1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sollte HAMBURG ZWEI auf Neuwerk senden?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Nico1997, 16. Oktober 2016.

Schlagworte:
?

Sollte HH Zwei wie Radio Hamburg auch auf Neuwerk senden?

  1. Ja

    8 Stimme(n)
    61,5%
  2. Nein

    5 Stimme(n)
    38,5%
  1. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

    Ich höre gerne den Radio Sender HH Zwei. Wenn man aber von Hamburg nach Cuxhaven fährt, wird der Sender ab Stade von NDR Info aus Bremen überlagert und man kann HH Zwei nicht mehr empfangen. Würde NDR Info nicht überlagern auf der 95,0 könnte es vielleicht möglich sein das man HH Zwei auf Neuwerk noch hören könnte. RADIO HH kann man auf Neuwerk gut empfangen, weil der Sender den Sendestandort Otterndorf nutzt und mit richtstrahlung die Nordseeinsel bestrahlt die zu Hamburg gehört. Ich finde so könnte es HH Zwei auch machen, weil ich finde es ist bestimmt eine günstige Art mit Richtfunk zu Senden und ein guter Sender für die Region wäre HH Zwei auch. Was meint ihr?
     
  2. Holzohr

    Holzohr Benutzer

    Ab und zu höre ich HH Zwei auch ganz gerne, vor allem die Sendung am Freitag ab 16 Uhr mit Didi Menkens, wo man sich spontan ein Lied wünschen kann (über What's App oder per Telefon).
    Im Großraum HH und vielleicht noch etwas darüber hinaus ist HH Zwei in meinen Augen so ziemlich der einzige Sender den man ganz gut hören kann, aber nach ein paar Stunden fängt HH Zwei leider an zu nerven (zu viele Wiederholungen der gleichen Lieder, die die vergangenen Tage auch schon gelaufen sind. Auch was dort Moderiert wird ist eher Belanglos, leider, der Sender war am Anfang richtig gut, aber nun nach 2 Einhalb Jahren ist davon nicht mehr viel übrig geblieben).
    Also für den Raum Cuxhaven + Neuwerk wäre das ganz bestimmt eine Bereicherung, wenn in Otterndorf auch noch ein Sender mit 2,5 KW betrieben werden könnte um HH Zwei dort zu verbreiten (wie es RHH + Alsterradio + NDR 90,3 auch machen).
     
  3. iro

    iro Benutzer

    Ein armer Sender wie HH Zwei muss sich das aber auch erstmal leisten können. Zuerst einmal kostet das ja nur Geld und bringt so wenig zusätzliche Hörer, daß noch nicht einmal die Werbeeinnahmen steigen würden. Dazu wären es dann auch noch Hörer, die sowieso höchstens zweimal im Jahr vielleicht nach HH fahren, um einzukaufen, also Hörer außerhalb der von den Werbekunden gewünschten Zielgruppe (=Hamburger).
     
    Handydoctor gefällt das.
  4. s.matze

    s.matze Benutzer

    Die 95,0 schafft es nie bis Cuxhaven die kommt ja kaum aus der Stadt raus. Selbst wenn NDR 4 da nicht wäre.
    Reichweite ist vergleichbar mit der 97,1 von Energy. Bald richtung Süden und Osten stört auf der 9,49 der MDR rein.
    Wenn du schon die Füllsender fordert wäre NRJ und der Offene Kanal oder Radio Fsk. auch solche Kandidaten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2016
  5. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

    Mit einen Trennscharfen Radio habe ich es bei Überreichweiten schon mal geschaft, HH Zwei in Cuxhaven auf der 95,0 zu Empfangen. Ich weiß das es wenn NDR Info nicht auf der 95,0 währe Theoretisch möglich wäre. Ich habe HH Zwei nämlich schon mal in Ihlienworth bei Otterndorf empfangen. Dort ist es so das wenn man mit dem Radio ein bisschen herum geht NDR Info und HH Zwei reinkommen. Und in Cuxhaven geht öfters mal die Radio HH City Frequenz 104,0.
     
  6. Holzohr

    Holzohr Benutzer

    @Nico1997

    Da mußt du aber schon erhebliche Überreichweiten gehabt haben, um in Otterndorf HH Zwei bekommen zu haben, das wäre unter normalen Umständen mit der 103,6 von RHH (80 KW) wohl möglich auch in CUX Radio HH zu bekommen, vielleicht auch noch Alsterradio auf der 106,8 (32 KW).
    Aber die 300 Watt vom Fernsehturm für HH Zwei reichen schon in Teilen der Stadt nicht aus, das man in Bergedorf und Ahrensburg jeweils Stützfrequenzen braucht, das ist also Quatsch was du da erzählst.
    Eher vorstellbar wäre ein kleiner weiterer Sender in Otterndorf, wie es RHH, NDR 90,3 und Alsterradio auch machen (2 KW sollten da ausreichend sein).
    Aber wie schon im 3. Post geschrieben wurde, muß sich HH Zwei das erst mal leisten können und wollen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2016
  7. s.matze

    s.matze Benutzer

    Anhand der hier genannten Zahlen wäre dann dieser Füllsender wohl stärker als die eigentliche Stadtwelle 95.0 + 88.1 .
    Also wäre die Reichtweite des Füllsenders größer als die Stadtfrequenz selbst?
    Wenn man schon eine solche Welle fordert wie gesagt warum nicht auch für alle anderen Hamburger Programme ?
     
  8. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

    Stimmt so. Eigentlich würde sich das auch für Energy Hamburg, FSK und 917xfm lohnen.
     
  9. Holzohr

    Holzohr Benutzer

    Natürlich könnte man das, aber der TE hatte ja speziell nach HH Zwei gefragt.

    Die 500 Watt, die aus Ahrensburg kommen, reichen aber längst nicht so weit wie die 300 Watt vom Fernsehturm, da der Turm in Ahrensburg so niedrig ist.
     
  10. Nico1997

    Nico1997 Benutzer

    Die 105,8 kann man im Hamburger Süden noch Empfangen, und im Auto ist es auch noch möglich die 105,8 noch in Stade zu Empfangen.
     
  11. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    300 Watt? Seit wann?
     
  12. iro

    iro Benutzer

    Ungefähr seit 2008, damals noch als Oldie 95.
    Zumindest lt. FMLIST, eingepflegt am 14.06.2008.
     
  13. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    Meines Wissens nach senden die mit 100 Watt - sowohl vom Heinrich-Hertz-Turm als auch aus Bergedorf. So steht es auf senderfotos.de, und ich erinnere mich an Gespräche mit Mitarbeitern des Senders aus den frühen Neunzigerjahren.
     
  14. Holzohr

    Holzohr Benutzer

    @ StefanZinke
    Auf Senderfotos.de sind sehr viele Daten veraltet, sie sind seit Einstellung der Fotos nicht verändert worden.
    Manchmal, wenn man dem Autor der Webseite ne Mail schreibt, ändert er auch die Daten wenn sich was verändert hat.
    Da aber dieser Mann im Hauptberuf aber Moderator beim NDR ist, hat er natürlich auch nicht so viel Zeit, sich intensiv um seine Webseite zu kümmern (nehme ich mal an).

    Du brauchst z.b. auch nur mal auf der Webseite ukwtv.de nachzusehen, dort ist ebenfalls zu lesen, das HH Zwei vom Fernsehturm mit 300 Watt sendet.
    Es gibt noch weitere Webseiten wo das steht, das seit 2008 HH Zwei (damals noch unter den Namen "Oldie95") mit 300 Watt von dort sendet.
     

Diese Seite empfehlen