1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von MB|DJ Heiko, 08. April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MB|DJ Heiko

    MB|DJ Heiko Benutzer

    Halli halöle.

    Ich suche schon seit Jahren nach so einem Programm oder einer Funktion ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Ich spreche von dem Shoutcast Plug-In von Winamp,
    diese besitzt die "Push To Talk" Funktion,

    Sie regelt den Wave Regler runter und den Mikrofon Regler hoch, so dass ich über das Radio sprechen kann und im Hintergrund die Musik weiterläuft.

    Soweit passt das auch alles, aber der große Nachteil für mich ist diesen Button kann man nur mit der Maus betätigen.

    Meine Frage ist es nun wie kann ich mir diese Funktion auf die Tastatur legen bzw. gibt es eine andere oder ähnliche Möglichkeit, also vielleicht ein Programm was das beinhaltet oder so.

    Würde mich freuen, wenn ich schnell Antwort bekommen würde vielen Dank!
     
  2. ToScho

    ToScho Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Bei Sam 3 oder 4 ist diese Funktion auf F11 gelegt ohne das da was konfiguriert werden muss. Ich persönlich benutze aber trotzdem lieber die Maus beim Sprechen und starte den nächsten Titel mittels Funktionstasten, ist aber auch alles nur eine Sache der Gewöhnung.
     
  3. Herr Stemmer

    Herr Stemmer Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Dann solltest Du an und für sich dem I-netradiowahn entwachsen sein.
     
  4. MB|DJ Heiko

    MB|DJ Heiko Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hallo ToScho.

    Vielen Lieben Dank für deine Nette Antwort. Da ich mit Virtual DJ Mixe kommt diese variante leider nicht in Frage.


    Aber trotzdem vielen Dank für deine Anteilnahme.


    Gruß Der Heiko.
     
  5. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hallo, Heiko!

    Google mal nach Voiceswitch. Das Programm macht genau das, was Du suchst.

    Die PressToTalk-Funktion vom Shoutcast brauchst Du damit nicht mehr, das Programm hat zum einen einen eigenen Button, und zusätzlich kannst Du z.B. die STRG-Taste dann als PressToTalk Taste nutzen.
     
  6. DeGo

    DeGo Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hallo,

    ich habs mir mal runtergeladen und installiert.

    Funktioniert auch, aber nur mit der Maus! Wo stelle ich denn ein, welche Taste auf Push to talk reagieren soll?


    Gruß,
    Dennis
     
  7. MB|DJ Heiko

    MB|DJ Heiko Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hallo Ihr Lieben erstmal wünsche ich euch allen schöne Osterfeier Tage.

    So nun zum Markus.

    Hallo Markus.

    Ich habe mir ebenfalls das Programm runtergeladen VoiceSwitch von der MPex Seite.

    Jetzt habe ich das auch gerade Installiert und musste da leider Feststellen das es auch nur mit der Maus zu betätigen ist wie das auch schon xXDennisXx festgestellt hatte.

    Leider finde ich auch bei diesem Programm keine Option Einstellung die mir es ermöglicht das Programm bedienen zu können mit STRG.

    Habe ich vielleicht die Falsche Version (VoiceSwitch 1.4) mmhhhh.

    Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir weiter helfen könntet.

    Denn so wie ich bemerkt habe suchen noch einige mehr nach so einer möglichkeit.

    Bitte helft uns. :)


    Mit freundlichen Grüßen

    Der Heiko.
     
  8. DeGo

    DeGo Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Ja, bitte :D
     
  9. MB|DJ Heiko

    MB|DJ Heiko Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Ja also ich glaube das war es dann wohl mit den Antworten. Schade
     
  10. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Whooooops!

    Mein Fehler! Hab das was durcheinander gebracht.

    VoiceSwitch kann das in der Tat nicht. Das Tool, welches ich meinte, ist "Push To Talk" - ein weniger verbreitetes Programm.

    Genau so wie bei VoiceSwitch gilt aber: Es funktioniert nicht mit Vista. XP ist kein Problem. Hier der Link für Version 0.1.5:

    http://www.sinusline.net/phpBB3/viewtopic.php?f=4&t=8

    Allerdings kann es sein, dass euer Virenscanner euch anschreit. Der Autor gibt aber an:

    Außerdem: In Entwicklung ist die Version 1.0, welche hier zu finden ist: http://www.sinusline.net/phpBB3/viewtopic.php?f=4&t=9 Jedoch ebenfalls NICHT für Vista.

    Soa. Nun aber viel Spaß! :)
     
  11. DeGo

    DeGo Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hey,

    vielen Dank!



    Gruß,
    Dennis
     
  12. MB|DJ Heiko

    MB|DJ Heiko Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hallo Markus.

    Du bist der beste vielen vielen Lieben dank das du uns das nochmal geschrieben hast das ist echt voll nett von dir.

    Das Programm Funktioniert super geil. Ich habe das Programm in meinem Viren Programm einfach zugelassen somit kann ich damit sehr gut Arbeiten vielen Vielen Dank.


    LG der Heiko.
     
  13. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Nichts zu danken. :) Viel Spaß mit dem Tool.
     
  14. Gecko6995

    Gecko6995 Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hallo ihr Lieben,

    ich such mir seit einigen Stunden nen Wolf und finde leider nichts (auch hier im Forum nicht :(()

    Ich bekomme die Tage nen neuen Rechner und sende bei nem kleinen feinen Web-Radio ( ich sende insgesammt seit einigen Jahren bei verschiedenen Radios) und nutzte bislang ein P2T das ein bekannter von mir vor einigen Jahren extra für meine Soundkarte geschrieben hat. Wir haben damals das oben beschriebene genutzt waren aber die Virusmeldung leid :(

    Nun weiß ich von einem ehemaligen Kollegen, das dieses spezielle P2T unter Windows 7 nicht rennt :(
    Ich suche nun eins das unter W 7 rennt da ich mit dem neuen Rechner dann auch auf W 7 umsteigen will. Ich nutze im Moment ein XP Pro 32 Bit und beklomme mit dem neuen Rechner dann ein Windows 7 ;)

    Nun meine Frage:

    Kennt jemand von euch ein Push to Talk das unter W7 rennt????

    Ich sende mit V-DJ und NSV ;)

    Wenn jetzt einer mit Sam kommt ... vergesst es .. ich hasse Sam egal welche Version *lach* Für mich gibt es kaum alternativen zu V-DJ oder Traktor oder BPM Studio ;)

    Über schnelle Hilfe freu ich mich

    P.S.: Die SK ist ne SB X-FI Audio (ja das Tool von damals rennt da auch da es fast baugleich von der Portbelegung ist wie die alte Audigy 2)
     
  15. Streamfirma

    Streamfirma Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Grundsätzlich ist es so, dass sich seit Windows Vista die Struktur der Soundeinstellungen grundlegend geändert hat. So gibt es die alte Aufnahmesteuerung mit dem Stereomix seit Windows Vista nicht mehr. Es gibt zwar noch die Funktionen "Aufnahme" und "Stereomix", diese verstecken sich aber sehr gut. Letztlich funktionieren die o.g. Tools ab Windows Vista nur noch dann, wenn du in der hoffentlich mitgelieferten Soundkartensoftware, die entsprechendne Einstellungen vornehmen kannst. Mit Glück kann dein Windows 7 das aber auch mit der bordeigenen Software (Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol -> Aufnahme -> Rechtsklick in das Fenster -> beide Punkte (deaktiviert/getrennt) anhaken und dann solltest du auch den Stereomix auswählen können.

    Grundsätzlich möchte ich dir aber empfehlen, dir auf deinem neuen Rechner eine zweite Partition mit Windows XP einzurichten oder du legst dir ein einfaches kleines Mischpult (3-Kanal oder so) zu.
     
  16. Gecko6995

    Gecko6995 Benutzer

    AW: Shoutcast: "Push to talk" auf die Tastatur bringen?

    Hmm das mit dem Mischpult ist ne Idee, aber ich habe hier noch ne Hercules DJ Console MK 2. Die hat zwar auch einen Micro-Eingang, aber unter meinem XP ist das Micro dort sehr leise und das Talkover funktioniert scheinbar nicht wirklich sauber (gebraucht von einem bekannten vor ca. 1,5 Jahren gekauft) Ich denke ich werde dann mal testen was geht und dann mal schauen.

    Danke schon mal für de Hilfe. Vielleicht hab ich ja Glück und mein P2T kann ich auch unter W 7 nutzen.

    Euer Gecko

    P.S.: Ich schreib dann mal ob es klappte oder nicht ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen