1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von new_rom, 06. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. new_rom

    new_rom Benutzer

    seit 2 Tagen hab ich ein Internet Radio für die Küche und staune wieviel Radio Eins es neben dem Berlinern noch gibt:

    Graz
    Konstanz (finde ich keine Homepage)
    Coburg

    gibts noch mehr?


    und noch eine andere Sache: warum senden so viele Inet Radios nur mit so einer geringen Bitrate unter 128 kbps? Oder sind das dann andere Formate wie wma?

    zum Beispiel Klassik Radio , Radio Eins Berlin, BFBS etc.?
     
  2. dira

    dira Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Das hat Kostengründe. Der Sender kauft eine gewisse Bandbreite.
    Damit kann er entweder weniger Hörer mit hoher Bitrate bedienen oder mehr Hörer mit geringerer Bitrate.
    Wer 2-3 mal keinen Connect bekommen hat kommt in der Regel nicht mehr wieder.
     
  3. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Wobei es aber auch ein ausgesprochen deutsches Phänomen ist, dass Sender in mies klingender Qualität gestreamt werden. Die Nachbarn in den Niederlanden, Frankreich oder der Schweiz bekommen das z.B. durchwegs besser hin.

    Zugegeben, 128 kbps sind bei MP3 auch noch lange nicht lupenrein.
     
  4. new_rom

    new_rom Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    aber schmerzgrenze..

    finde zumindest Klassik Radio sollte wenigstens mit 128 senden...

    verhält es sich bei wma anders, meine hört man es bei wma weniger wenn niedrieg komprimiert wird? Oder ogg?

     
  5. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    WMA und Ogg klingen bei gleicher Bitrate grundsätzlich schon mal besser als MP3. Dies gilt z.B. auch für AAC und AAC+. Bei niedrigen Bitraten klingt für mich subjektiv AAC+ noch am Besten, gefolgt von Ogg und WMA. Ist aber letztlich auch Geschmackssache. Generell hören sich aber spätestens ab 96 kbps abwärts auch die Formate AAC+, Ogg und WMA grauenvoll an (für mich zumindest).
     
  6. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Gerade die Sender, welche im deutschsprachigen Raum terristrisch verbreitet werden, haben oftmals eine schlechte Streamqualität. Die öffentlich-rechtlichen Anbieter sind da eher noch positive Beispiele. So senden u. a. der NDR, der WDR, der BR und der SWR durchgängig in 128 kbps mp3. Schlechter ist die Klangqualität beim rbb (Schade eigentlich, gerade um Fritz und radioeins) und beim ORF (hier insbesondere bei den Landessendern, Radio Oberösterreich und Wien sind Ausnahmen). Die Privatsender schneiden insgesamt betrachtet noch schlechter ab; gerade viele Nacamar-(Tiscali-)Streams sind mit Bitraten unter 128 kbps ausgestattet. Aber viele Private unseres Landes landen sowieso nicht in der Favoritenliste meines Screamers. ;)
     
  7. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Zum ORF gilt es aber zu sagen, dass es immerhin auch MP3-Streams mit Bitraten um ~120 kbps existieren, sie werden bis auf jenen von FM4 nur nicht öffentlich verlinkt.
     
  8. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Knapp die Hälfte der ORF-Sender hat m. W. mp3-Streams. Dazu zählen
    - Österreich 1
    - Radio Vorarlberg
    - Radio Oberösterreich
    - Radio Wien und
    - FM4.
    Kennst Du noch mehr Sender? ;)
     
  9. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Okay die Regionalradios klammere ich gedanklich irgendwie jedes Mal aus. :D Aber Ö3 wäre noch dazu zu zählen.
     
  10. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Die Regionalradios höre ich auch nicht. Ist nicht meine Musik. Aber dass Ö3 einen mp3-Stream hat, wäre mir neu.
     
  11. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Sender mit dem Namen "Radio Eins" / Streamqualität

    Die Suche hat sich erledigt. Dank meines Shoutcast Menu Browsers habe ich den Sender selbst gefunden. Über 128 kbps mp3 klingt der Sender zumindest ordentlicher als über den wma-Stream auf der Homepage.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen