1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shoutcast: Musik vom Root einbinden

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von DJCOREX, 06. Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJCOREX

    DJCOREX Benutzer

    Hallo leute habe folgendes Problem ich habe einen VServer und habe da auch vollen zugriff drauf also auf dem Server liegt der shoutcast und läuft auch ohne probleme jetzt wollte ich aber Musik vom Server spielen weiss aber nicht wie das genau geht bin da relativ neu drinn da ich erst angefangen habe und wollte dann eben nen 24h stream laufen lassen wo die songs querbeet gespielt werden also nich nach einer reihenfolge oder so.

    Wenn einer Helfen kann würde ich mich freuen wenn er hier was dazu posten könnte.

    P.S ich bin ein kompletter noob in der geschichte.

    LG DJ Core X
     
  2. Makkus

    Makkus Benutzer

  3. DJCOREX

    DJCOREX Benutzer

    AW: Shoutcast:Musik vom root einbinden

    Ich raff das ja net sonst würde ich net fragen oh man zum kotzten muss das so komplieziert sein.

    LG DJCX
     
  4. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Shoutcast:Musik vom root einbinden

    Völlig [OT] und nur aus reiner Neugierde: Wie alt bist du?

    Gruß, Uli
     
  5. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Shoutcast: Musik vom Root einbinden

    Och Uli, selbst wenn er schon der Grundschule entwachsen ist, wenn er wirklich Hilfe wollte würde er verständlich schreiben und nicht jeglichen menschlichen Respekt ignorierend, so tun, als wenn Grossbuchstaben und Interpunktionszeichen nicht mehr existieren.

    BTW: Ein kompletter Noob bekommt von mir keine Hilfe, denn ein solcher hat keinen eigenen Server zu betreiben. Wenn es nach mir ginge, würde ich denen so eine Strafe aufbrummen, dass sie nichtmal mehr dran denken, nen Server zu betreiben.
    Erst gestern hatte ich wieder nen Angriff von einem S4Y-Server bei dem sich ergeben hat, der "Administrator" weiss nichtmal, wie er das Verzeichnis wechseln kann.

    @DJCOREX
    Für 125€ zzgl. MwSt. pro Stunde richte ich dir deinen Server ein. Mindestabnahme ist ein Kontingent von 20 Stunden, abrufbar für maximal 30 Tage. Wartezeit 8-12 Wochen, wie alle anderen Kunden auch.
    Und ich erwähne nur am Rand wie es mich ankotzt, wenn irgendwelche Kiddies ohne jegliche Ahnung einen Server betreiben und damit Plattformen für Hacker, Spamschleudern und Server zur Verteilung von illegaler Software und Kinderpornografie zur Verfügung stellen. Ich wünsche dabei jedem dass das Lehrgeld möglichst gross ausfällt. Im Fallew von Software und Kinderporno gehts sogar um Gefängnis, im vorliegenden Fall dann für die Eltern. Da ist das nächste Familienfest garantiert.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen