1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Satireposter im Kommen

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von gunnide, 17. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gunnide

    gunnide Gesperrter Benutzer

    Hallo Szene,

    in der letzten Zeit hat sich im Forum eine neue Entwicklung abgezeichnet. Mit hoerthoert und diestiftung haben sich zwei Spartenposter neu eingenisstet, die uns Vollprogrammpostern das Leben schwer machen. Obwohl ihre Beiträge - ich sag mal: kostengünstig - produziert werden, haben diese beiden Poster offensichtlich großen Erfolg bei den Konsumenten. Welche Auswirkungen wird diese Entwicklung auf die Zukunft dieses Forums nehmen? Werden die großen Postergruppen wie united posters (SabanTimeWarnerViacom) oder MakeitsoGuessMicha (gehört zur MGM radiopostsone-Gruppe) nun ebenfalls Spartenposter starten, oder werden die Vollposter die Spartenposter bald wieder vollständig vom Markt verdrängen können? Wird auf diese Weise nicht die Autorität der Lizenzgeber (wie Thomas_Wollert) untergraben? Wie ist Eure Einschätzung?

    gunnide
    part of MakeitsoGuessMicha division
    a MGM / radioposts one company
    Die Praxis Dr. rdo. gunnide Ätt-Radioforen ist vom 22. Dezember 2004 bis 7. Januar 2005 geschlossen. Wenn Sie in der Zwischenzeit etwas besser wissen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Guess, Makeitso, den zugucker, T2k, Heidi, Sächsänrädiö, Wurzelbrunft, Radiokult, Gränzwelle oder K7-1. Wenn Sie nur eine Frage haben, aber nichts besser wissen, wenden Sie sich bitte an Thomas_Wollert oder JB. Wenn Sie keine Frage haben, sondern nur etwas besser wissen, wenden Sie sich bitte an hoerthoert oder diestiftung. Bei Fragen zur baden-württembergischen Radioproblematik wenden Sie sich bitte an Klotzkopf, parohobbes oder radiofreund. gunnide wünscht allen Christen eine frohe Weihnacht, alle Nichtchristen ein erfolgreiches Überstehen der Weihnachtszeit, und allen zusammen einen guten Ausrutscher in das Neue. Ja!
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Satireposter im Kommen

    Hallo Gunnide,

    also ich plane nichts derartiges, auch nicht für Ba-Wü, finde aber deine Bezeichnung 'Satireposter' sehr zutreffend und fühle mich von beiden o.g. gut unterhalten.

    Frohe Weihnachten, auch an alle Nichtchristen!
     
  3. Radious

    Radious Benutzer

    AW: Satireposter im Kommen

    Satire ist doch was ganz anderes. Schaut mal nächsten Donerstagabend ARD.
    Wieso sich den Hals wegen zwei Usern verdrehen? So dramatisch ists doch auch nicht,.oder?
     
  4. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: Satireposter im Kommen

    @ gunnide:

    Vielleicht sollte man manche Beiträge einfach ignorieren? :rolleyes:

    Dieser gequirlte "part of MakeitsoGuessMicha division"-Quatsch von Dir ist auch nicht besser...
     
  5. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Satireposter im Kommen

    Liebe Rundfunkfreunde! Lesen Sie jetzt bitte meine Anmerkung zum Thema "Satireposter"!

    Oder folgt diesem Verweis, was allerdings nur bis morgen funktionieren wird.

    Wo ist Margot eigentlich seit dem Tag der deutschen Einheit abgeblieben??
     
  6. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Satireposter im Kommen

    Geht jetzt schon nicht mehr.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen