1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiokult, 03. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Kann mir eigentlich mal jemand schlüssig erklären, warum ausgerechnet immer dann, wenn Sigrid Fischer die Zugabe moderiert, diese furchtbare hitparadenaktuelle Plastikpopmucke in einem solchen Übermaß kommt? Bei allen anderen Moderatoren ist die Musik immer ausgewogen zusammengestellt. Nur bei ihr verdirbt mir das in schöner Regelmäßigkeit die Lust auf die Sendung. Und bitte jetzt nichts von Selector erzählen. Es fällt auf, dass nur bei Sigird Fischer pausenlos sogenannter Dummdudelkrach läuft in der Zugabe.
     
  2. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Meines Wissens haben die Moderatoren so gut wie gar kein Mitspracherecht bei der Musikauswahl (natürlich abgesehen von den Autorensendungen Soundfiles, Classics und Yesterday). Vielleicht glaubt ja irgendein pfiffiger Musikredakteur, diese Art von Musik passe besser zu Sigrid Fischer. Musikredakteuren ist ja bekanntlich jede Dummheit zuzutrauen.
     
  3. Leuchtkeks

    Leuchtkeks Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Ich erinnere mich an eine 6 stündige Weihnachtssendung bei WDR2 vor einigen Jahren, bei der die Musik nach Bekunden des damaligen Moderators zu 100% aus seinem Plattenschrank stammte. Der Abend war wunderschön, nix von Platte.
     
  4. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Meine Einschränkung hinsichtlich der Autorensendungen hattest Du aber gelesen?
     
  5. Leuchtkeks

    Leuchtkeks Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Doch schon, aber vielleicht nicht verstanden. Was bezeichnet man als Autorensendungen und wodurch zeichnen sie sich aus?
     
  6. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Sigrid Fischer ist Moderatorin und nur für die Moderation zuständig. Die Beiträge kommen von verschiedenen Autoren (die ja auch genannt werden; Naumer, Steinberg, Beinlich etc.), die Musik wird von der Musikredaktion ausgewählt. Nach demselben Prinzip funktionieren auch Mittagsmagazin, Zwischen Rhein und Weser etc. Ausnahme sind Sendungen, in denen der Moderator auch Musik und Themen auswählt, wie es eben bei den Soundfiles, den Classics, Yesterday und Sondersendungen (Vinylparty etc.) der Fall ist.
     
  7. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Man scheint beim WDR die Radioforen zu lesen. :D Die erste halbe Stunde bis zu meinem Posting Dudelmurks. Jetzt hat es den Anschein, es ginge. Sehr merkwürdig. Hoffentlich merkt man sich das auch für die nächste Sendung mit Sigrid Fischer. :rolleyes:
     
  8. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Ja, hab ich eben auch gedacht, Radiokult. ;)
     
  9. Leuchtkeks

    Leuchtkeks Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Du hattest deine 30 Minuten RK :D
     
  10. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    "In the future, everyone will be famous for 15 minutes." Andy Warhol

    :p
     
  11. Expresso

    Expresso Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Ich finde die Zugabe auf WDR2 sehr gut,
    leider hat meiner Meinung nach, die Musik dort schon immer zu Wünschen übrig gelassen.
     
  12. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Sigrid Fischer und die WDR2-Zugabe

    Diese Bemerkung ist hier bisher völlig unter gegangen. Darum möchte ich anmerken, dass sie bei mir ein sehr breites Grinsen hervor gelockt hat. Etwa so::D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen