1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Stereo-Version von "(I can't get no) Satisfaction"

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von joach 04, 24. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joach 04

    joach 04 Benutzer

    Hallo,
    kann mir jemand sagen wo man die Stereo-Version des Rolling Stones Titels "(I Can't Get No) Satisfaction" findet?
    Ich habe die "Hot Rocks 1964-1971" CD, auf der hört sich der Titel ein bisschen an wie stereo - aber nur ganz schmal.

    Dachte bislang den Titel gibt's gar nicht im satten Stereo - bin aber jetzt auf diese Version gestoßen:
    http://www.peterhammer.de/sound4/hr/741000hr_inter_hitparade_reinke.html
    -die klingt doch nun wirklich eindeutig nach Stereo

    Hat jemand ne Ahnung wo die zu finden ist?
     
  2. count down

    count down Benutzer

    Das ist auf Hot Rocks 1 nicht schmal.


    Breiter geht nicht:
     

    Anhänge:

  3. joach 04

    joach 04 Benutzer

    [SIZE=3]Da stimme ich Dir uneingeschränkt zu cound down – jedenfalls was Deine Hörprobe betrifft, genau so suche ich den Titel.[/SIZE]
    [SIZE=3]Deine hört sich nicht nur viel breiter an, ich kann dies mit Magix music studio Phasenkorrelation auch sehen.[/SIZE]
    [SIZE=3]Aber warum hört sich das bei meiner CD nicht so gut an? [/SIZE]
    [SIZE=3]-Doppel CD abkco 882 334-2, DSD Remastered The Rolling Stones – „Hot Rocks 1964-1971“ von 2002 [/SIZE]
     

    Anhänge:

  4. count down

    count down Benutzer

  5. joach 04

    joach 04 Benutzer

    Alles klar count down und danke. Dann werd ich wohl mal schaun, ob ich diese Ausgabe der Hot Rocks noch irgendwo finden kann.
     
  6. joach 04

    joach 04 Benutzer

    count down - ich habe mir nun die CD besorgt. Doch leider ist meine Freude etwas getrübt. In allen mir bekannten Varianten - ob mono oder "sterionisiert" und eben auch bei deiner Hot Rocks 1 Hörprobe fängt der Titel immer mit voller Lautstärke an. Auf meiner jetzt erhaltenen CD, sind die ersten zwei Takte etwas leiser und danach wird der Ton lauter - als wenn jemand den Regler hoch zieht.
    Ich verstehe das nicht, habe doch die selbe CD wie du - oder?
    LONDON - abkco MCPS 820 141-2, Labelcode LC 0253, Made in West Germany 1985, Barcode 0 42282 01412 2, Digital Mastering By Mobile Fidelity Sound
     

    Anhänge:

  7. count down

    count down Benutzer

    Nochmals geprüft. Nein, bei meiner CD sind die beiden ersten Töne (nicht Takte) nicht "eingefadet". Allerdings besitze ich die UK-Pressung mit gleichem EAN, aber ohne LC-Angabe.
     
  8. joach 04

    joach 04 Benutzer

    [SIZE=3][FONT=Times New Roman]Genau bei deiner ist alles so wie es sein soll und wie man den Titel auch kennt. [/FONT][/SIZE]

    [SIZE=3][FONT=Times New Roman]Jetzt ist mir beim hören von Get Off Of My Cloud aufgefallen, dass der Titel im Anfangsteil auch etwas leiser klingt als vergleichbare Passagen im Rest des Titels (gut könnte jetzt Einbildung sein)[/FONT][/SIZE]
    [SIZE=3][FONT=Times New Roman]Aber ich habe, wie schon Satisfaction, auch Get Off Of My Cloud in Magix audio Studio geöffnet und dadurch konnte ich nun auch sehen was ich schon beim Probehören vermutet habe, dass die erste Strophe bis Minute 00:39 (dann kommt Refrain) viel niedrigere Ausschläge hat, als die anderen beiden Strophen. [/FONT][/SIZE][SIZE=3][FONT=Times New Roman]Der Refrain ist jeweils gleichhoch Ausgesteuert – eben normal.[/FONT][/SIZE]

    [SIZE=3][FONT=Times New Roman]So ein Mist, das ärgert mich jetzt richtig – was haben die denn da rumgefummelt?[/FONT][/SIZE]
     
  9. olliver_55

    olliver_55 Benutzer

    Hier der Vergleich mal optisch, oben county Version unten joach Version. Das einfaden ist zu erkennen.
     

    Anhänge:

  10. joach 04

    joach 04 Benutzer

    Hier auch noch mal Get Off Of My Cloud zur Ansicht. Ich glaube man sieht auch hier ganz deutlich, dass die erste Strophe niedriger ausgesteuert ist.
     

    Anhänge:

  11. count down

    count down Benutzer

    Dann bleibt Dir nur die Möglichkeit, mit dem Audiobearbeitungsprogramm jeden einzelnen Titel "von Hand" anzugleichen, zu korrigieren, auf das "Normalmaß" anzuheben, neu zu brennen.
     
  12. joach 04

    joach 04 Benutzer

    Ja - das werd' ich wohl machen müssen. Hab's Gestern schon mal kurz probiert - geht eigendlich ganz einfach und schnell.
    Und trotzdem ärgert mich das wenn man als Leihe, an einer profesionell hergestellten CD, noch "nachbessern" muss.
     
  13. count down

    count down Benutzer

    Gibt es die noch? :thumpsdown: :D
     
    olliver_55 gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen