1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche: Gerät zur RDS-Auswertung

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von wassollderscheiss, 27. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich bin auf der Suche nach einem UKW Empfänger, mit dem ich TA und PTY auswerten kann. Entsprechend der Auswertung sollen Relais schalten.

    TA wäre kein großes Problem, derartige Geräte gibt es. Kennt jedoch jemand einen Empfänger der auch bei einem bestimmten PTY ein Relais schalten lassen kann?

    Über sachdienliche Hinweise freue ich mich sehr.
     
  2. Stefan817

    Stefan817 Benutzer

    AW: Suche: Gerät zur RDS-Auswertung

    Hi,

    evtl. hilft Dir ein alter SONY-Tuner mit "EON-Link" weiter.

    Siehe dazu http://www.radioforen.de/showpost.php?p=273555&postcount=10

    Allerdings kannst Du damit nur EIN Relais schalten, das - je nach Einstellung - bei TA und/oder PTY=1 und/oder PTY=3 schaltet. Du kannst nicht z.B. drei verschiedene Relais schalten.
     
  3. dira

    dira Benutzer

    AW: Suche: Gerät zur RDS-Auswertung

    Falls es was professionelles sein darf:
    http://www.2wcom.com/
    Der A20 Kontrollreceiver hat 8 Schaltausgänge und sollte alles können was Du brauchst.
    Im Zweifel direkt dort nachfragen.
     
  4. AW: Suche: Gerät zur RDS-Auswertung

    An die Geräte von 2wcom habe ich auch als erstes gedacht. Leider kann der A20 aber kein PTY auf Relais gegeben. Softwareseitig auswerten ist hingegen kein Problem.

    Die Geräte von Profline sollen jedoch PTY auf Relais unterstützen, wie ich gestern erfahren habe. Ich muss das Manual jetzt mal durchstöbern.
     
  5. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Suche: Gerät zur RDS-Auswertung

    Vielleicht etwas off, aber in Anlehnung an die von Stefan817s Idee mit dem Sony-Tuner werfe ich mal eine Frage in den Raum: seit Jahren habe ich hier einen Sony ST-SE500 im Rack, allerdings war das mal ein eBay-Schuß ohne Gebrauchsanleitung. Dieser Tuner hat auch einen 3poligen "EON-Link"-Ausgang. Weiß jemand, wie dieser Ausgang abgegriffen wird und was man im Tuner einstellen muß, damit das TA-Flag auf diesen Ausgang gegeben wird? Im Netz habe ich nur das handbuch gefunden, aber daraus geht die Pinbelegung des EON-Link-Ausgangs nicht hervor.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen