1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Satzung für Gewinnspiele

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Padina, 06. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Padina

    Padina Benutzer

    Seit 27.2. gibt es eine gültige Satzung für Gewinnspiele in Radios.
    http://www.alm.de/fileadmin/forschungsprojekte/GSPWM/Gewinnspielsatzung_23.02.2009.pdf

    In der Satzung ist auch ein Paragraph zur Transparenz, der weiter unteren in der Satzung noch detaillierter ausgebreitet wird. Auch die Irreführung ist zukünftig verboten.
    Auch die weiteren Paragraphen erzwingen mehr Transparenz als bisher. Vielleicht hat die Kampagne in meiner Internet-Zeitung auch seinen Teil dazu beigetragen.

    Viel Spaß und Erfolg bei Senden
    Dr. Dieter Porth

    P.S. An dieser Stelle möchte nocheinmal ausdrücklich fair-Radio für die Unterstützung am Anfang danken. Im Gegensatz zu dem Kommentartor zur Gewinnspielsatzung finde ich es okay, wenn sich insbesondere die privaten Radiosender durch Gewinnspiele von den Werbeeinnahmen unabhängiger machen. Auch die Ausdehnung der Spiele auf ein Alter bis zu 14 finde ich okay, wenn vorher das Spiel transparent angekündigt wird Wichtig ist mir immer gewesen, dass der Glücksspielcharakter auf naiveren Zeitgenossen deutlich wird und dass die Gewinnchancen transparent nachprüfbar sind.

    Änderung wegen Löschung einer fehlerhaften Passage / Ergäzung einer Passage
     
  2. Unterstützer

    Unterstützer Benutzer


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen