1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Alpharadio, 22. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alpharadio

    Alpharadio Benutzer

    Einfach nur peinlich. Wer hat diesen Hampelmann eigentlich eingeladen. Der fällt doch nicht mal in die Kategorie Z Promi! Im Radio ist er ja schon schlecht, aber im Fernsehen. Macht einen auf Berufsjugendlich und is echt Panne!!!!

    :wall::wall::wall:
     
  2. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi Dinner auf VOX

    Wer ist das denn?

    Ich hab jetzt nur gesehen, das er raus geflogen ist :D
     
  3. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi Dinner auf VOX

    Zur Zeit Morningshow-"Plauderer" bei hr-youfm und meiner Ansicht nach masslos überschätzt (und vermutlich auch bezahlt). Weiter hilft da wikipedia.
     
  4. naumi

    naumi Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Rob muss halt immer auffallen :D
     
  5. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Ja, da kommt die Galle hoch... für sowas haben die Öffis Geld, für anständiges Programm dagegen immer seltener. Vorschlag: früh auf YouFM lieber Kollegen daccord und abends zum Ausgleich Rebell und Walter auf irgendeiner hr-Welle. Sicher billiger - und vieeel besser.
     
  6. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Die bringen dann bestimmt auch keine eigenen Bratwürste oder ähnlich zum Promidinner mit .... oh ich vergass: die würden ja ganz sicher mangels interessierter Zuschauerquote auch nicht dazu eingeladen werden ( wohl glücklicherweise für sie selbst, dann brauchen sie auch nicht abzulehnen ).
     
  7. AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Nun ist es raus: Platz 2 beim Promi Dinner. Glückwunsch an Rob. ;)
     
  8. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Ja nee, is klar. Die Punktzahl hat sich nur ergeben, weil der der Dame, die ihn wegen seines flegelhaften Benehmens vor die Tür gesetzt hat, 2 Punkte gab und Ralf Möller ihn mal sehr generös ausgeladen hat und somit einer bei der Abstimmung fehlte.

    Wenn mir hier einer die Kippe im Essteller ausdrücken würde, würde ich den auch vor die Tür setzen. Was ist denn das für ein Proll?

    Armes Radiodeutschland...
     
  9. Ohrenstöpsel

    Ohrenstöpsel Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Widerlich! Wo leben wir eigentlich? Das hat nichts mit "Positionierung", "polarisieren" oder "Personality" zu tun sondern ist einfach nur dumm! Und sowas im Auftrag der Öffis! Man man man!
     
  10. Alpharadio

    Alpharadio Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Sehr lustig: Im Radio macht Rob immer einen auf Engländer, im Fernsehen kann er sogar Deutsch. Schade nur, daß ihn in Hessen kaum jemand hört....
    Wer war nochmal Rob Green???
    Ich denke auch, daß der Typ zu viel Kohle bekommt. Für sein Gehalt kann man 4 Redakteure n Monat lang finanzieren....Und machen wahrscheinlich bessere Arbeit

    :D
     
  11. black2white

    black2white Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Ist doch egal wie viel Gehalt der Mann bekommt. Geld spielt beim HR keine Rolle, ist ja genug da! Zumindest solange sich die deutschen GEZ-Zahler nur emöpren, aber brav weiter einzahlen.
     
  12. Mikey

    Mikey Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Und solche Typen dürfen in Deutschland Radio machen. Rauf mit den Gebühren, aber runter mit dem Niveau.
     
  13. radiofanbrb

    radiofanbrb Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Hoffentlich hat das der HR auch gesehen. So ein Typ ist nur zum weg bzw. abschalten.
     
  14. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Wäre ich Chefredakteur beim HR, diesen Green hätte ich schon längst entsorgt...
     
  15. waldi

    waldi Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Ich habe mir das gestern auch angetan. Was Rob mit seinem Verhalten erreichen wollte ist klar. Nur dieses"Wow guckt mal wie krass ich drauf bin" getue wirkte einfach nur aufgesetzt , peinlich und aufdringlich. Charlotte Roche reitet ja auch auf dieser Welle frei nach dem Motto :"ich sag bei 'nem öffentlichen Auftritt drei bis fünf mal " Muschi" und dann wird schon jemand drüber schreiben". Rob's auftritt war unterirdisch und mit Sicherheit nicht repräsentativ für die deutsche Radiomoderatorenszene. Denn da sind Jungs und Mädels mit Grips und echtem Humor unterwegs . Schade das durch so einen Auftritt vielleicht bei einigen Zuschauern diesbezüglich ein falsches Bild geprägt wurde!!!
     
  16. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Ist es nicht vielleicht eine Chance um Hörer zu bekommen? Er hat sich ja interessant gemacht, oder nicht? ...wäre doch eine billige Werbung für den Sender (zumal dieser ja öfter namentlich genannt wurde).
     
  17. waldi

    waldi Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Rob?? bist Du's ???
     
  18. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Da der Hörfunkdirektor beim HR aber jemand anderes ist, hat der HR den Herrn Rob Green gerade wegen seines Profils erst vom Privatfunk geholt.

    Naja, vor ein paar Jahren soll der SWR sich auch mal ernsthaft überlegt haben, (Morgen-)Hans Blomberg von bigFM zu SWR3 abzuwerben.
     
  19. Pfeffi

    Pfeffi Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Den kannte ich garnicht , das ist ein Spinner.
     
  20. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Vollspacken!
     
  21. mediascanner

    mediascanner Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Hey, wo ist das Problem? Jeder wie er kann, das gilt auch für Radiomoderatoren.
     
  22. Reh

    Reh Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Das ist wirklich grausig! Hier gibt es Menschen, die sich offenbar ernsthaft diese Sendung anschauen!
     
  23. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Das war ein übler Traum, oder?? :D

    Warum schaut ihr euch diesen Mist auch an?? Ok, gestern gab es keinen Tatort. Das gilt als Entschuldigung.

    Mancher Promi wurde von VOX mit bis zu 6000€ für die Teilnahme am Promi-Dinner bedacht. Mittlerweile ist dort nur noch die TV-Unterschicht zu sehen. Es wird kaum soweit kommen, dass wir Gottschalk, Jauch, Anne Will und Markus Lanz beim Promi-Dinner erleben werden. Obwohl ich mir gerne mal deren schlichte Behausungen ansehen würde. :p


    Kann mir jemand mal erklären, wo von dieser Ralf Möller eigentlich lebt? Oder kann man vom Erfolg von "Gladiator" und "Universal Soldier" so lange zehren??
     
  24. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    hach, es iss doch herrlich wie die neid-,und schadenfreude-fraktion sich hier wieder aufspielt. ich fand robs auftritt auch nicht schön, nur finde ich es bedenklich, wenn leute hier gleich einen rausschmiß verlangen oder ihr niveau über das anderer leute stellen.

    es ist so putzig zu erleben, wie hier manche sogar ralf möller ankacken.
    der unterschied ist nur, die meisten hier schaffen es erfolgstechnisch nicht mal bis paderborn, da macht es natürlich spaß jemanden anzupissen, der es immerhin bis nach hollywood geschafft hat.

    leistungen und lebensleistungen werden in diesem land negiert und ins lächerliche gezogen und das wird sich in diesem land NIE ändern, siehe romy schneider und ute lemper, sowie marlene dietrich. das soll absolut kein vergleich mit robs auftritt sein aber den neid und das gegeifere habt ihr von euren alten echt geerbt.

    ;)
     
  25. waldi

    waldi Benutzer

    AW: Rob Green beim perfekten Promi-Dinner auf VOX

    Du bist echt schrecklich immer nur meckern. Scheinst in Deinem Leben sonst nicht viel Inhalte zu haben - Das ist echt Looserkultur vom feinsten was du immer so in Deinen postings Praktizierst. Ralf Möller kann immerhin n'en Bodybuildingweltmeistertitel vorweisen und zumindest eine B-Kariere in Hollywood. Was kannst Du so -- ausser meckern...???
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen