1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sendeschluss von 88,2 Enjoy-Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von yagi07, 18. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yagi07

    yagi07 Benutzer

    Hallo Radiogemeinde!

    Also ich hab mir den Sendeschluss bzw. das Programm von diesem Eventradio angehört. Mich hats nicht vom Hocker gerissen.
    Kurz vorm Sendeschluss wird das Abschalten eingezählt, und gleich drauf heissts Zitat:" Wir schei.... auf das österreichische Radiogesetz!" Sowas gehört doch nicht auf Sendung... :rolleyes:
     
  2. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: Sendeschluss von 88,2 Enjoy-Radio

    Also dass N-JOY Sendeschluss gemacht hat stört mich aus mehreren Gründen nicht.
    1.) N-JOY ist ein Programm des NDR und sollte nicht von einem österreichischen Billig-Lokalsender nachgeahmt werden.
    2.) Dieses Programm scheint nicht gerade so aufregend gewesen zu sein, jetzt wollen die auch noch eine Fix-Funzel in der Nähe von Deutschlandsberg, na dann gute Nacht.

    Diesen Satz am Schluss finde ich echt nicht angebracht.
     
  3. yagi07

    yagi07 Benutzer

    AW: Sendeschluss von 88,2 Enjoy-Radio

    Was unternommen wurde (dahinter steckt ja die Antenne Stmk) ist ja im Grunde gut.
    So können halt die Noch-nicht oder vielleicht Moderatoren der Antenne Steiermark dann
    in Deutschlandsberg weiterüben...
     
  4. radiodragon

    radiodragon Benutzer

    AW: Sendeschluss von 88,2 Enjoy-Radio

    @yagi07

    LOL
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen