1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SAM3 - database connection

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von ProChil, 12. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ProChil

    ProChil Benutzer

    hi

    Auf meinem PC ist SAM3 installiert und auch diese schöne Postgres Datenban, bisher lief auch alles wunderbar, nur als ich vorhin SAM starten wollte um neue Musik in die Datenbank einzulesen kam die Fehlermeldung, SAM könnte nciht auf die Datenbank zugreifen und das Prog hat sich wieder beendet.

    Kann mir jemand n Tipp geben wodrans liegen könnte?
    Die Datenbank auf die er versucht zuzugreifen ist doch mein eigener PC? (auf dem er ja einen eigenen postgres serviceaccount auch angelegt hat)

    DANKE
    Pro

    PS: ja ich habe die suche benutzt und nix gefunden, ein reboot hat nichts geändert und im eventlog stht folgendes:

    I 2007-09-12 17:43:36 [CORE] Logger created
    X 2007-09-12 17:43:37 [CORE] Connection to database failed (could not connect to server: Connection refused (0x0000274D/10061)
    Is the server running on host "localhost" and accepting
    TCP/IP connections on port 5432?
    )
    N 2007-09-12 17:43:39 [CORE] Shutdown complete.

    womit ich leider nix anfangen kann.

    Ein Kollege meinte vorhin irgendwo müsste ich irgendwelche Serverdaten ändern/löschen, hat aber selber keine Ahnung wo und was.
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Wenn dir der Rechner schon ne Frage stellt, wieso beantwortest du die dann nicht wenigstens hier im Forum? Denn genau die Antwort darauf löst evtl. dein Problem. Ob die Zugangsdaten stimmen, das kannst du nure selbst beantworten, aber die hast du sicher überprüft, bevor du gepostet hast.
     
  3. Mr.BSE

    Mr.BSE Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Hi

    schau doch einfach mal ob der Dienst gestartet ist?
    Pegasus hat selbst auch schon drauf hingewiesen ob du die frage die gestellt wurde nicht beantworten kannst. jedoch ist die Frage ja nicht ob die LOGIN daten richtig sind sondern ob der Server (datenbank) gestartet ist
    Kernaussage der Meldung.

    Connection to database failed (could not connect to server:....
    Kann keine verbindung Herstellen

    Darauf die Frage
    Is the server running on host "localhost" and accepting TCP/IP connections on port 5432?
    Ist der SERVER GESTARTET auf dem LOCAL-PC und werden verbindungen am Port 5432 akzeptiert?

    schau mal deine Firewall, ob sie nicht ggf. den Port neuerdings Blockt.
    Schau in die diensteverwaltung ob der Server überhaupt gestartet ist.

    Ich denke eher weniger das die login daten verändert wurden.

    LG
    Mr. BSE
     
  4. ProChil

    ProChil Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    okay, ich KANN diese Fragen nicht beantworten.
    Traurig aber wahr: ich bin in der Hinsicht absolut ahnungslos.

    Zonealarm hat alle postgres verbindungen die je angefragt wurden zugelassen (mit häckchen bei merken).
    Ob der Server läuft.. ich habe keine ahnung, wenn nicht wie/wo kann ich ihn denn starten?

    im startmenü / programme/postgres8/start service öffnet sich kurz n schwarzes fenster (eingabefenster) und schließt sich auch wieder, geändert hat sich damit nichts.
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    RTFM .....
     
  6. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Irgs. Was hat Zonealarm auf nem PC zu suchen????
    *schauder*

    Deinstallier den Müll danach geht auch dein SAM.
     
  7. T. Paul

    T. Paul Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Quelle: Dirk Knop, Prüfstand: Internet-Security-Suiten, c't 12/07, S. 157
     
  8. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Thx T.Paul für den redaktionellen Hinweis.

    Ich will aber meine sehr kurz gehaltene Reaktion 2 Posts oben begründen, damit ProChil nicht meint ich würde wieder dissen :)

    Da du in deinen Antworten ja selbst zugibst nicht der absolute Pro zu sein wenn es um PCs geht lehne ich mich auch so weit aus dem Fenster und unterstelle dir und vielen anderen Normaluser einfach mal das ihr nicht in der Lage seid die Meldungen einer "Sicherheitslösung" deuten zu können.

    ZoneAlarm im übrigen neigt dazu den User mit Meldungen vollzuschütten auch wenn diese völlig belanglos sind (das internet ist wie Funkverkehr, wenn du die Rauschunterdrückung ausstellst brummts auf allen Kanälen) selbst WENN ZoneAlarm dir eine positive Meldung ausspuckt weißt du immer noch nicht was zu tun wäre. Dafür hast du dir ein Programm installiert was dir, wie jede zusätzliche Software die so tief in die interne Verarbeitung eines Betriebssystems eingreift, noch mehr Sicherheitslücken in die Kiste haut.

    Die Firewall (richtig wäre Paketfilter) die bei XP SP 2 ausgeliefert wird ist absolut ausreichend und erfüllt alles was ein Paketfilter als Basis können muss.

    Ein Produkt welches dir die Kontrolle von ausgehendem Traffic verspricht LÜGT. Das kann keine der günstigen Lösungen, sei es ZoneAlarm oder die "Suiten" der Antivirenhersteller.
     
  9. Mr.BSE

    Mr.BSE Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Nabend,

    @ProChil warum traurig aber wahr, weil du offen sagst das du nicht weißt was du machen sollst, ich find das ehrlich gesagt weder traurig noch peinlich, eher im gegenteil finde ich es Traurig ja fast schon Peinlich, wie deine frage letztlich zu Firewall diskussion wird, welche ist die beste, bla bla bla...

    Geholfen haben dir die antworten wohl kaum, oder?

    Egal, es gibt immer jemanden der dir hilft, siehe privatNachricht....

    schönen abend noch

    LG Mr.BSE
     
  10. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Hallo Mr. BSE. Ich glaube schon zu wissen wer hier wem helfen kann und wer nicht. Seit über 10 Jahren bin ich beruflich im Bereich IT-Security unterwegs und genau diese Situation erlebe ich täglich. Ein Programm funktioniert nicht, weil SCHROTT installiert wurde die nicht schützt aber das System lahmlegt.

    Da ich aber auch gerne meine Aussagen begründe war der Ausflug für dich vielleicht uninteressant, für mich aber thematisch passend.

    Gruß
    Keen
     
  11. T. Paul

    T. Paul Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    Zur Klärung mein Beitrag erstellte ich mit dem Seitenhieb, dass man nach der Entfernung von ZoneAlarm, wie von Commander_Keen vorgeschlagen, nicht komplett ohne Schutz dastehen sollte. Dies hat nichts damit zu tun ob ich ZoneAlarm bevorzuge oder nicht.

    Da ich selber MySQL und Firebird nutze, und daher keine konkrete Ahnung von Postgres habe, wollte ich mich der eigentlichen Diskussion enthalten.

    Sollte es allerdings arbeiten wie jede andere mir bekannte Datenbank, ist sie in Windows als Dienst eingebettet, dessen Start/Stop-Verhalten und Zustand man unter Windows XP über die Computerverwaltung in der Systemsteuerung steuern und kontrollieren kann.
     
  12. ProChil

    ProChil Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    T.Paul:

    Wenn du mir jetzt noch genauer sagen kannst wo/wie und auf was ich achten muss [denn wie bereits festgestellt: in den Diensten läuft NIX mit SQL, d.h. wenn ich wüsste wie ich den Dienst wieder starten kann wäre mir wohl geholfen] würdest du mir vermutlich den tag retten.
     
  13. ProChil

    ProChil Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    PS:
    @mod/admin: Sofern hier nicht mehr weiter über den Sinn und unsinn von Firewalls diskutiert werden muss kann das thema weg (ne lösung wurd ja doch nciht genannt), ne einfache Anleitung zum Starten des Dienstes war volkommen ausreichend.

    Danke Mr. BSE =)

    Und wieder zwei dinge gelernt..
    -wie man einen Dienst unter Windows startet
    -wie man eine Diskussion über Computersicherheit und ihre lücken lostritt.
     
  14. Mr.BSE

    Mr.BSE Benutzer

    AW: SAM3 - database connection

    @proChil

    Bitte gerne doch
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen