1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tom2000, 20. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Heute morgen gehört:

    Der Moderator erzählt, was man bekommt, wenn man ein Kondom über einen Baum stülpt: Einen Gummibaum.

    Ist das nicht megapeinlich, besonders für ein ör Programm?
    Eigentlich ist ja Comedy eine Stärke von SWR 3. Wie können dann die Verantwortlichen sowas abnicken??
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Da grenzenlose Subjektivität wesentliches Element aller von dir eröffneten Threads ist, reihe ich mich ausnahmsweise gerne ein und sage: Mir auch egal. Comedy ist für mich bei SWR3 sowieso tot, seitdem sie es nicht mal mehr fertig bringen, den mickrigsten Witz von einem Jingle freizuhalten, der den Hörer darauf hinweist, dass er gerade "die beste Comedy, der meiste Spaß - einfach SWR3" (o.ä.) gehört hat und dass es davon Morgenfrüh in der SWR3-Mogenshow mit X und Y noch mehr gibt.
     
  3. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Also richtig präsentiert kann dieser Gummibaum-Witz durchaus ein Brüller sein, aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. ;)
     
  4. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Das frage ich mich allerdings auch! Ich bin schon lange der Meinung: Wir brauchen mehr Kontrolle im deutschen Radio, gerade bei den Öffentlich-rechtlichen! Es kann doch nicht angehen, dass da irgendwelche Mikrofonhansels ihre widerwärtigen Possen reißen, ohne dass darüber nicht wenigstens der Rundfunkrat Bescheid weiß. Wo sind denn die Qualitätskontrolleure, die redefreudige Spitzenmoderatoren endlich einmal in ihre Schranken weisen? Um so etwas wie den hier geschilderten Fall zu verhindern, hilft nur eins: Knallharte Vorgaben und nachhaltige Kontrollen! Noch so ein Witz - ab mit dem Wutz (resp. weg mit dem Mitarbeiter)!
    Für mehr Verlässlichkeit im deutschen Rundfunk!
     
  5. derchris

    derchris Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Ja! Ihr habt absolut Recht! Und wenn mein Nachbar am Samstag Abend wieder zu laut Musik hört rufe ich sofort die Polizei!

    Worüber sich die Leute aufregen...
     
  6. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    NUn man könnte ja bei diesem Beispiel auch mal ernsthaft darüber nachdenken, ob nicht die gesamte ARD eine überkommende Instution aus dem letzten Jahrhundert ist und eine Frequenzbereinigung dringend Not täte.
     
  7. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Richtige Reaktion! Dieser Nachbar muss in die Schranken verwiesen werden! Schließlich handelt er wider den § 117 OWiG.
    Es gibt nur eine schilmmere Sache als seinen Nachbarn mit lauter Musik zu belästigen: Seinen Nachbarn mit einem lauten Radio mit schlechten Gummibaum-Gags zu beschallen. Dem muss Einhalt geboten werden!
    Rückhaltlos und mit aller Macht!
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Wo ist denn hier die Stelle zu aufregen? Der Gag ist schon mindestens 100 Jahre alt. Erzählt ist er in 10 Sekunden und nach weiteren 10 Minuten hat man ihn vergessen. Manchmal machst du wirklich aus Mücken Elefanten, Tom. :D
     
  9. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Ich aber sage: Wider das Vergessen! Wehret den Anfängen! Lasst die Gummibäume in Frieden, denn sie können sich nicht wehren.
     
  10. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    wenn ihr meint, gebührensender müssten ausgelutschte zoten bringen, bitte.
     
  11. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    wenn Gummibäume Witzbücher verbrennen könnten, ... dann wäre aber was los!
     
  12. uwe-hb

    uwe-hb Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Herrje, da muß wirklich mal jemand eingreifen.
    Wenn das so weitergeht erzählt bei SWR3 noch jemand einen Witz in Stil von "Jetzt wieder rosarote Wochen bei der Bahn! Da hat die Anweisung an der Schalterschlange bitte hinten anstellen gleich eine ganz andere Bedeutung".

    Ach ne, alles schon dagewesen.

    *duck und weg*
     
  13. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    (Ist allerdings nur ein Zitat und nicht meine Privatmeinung - ich schätze SWR3-Morgenmoderatoren selbstverständlich sehr.)

    (Danke an Steinberg! Ich wollte wirklich niemanden verletzen)
     
  14. isiman

    isiman Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Meint Tom da wirklich ernst? :confused:
    Oder eventuell doch ironisch? :cool:
    Vielleicht gar (n)e(u)rotisch? :p

    ISI
     
  15. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Oooooooh, Prodotto, du solltest das bitte unbedingt als ein Zitat eines Mittelalterlichen Regenbogen-Moderators kennzeichnen (und zwar ein sehr schroffes). Sonst wird ganz schnell in Baden-Baden ne Prodotto-Puppe in Benzin getränkt und dann gehts ab.
    Die sind da echt nicht zu Späßen aufgelegt.

    Naja, ist jetzt wohl eh zu spät... Machs gut!
     
  16. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Aha. GEBÜHRENsender haben gefälligst auch beim Thema Comedy GEBÜHRENden Ernst zu wahren. Vor allem aber sollten sie alle GEBÜHRENzahler vorher fragen, ob sie kalauern dürfen oder nicht.

    Einverstanden, Tom?
     
  17. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Sorry, das waren nicht die "rosaroten" sondern die "warmen" Wochen bei [der] (Bundes-)bahn. Es ging ja darum, im Winter den Zug nicht mehr so heizen zu müssen.
     
  18. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    das hat weniger was mit ernstem, sondern vielmehr mit intelligentem humor zu tun. zwischen platten kalauern, die jedes kommerzielle hitradio zu genüge verbreitet und geistreichen, "kleinen gemeinen" anspielungen, wie bei "münte aktuell" auf ndr 2 oder bruno jonas auf bayern 3, liegen nunmal feine unterschiede.
    wenn ihr als macher das nicht sehen und ändern wollt, bin ich für die sofortige einstellung von swr 3 & co.
     
  19. uwe-hb

    uwe-hb Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Ups, doch schon zu lange her.

    Ziel meines Beitrages war der Hinweis, daß auf maue Witze bei Bedarf (!) durchaus hausinterne Reaktionen zur Folge haben. Glücklicherweise ist das recht selten.
     
  20. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    So grosse Kondome gibt es doch gar nicht.Also haben die bewusst die Hörer getäuscht. Sowas darf nicht ohne Folgen bleiben. Hat sich schon der Rundfunkrat damit beschäftigt? ;)
     
  21. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Welche Witze ein ÖR-Moderator machen darf oder nicht, das ist doch durch diesen einen Paragrafen geregelt, über den jemand ein Kondom gestülpt hat, weshalb man ihn ja auch ... wie gleich wieder nennt?
     
  22. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    vielleicht sollte man öfter das kondom dem moderator über den kopf ziehen, zumindest bei gewissen debilen programmen, dann ist wenigstens ruhe.
     
  23. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: SWR-Humor (auch) nicht immer witzig

    Solange Kondome benutzt werden, ist doch alles in Ordnung!
     
  24. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Da hast Du zweifellos recht, aber...

    ...zu Gunsten weiterer kommerzieller Hitsender? Ein Lapsus á la Gummibaum ist doch verzeihlich - immerhin gibt es bei SWR3 auch noch Könner wie Andreas Müller oder Zeus & Wirbitzky. Also ein bißchen mehr Toleranz, bitte.
     
  25. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: SWR Humor (auch) nicht immer witzig

    Gerne, wenn die so wie Radio 538 wären.

    Bei den von Dir aufgezählten Könnern gebe ich Dir uneingeschränkt recht. Mit der Toleranz im Prinzip auch. Nur werden die zweifelsohne guten Ansätze von SWR 3, die ich anderswo ja auch gelobt habe, leider durch debile Hitradio- Zutaten, wie Zoten dieser Art, wieder zunichte gemacht.

    Warum können sich nicht Müller und Wirbitzky wöchentlich abwechseln? Oder man begrenzt die Show auf 06.00- 08.00. Wenn dadurch die Qualität gewahrt bleibt. Man könnte auch über seinen Schatten springen und Elmi zurückholen.

    Warum muss geclaimt werden bis der Arzt kommt?!

    Warum kann die Rotation nicht so abwechslungsreich wie beim ör Nachbarn DRS 3 sein?!

    Die Zote von gestern hat zugegebenermassen das Fass "nur" zum Überlaufen gebracht. Ich muss noch ergänzen, dass mir ausser diesem faden Gag in dieser halben Sendestunde keine weiteren Inhalte, ausser einem Trailer, aufgefallen sind. Das ist ein bisschen wenig für die Prime Time!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen