aus. Die Zahlen VOR dem Schrägstich sind die derzeitigen Marktanteile, die danach, deine geschätzten? Energy hast du vergessen.
     
  12. radiocritics

    radiocritics Gesperrter Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Meine Prognose für nächsten Dienstag lautet wie folgt:

    Ö3 erstmals leichtes -
    Radio Wien +(durch neue Programmchefin J.Dolati)
    Arabella +
    FM4 +
    Energy ungefähr gleich?
    88.6 +
    Antenne Wien -
    KH -
     
  13. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Ö3 -
    88,6 ++
    Radio Wien +
    Radio NÖ -
    Radio Bgld -
    Energy leichtes +
    Antenne Wien ~
    FM4 +
    Arabella -
    KroneHit +

    ... aber das ist genauso gewürfelt wie beim richtigen Radiotest:wall:
     
  14. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    @Toyota. Du bist anscheinend nicht aus Wien?! Für einen Wiener gibt es nur "Wien" und "nicht Wien". Und über "nicht Wien" wird nie gesprochen. *©Merlin aus Wien*

    Aber ich gebe Dir Recht: das hätte er dazu schreiben sollen (weitere Kommentare verkneife ich mir der Zwischenmenschlichkeit zuliebe).
     
  15. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Na gut, dann werde ich doch noch meinen Senf dazu geben. Was Wien angeht: Ö3 geht wieder ein wenig runter (das aber inwzischen Ösilandweit). 88,6 kriegt ein leichtes Plus. Die Antenne braucht noch eine oder zwei Test abwarten müssen. So ein Relaunch hat meist erst einen Verlust zur Folge, wobei es da ja kaum noch nach unten gehen konnte. Arabella wird stagnieren und Radio Wien ist eh klar, denke ich.
     
  16. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Weil es in Ö auch Privatsender gibt bzw. gab, die nicht mit der Masse mitschwimmen und auch Randgruppen mit ihrer Musik beliefern (zB K. Schlagerradio spielte auch Klassik). Außerdem beinhaltet der RT auch Werte, die mir jemand mal erklären sollte: zB den Marktanteil von Antenne Salzburg in Kärnten, wenn es technisch nur ca. 500 Personen (Katschberg) empfangen können.

    Und bisher sind alle Prognosen eurerseits für die Bundeshauptstadt alleine.
     
  17. røyksopp

    røyksopp Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Wann kommen die Zahlen?
     
  18. gemma

    gemma Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    @royksopp:

    Ich denke, dass die Zahlen intern schon bekannt sind und am Donnerstag - mit der üblichen Lobhudelei - veröffentlicht werden (ist meistens so).

    @andimik:

    Die Reichweite von Antenne Salzburg für das Radiotest-Ergebnis des Bundeslandes Kärnten zu berücksichtigen, ist natürlich übertrieben. Bei Bundesland-fremden Sendern, die weit in ein anderes Bundesland einstrahlen und dort auch eine Hörerschaft haben, finde ich dies allerdings angebracht.

    Dabei vermisse ich allerdings beim Ergebnis für das Bundesland Niederösterreich immer den Wert, den Radio Burgenland in Niederösterreich erreicht (beim Wiener Ergebnis ist dies immer berücksichtigt).
    Radio Burgenland hat nämlich im gesamten östlichen Niederösterreich gar nicht so wenige Hörer - in manchen Gemeinden dort wieder sicher mehr Radio Burgenland als Radio Niederösterreich gehört. Nur fand ich das beim Niederösterreich-Ergebnis noch nie berücksichtigt ...
     
  19. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    also für nö würd i bei party fm ein minus vermuten.
     
  20. gemma

    gemma Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Also wenn die Ankündigungen stimmen, müssten heute die Ergebnisse bekannt werden.
     
  21. MrMic

    MrMic Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Nachdem dieses Forum ja ab und zu auch mal von ein paar "echten" Radiomachern gelesen wird, müßte doch jemand wissen, wie lange die Sperrfrist angesetzt ist!? Steht ja normalerweise in der Presseaussendung unten drin ... Also, rückt schon raus damit!!! :wall: WANN kriegen wir endlich die Zahlen, die ihr eh schon lange kennt (oder auch nicht)?
     
  22. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Heute 1200 -also durchhalten!

    @andimik: Antenne Salzburg hat im MA meistens 0 oder wurde gar nicht ausgewiesen, bei der TRW waren es bis zu 0.5 % in KTN. Die liegen eindeutig innerhalb der Statistischen Schwankung des Tests - und können konkret durch folgende Effekte passieren:

    1) In Kärntner, der am Vortag in Salzburg war.

    2) Ein Katschbergbewohner. Wenn der in einer bei der Erreichbarkeit unterdurchschnittlichen Zielgruppe war, wird der von Fessel entsprechend raufgewichtet - wir hatten in Wien einmal den Fall, dass 1 Interview dem Sender Burgenland 1 zu 3% Bonus-Marktanteil verholfen hat (!) - war aber noch in der Quartalstest-Ära.

    Zudem rechnet Fessel GfK anhand der folgenden Eckdaten hoch: Geschlecht, Alter, Ortsgröße. Kronehit hatte vor Jahren einmal 4% Marktanteil in Tirol (und das, wo nur Kitzbühel und St. Johann versorgt wurden) weil ein Interview in Kitzbühel geführt wurde und dieses Interview repräsentativ für alle anderen Orte dieser Größe gesehen wurde - obwohl in anderen Gegenden der Sender gar nicht empfangbar ist. Das erklärt auch die hohe Volatilität von Energy und 88,6 in Niederösterreich.

    3) Eine Verwechslung zwischen den Antennen. Wobei die tendenziell wohl eher zu Lasten von AS gehen müsste.

    Angesichts lustiger Bocksprünge im Radiotest - zB das Hin und Her Schwuppen von 10%-Punkten bei Marktanteilen des Marktführers in einem Bundesland - halte ich die Antenne Salzburg Werte für lässliche Sünden.
     
  23. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    *nägelkau*
     
  24. viennacalling

    viennacalling Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    JUHU! Kronehit neuer Marktführer in Wien! :wall:
     
  25. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest: Wann? Eure Prognose?

    Ö3 hat Verluste gestoppt.
    ORF generell gleich, FM4 verliert in Wien.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen