1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SAM Broadcaster: Add Mic/Line-In funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von DJ Alex, 18. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJ Alex

    DJ Alex Benutzer

    Hallo zusammen...

    Ich benutze den SAM Broadcaster 4.
    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich in der Queue auf Add -> Add Mic/ Line-In drücke passiert nichts.
    Ändere ich die Standard- Soundkarte funktioniert es.

    Sowie auf meinem Laptop funktioniert es..
    Aber ich brauche diese Funktion dringend, weil ich das was von meinem Mixer kommt abspielen will/ muss.

    Allerdings kann ich die Standard- Soundkarte bald nicht mehr ändern, da ich diese nicht mehr brauche und diese ausbauen werde. Lege mir Stattdessen ein paar USB- Anschlüsse zu.

    Weiß vll. jemand woran das liegen kann?
    Die Suchfunktion hat mich leider auch nicht weitergebracht.
    Gibt es trotzdem einen Artikel zu diesem Thema, bitte ich darauf zu verlinken.

    Danke schonmal.
     
  2. Nick_Van_Dyk

    Nick_Van_Dyk Benutzer

  3. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: SAM Broadcaster: Add Mic/Line-In funktioniert nicht

    Hmm, nur damit ich's richtig verstehe. Du sendest die Sendungen komplett über den Mischer? Warum dann dieses dämliche Add >Mic/Line?

    Es ist sinniger im Encoder-Screen die Aufnahmequelle von AUDIOPIPELINE (blauer Button) auf den Source-Modus (roter Button) zu schalten.

    Wichtig ist natürlich, dass im Windows-Mixer der Soundkarte der LINE IN der Soundkarte als Record-Channel scharfgestellt ist. Sonst sendet Sam nur Nullklang raus :)

    Gruß
    Keen
     
  4. DJ Alex

    DJ Alex Benutzer

    AW: SAM Broadcaster: Add Mic/Line-In funktioniert nicht

    Danke erstmal für die Antworten.
    Das hast du schon richtig verstanden.
    Nur das ich auch MP3s abspielen lasse, die aber auch vorher über den Mixer laufen und dann erst am PC.
    Leider geht das mit dem blauen und roten Button nicht, da der Mixer über USB läuft.
    Ich schaue mir mal das Programm an und melde mich dann nochmal.

    EDIT:

    So, habe mir mal das Programm angeschaut.
    Also mit dem Programm komme ich garnicht zurecht.
    Außerdem habe ich das Geld eh nicht.

    Naja, ich habe jetzt eine Lösung gefunden :)

    Ich habe die Standard Soundkarte geändert, die Funktion benutzt,
    und den Eintrag in der Queue einfach in die Playlist gezogen.
    Dann einfach wieder die Standard Soundkarte zurückgesetzt.

    Solange ich den Mixer nicht vom Strom nehme (kann ihn ruhig ausschalten),
    kann ich das Ding immer aus der Playlist auf die Decks ziehen und es funktioniert wunderbar.

    Grüße,
    DJ Alex
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen