1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stuttgart bekommt Sunshine Live

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiostart, 21. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    Hier ein neu Meldung:

    sunshive live startet in Stuttgart


    (pm/mw) - Der Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) hat in seiner jüngsten Sitzung mit nur einer Gegenstimme entschieden, dem bundesweiten Dance-Radio sunshine live die UKW-Frequenz 104,9 MHz am Standort Stuttgart (Münster) mit einer technischen Reichweite von ca. 600.000 Einwohnern zuzuweisen. Außerdem wird das Programm bald auch im Raum Ulm über Digitalradio (DAB) zu empfangen sein. Mit der Entscheidung zugunsten des Veranstalters RNO Rhein-Neckar-Odenwald GmbH & Co. KG (Schwetzingen) stimmte der Medienrat dem Beschluss des LFK-Vorstandes vom 6. Oktober zu (wir berichteten).


    Quelle: Sat und Kabel
    ww.Satundkabel.de
     
  2. Riddler4981

    Riddler4981 Benutzer

    ist schon passiert :)
    heute mittag schon vor 14 Uhr war sunshine live auf 104,9 Stuttgart gut empfangbar :)

    Ich würde nur gern wissen wie der Radiotext lautet.

    Bei der 102,1 lautet er "RNO Radio Coderstandort Mudau PI-Code D409"

    weiß das jemand ?
     
  3. worschtbrot

    worschtbrot Benutzer

    Den Radiotext kann ich Dir leider nicht sagen. Ich kann Dir aber sagen, daß der Wechsel zwischen der 102,1 und der 104,9 blendend funktioniert. Also eine ideale Ergänzung zur 102,1 Mhz.

    Es läuft hier übrigens das nationale Programm!
     
  4. Chiclayo

    Chiclayo Benutzer

    Das ist die Coderkennung des RDS Moduls am Sender.
    Es gibt zwei Möglichkeiten wie ein RDS Signal ausgestrahlt wird.
    Entweder wird es direkt im Sender eingespeist. Dann ist es z.B. auch möglich wechselnde Anzeigen im Display zu ermöglichen.

    Oder aber es ist ein fester Coder am Sender montiert, der das RDS-Signal ausstahlt, was dort einprogrammiert ist. Im Falle sunshine wird das wohl so sein. (Denke dran, das Signal "sunshine" ändert sich nie) In diesem Fall bedeutet die Kennung, das Signal vom Standort Mudau 102,1 ausgestrahlt wird. Das RNO steht für "Rhein-Neckar-Odenwald", denn so heisst die Gesellschaft von "sunshine-live" ja juristisch und auch lizenztechnisch.

    Ich hoffe ich habe weiterhelfen können ;)
     
  5. basspower

    basspower Benutzer

    Wieso läuft denn in Stuttgart das Nationalprogramm?? Wäre doch sinnvoller das lokale einzuspeisen, schliesslich sind dann auch lokale on tour tipps drin. Alles andere unterscheidet sich ja nicht, bis auf die moderationslose Overdrivestunde zw. 16 und 17 Uhr. Ich frag mich wirklich, ob das sein muss. Aber naja, man kann mit leben.

    Auf jeden Fall eine Bereicherung für die Vielfalt im Stuttgarter Raum. Schliesslich wimmelt es da nur so von hip hop Sendern. Irgendwann hat man von dieser Musik echt die Schnauze voll.
     
  6. kat

    kat Benutzer

    Du meinst wohl "Möchtegern Hip-Hop". Finde dass bei dieser Sparte mittlerweile auch nur noch Ausschlachterei betrieben wird. Aber ich finde auch dass es eine Bereicherung ist. Muß sogar gestehen, daß ich bis vor ein paar Monaten die Krise bekommen hab wenn irgendwo Dance oder Techno lief. Aber bei sunshine weiß ich da läuft Musik, die garantiert die anderen nicht spielen!
    Kat
     
  7. basspower

    basspower Benutzer

    Kenn mich da nicht so aus im Black Bereich, dass ich sagen kann, ob es Möchtegern Hip Hop ist oder nicht.
    Eins steht aber fest:

    sunshine live spielt definitv mehr als nur Jan Wayne, Special D. usw. Das ist nämlich keine Dance Music, sondern mit dem Computer produzierter Schrott. Sorry, dass ich es so drastisch sage ist meiner Meinung aber so.
    Ab 18 Uhr hört man auf sunshine live richtig gut produzierte Techno, Trance Musik ohne feste Rotation.
    Wo gibt es denn noch sowas bei einem Radiosender, der auch noch privat ist. Da wird einem einfach nicht langweilig.
    Ich wünschte einige Discos würden sich daran mal ein Beispiel nehmen und nicht nur billige Cover Versionen spielen, die gerade in den Charts sind. Woher sollen die Leute sonst denn gute Technomusik hören. Schliesslich hört ja nicht jeder sunshine live.
    Was mich aber momentan stört ist einfach das unglaubliche Pushen der Hip Hop Musik. Das war beim Techno noch nie der Fall. Zumindestens nicht in diesem MAße. Wenn ich bundesweit Jugendradios hören, läuft meistens nur Black Music. Sorry aber wir sind hier nicht in Ami Land und es gibt auch noch Leute, die wollen mal was anderes hören.
     
  8. It's meeee

    It's meeee Benutzer

    @basspower: Du hast es wohl noch nicht kapiert: Techno ist die Musik für unsere Generation, die inzwischen 22- bis 30jährigen. Alle darunter hören, bis auf einige Ausnahmen, nur Black, HopHop, RNB und vielleicht noch etwas New Rock. War zuletzt mal auf so ner Bauerndisco und war mit meinen 28 Lenzen da fast der älteste. Den ganzen Abend nur Black, bis der Deejay es wagte, eine alte Trance-Nummer (Energy 52 - Cafe del Mar) aufzulegen. Was passierte: die Tanzfläche im Nu leer, Unmutsäuerungen wie "Was issen das für`n Müll, den du da auflegst", bis nach zwei Minuten abgebrochen wurde und - In da club von 50 Cent aufgelegt wurde. Bittere Realität, Basspower, wir werden auch älter...
     
  9. basspower

    basspower Benutzer

    @ its meee

    Nein, das liegt nicht am Alter, sondern an dem was die Jugendlichen zu hören bekommen. Die kennen ja nichts anderes ausser Black Music. Wollte das damit mit meinem Posting deutlich
    machen.
    Wenn auf allen Radio und TV Sendern ständig nur den Leuten eingetrichtert wird, dass Black cool und lässig ist, dann glauben sie das nach einer Weile selbst.
    Wenn mal wieder mehr Techno laufen würde, dann würde sich das ändern.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen