1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sachsens langweilige Radiolandschaft

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radioagent, 09. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radioagent

    Radioagent Benutzer

    "der beste mix aus den 80er, 90ern und von heute"..."es geht noch lauter"..."jeder song ein hit"..."vom neuesten das beste"...erbrech!!!! es ist eine schande, was (wer) in sachsen alles durch die gegend funkt! wo bitte bleibt für den hörer das anspruchsvolle kontrastprogramm?? oh...sorry...ich hätt´s fast vergessen. da ist ja noch die kinderwelle "energy" und der sender für vergreiste "mdr1 radio sachsen"...tstst..wie konnt ich nur. nur gut, daß keine moderatorin oder moderator auch nur ansatzweise versucht, dem hörer etwas geistig hochwertiges ins ohr zu säuseln. nö, stattdessen scheinen alle quasselstrippen ihre claims bis zum erbrechen auswendig gelernt zu haben, sagen song´s an und ab, funken mit klammern an den mundwinkeln und klingen aufgesetzt (würg...unnatürlicher humor und eine fast erdrückende freundlichkeit). sicher wird sich auch in den kommenden hundert jahren nichts an der situation ändern, so daß dem hörer nur eine alternative bleibt: schaltet einfach um und hört sender aus brandenburg etc.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen