1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ShoutStat funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von jumbo, 02. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jumbo

    jumbo Benutzer

    Hallo,

    habe heute Shoutstat installiert (samt RRDTool) auf meinem Debian System (Root-Server).

    Installiert ist es (und aufrufbar) unter http://85.25.151.243/shoutstat/.

    Die Fehlermeldung:

    Warning: exec() [function.exec]: Cannot execute a blank command in /var/www/vhosts/default/htdocs/shoutstat/sslib.php on line 25
    not found. Please update the config.ini file

    Was soll ich tun? (mit Programmierung kenne ich mich nicht aus um den Code richtig zu interpretieren)


    EDIT:
    Hab die obige Fehlermeldung inzwischen wegbekommen - jetzt kommt aber immer noch

    /usr/bin not found. Please update the config.ini file

    Die Datei ist aber in diesem Verzeichnis - Definitiv!

    Ich habe nunmehr die Vermutung, dass es was mit Dateirechten usw. zutun haben könnte...Vielleicht kann jemand helfen.

    Jumbo
     
  2. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    Ich sags ja, kauf Dir meine Büchervorschläge ... haste denn Shoutcast auch gestartet? :D Die Config angepasst?

    Gruß
     
  3. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    ShoutSTAT net Shoutcast!!!
    Des is des Statistiktool. Klaro hab ich beides "gestartet".
     
  4. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    Axo, das Teil, damit hatte ich auch schon Probleme, register_globals muss da glaube ich auf off gesetzt werden, damit das funxt und Savemode ist glaube ich auch noch relevant!

    Ist jetzt nur die Frage ob wir vom gleichen Script reden ;)

    Gruß
     
  5. jumbo

    jumbo Benutzer

  6. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    Bist du sicher, das www-data (unter dem User läuft unter Debian der Apache) da drauf zugreifen darf?

    <anmerkung mode="vermutung" class="glaskugel">
    Du hast Confixx, Plesk oder ähnlichen Schrott installiert, der dich in ein open_basedir zwängt. Und darin existiert wirklich kein /usr/bin
    </anmerkung>

    Aber da du ja vorher sicher die Logfiles geprüft hast und diesen Fehler ausgeschlossen, muss es wohl an was anderem liegen.
     
  7. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

  8. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht


    moment du verstehst mich falsch. Also.
    Apache und das WWW ist unter /var/www/vhosts/default/httpsdocs/ zuhause. Das RRD-Tool wo er drauf zugreifen muss unter /usr/bin/.

    Ja da ist so ein scheiß Plesk installiert, was ich aber nicht nutze. Da ich auch nicht weiß wie man das "fachgerecht" entfernt, habe ich da auch lieber die Finger weggelassen, da einige meinten mit Pakete entfernen sollte ich vorsichtig sein, wenn ich nicht genau weiß, welche ich löschen muss.

    Jumbo.

    EDIT: Brauche Plesk ohnehin nicht, da da keine Domains drauf laufen sondern nur diese IP-Adresse. Mehr brauche ich auch für meine Zwecke nicht.
     
  9. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    stimmt. Und cda du immer noch keine Logfileauszüge postet, wird das wohl auch so bleiben .....
     
  10. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    Wo krieg ich die her bzw. welche brauchst du (aus welchen Logs?!)
     
  11. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    Logischerweise Logs vom Apachen, der ja diese Fehlermeldung ausliefert und die von Shoutstats.
    Wenn du nicht weist, wo du diese findest, endet meine Hilfe hier. Wie schon mehrfach gesagt, helfe ich niemanden, der einen Server ohne die geringsten Kenntnisse betreibt. Und Logfiles gehören zu den Minimalgrundlagen.
     
  12. Sonic323

    Sonic323 Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    habe da das gleich problem.
    bei mir sagt er das rrdtool nicht gefunden wird
    "usr/local/bin/rrdtool not found. Please update the config.ini file"

    gebe ich bei putty whereis rrdtool ein kommt der pfad: usr/local/bin/rrdtool

    also da wo ich es installiert hatte. Warum Shoutstats jetzt sagt das er es da nicht findet weiß ich nicht. Vielleicht kennt ja einer von euch die Lösung
     
  13. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    <gebetsmühle>
    Was sagen die Logfiles
    </gebetsmühle>

    Hast du das geprüft? Ich bezweifle, das ein relativer Pfad hier richtig ist.
     
  14. Sonic323

    Sonic323 Benutzer

    AW: ShoutStat funktioniert nicht

    hab den fehler gefunden eine lib hatte gefehlt. Danke trotzdem
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen