1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SFX-Library

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von ahnungslose, 15. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ahnungslose

    ahnungslose Benutzer

    An die Wooshes und Vibe-Fans!

    Es gibt ja geile CDs, wie Noise oder Shockwave.

    Was sind eure absoluten Favorites, mit denen ihr die Jingles, Sweeper, Spots zum krachen bringt, bzw. Ohr-Träume wahr werden lasst?!

    :wow:
     
  2. chefproducer

    chefproducer Benutzer

    AW: SFX-Library

    Alles von http://www.jinglezone.de, insbesondere "VIRUS" und "FUSE".
     
  3. Ding2007

    Ding2007 Benutzer

    AW: SFX-Library

    Ganz genau - die sind einfach g.e.i.l.!
     
  4. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: SFX-Library

    Ja die sind die besten, gibt es aber auch Librarys für den etwas kleineren Geldbeutel?

    Und wo bekommt man Soundlibrary mit Musikbetten und Loops zu verschiedenen Themen, am besten Gema oder GVL frei, es gehen auch andere?
     
  5. Stef

    Stef Benutzer

    AW: SFX-Library

    Würde mich auch mal interessieren. Leider kann ich mir die Libarys von jinglezone nicht leisten, würde aber gerne mal damit etwas machen und rum probieren. :(
     
  6. mikeXmedia_bonn

    mikeXmedia_bonn Benutzer

    AW: SFX-Library

    @ Mampf: Mit ein wenig Ahnung und nem guten Samplingprogramm kann man sich zumindest Betten auch selber machen, bzw. vom Programm Loops oder Betten erstellen lassen.
     
  7. Mampf

    Mampf Benutzer

    AW: SFX-Library

    Das weiss ich auch, aber meine Frage war, wo man solche Librarys bekommt.
     
  8. mikeXmedia_bonn

    mikeXmedia_bonn Benutzer

    AW: SFX-Library

    Bei Google. Oder bei OBI... :)
    Das was kostenlos angeboten wird ist zu 99 Prozent Schlonz. Sonoton(.com) ist noch ganz attraktiv. Mit Tracks von denen hab ich vor 5 Jahren viel TV-Werbung u.ä. gemacht. - Preise kann ich Dir allerdings leider nicht sagen.
     
  9. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: SFX-Library

    Sehr gut sind nach meiner Erfahrung die Digiffects-CDs. Kosten pro Stück um die 50 $. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Qualität kostet eben.
     
  10. aklive

    aklive Benutzer

  11. black2white

    black2white Benutzer


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen