1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von berni_bread, 11. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. berni_bread

    berni_bread Benutzer

    Mosche.

    Heute kam mal wieder das SWR3 Clubmagazin ins Haus geflattert und was lese ich dort:
    Damit fällt SWR3 UP unter der Woche wohl weg und LUNA geht dann von 0-5.
    Bleibt nur die Frage, ob LUNA am Sa. & So. auch länger gehen wird und es somit noch andere Veränderungen gibt.

    Sicher lässt sich hier jetzt auch die eine oder andere Qualitätsdiskussion nicht vermeiden, aber ich wollte die Info trotzdem posten.

    Greetz,
    ++J++
     
  2. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Wer bzw. wo fängt heutzutage auch noch die "Morningshow" erst um 6 Uhr an? :D
     
  3. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Es hat bei SWR3 durchaus Sinn gemacht, da man, im Gegensatz zu den Privatsendern, durchgehend Live-Moderation hat, und entsprechend auch die Sendung "Up" von 4-6 Uhr. Und eine dreistündige Morningshow kann natürlich "intensiver" gefahren werden als eine vier- oder eine fünfstündige. Bei den Privatsendern werden z.T. ja sechsstündige Schichten gefahren (von den vorproduzierten 10-Stündern am Wochenende ganz zu schweigen). Von daher wird SWR3 auch im diesem Schritt wieder ein bisschen kommerzfunkiger.
     
  4. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Na super, da kann Frau Politi, die Baden-Badener Maren Gilzer, eine Stunde länger nach jedem Musiktitel tönen: "Ganz wichtig!!! Um 7:40 Gewinnspiel!!!"

    Darauf hat der Hörer wirklich gewartet. :rolleyes:
     
  5. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Wird es denn bei Politi/Janitz und Zeus/Wirbitzky bei den Teams bleiben?

    Da manche Moderatoren andere Dienstzeiten haben, würde mich auch da eine Veränderung nicht wundern. Zeus/Wirbi würde ich mir weiterhin am Morgen wünschen, allerdings kann ich auch nachvollziehen, wenn man nach jahrelangem "3 Uhr-Aufstehen" mal andere Sendezeiten bekommt. Vermutlich bleibt alles beim alten, nur eine Stunde länger.
     
  6. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Die Baden-Badener Maren Gilzer... ;))
     
  7. grün

    grün Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Eine weitere Niveauverflachung nennt man das wohl. Wenn man sich nach jahrelanger Niveauverflachung ja wenigstens bemühen würde, dieses etwas mehr anzuheben (damit wäre ja schon ein wenig erreicht), dann könnte man ja noch hoffen, daß man irgendwann mal wieder einschalten könnte. Aber das Niveau immer weiter abzusenken und damit den geringsten Widerstand zu wählen, ist natürlich einfacher, in die andere Richtung müsste man sich ja anstrengen und mal wirklich arbeiten, wenn ein SWR3ler überhaupt noch weiß, was das heißt. Naja, was solls.

    Der einzige Slogan, der wirklich noch passen würde, wäre

    SWR3 - da läuft die k**ke aus meinen Boxen. Sorry......
     
  8. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    @freiwild:
    Ich bezog mich auch eher auf benachbarte Öfis, die auch durchgehend live senden wie Bayern3, hr3, NDR 2, 1Live usw.
     
  9. RoyaalFM

    RoyaalFM Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Ganz ruhig, warten wir es doch erst mal ab.

    Bei WDR 2 beginnt das Morgenmagazin schon seit Jahren um 5 Uhr, ohne daß ich eine Niveauverflachung feststellen könnte.
     
  10. grün

    grün Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Du kannst ja WDR2 nicht mit SWR3 vergleichen. Da hat es schon immer kleinere oder größere Reformen gegeben, ohne dass das Niveau gelitten hätte. Bei SWR3 hat das Niveau mit jeder Reform gelitten.... Warum sollte es diesmal anders sein? Ich habe bei jeder kleinen Reform bei SWR3 immer gedacht, schlimmer gehts nimmer, aber es wurde schlimmer, immer durchgehalten, bis zur endgültigen Vergraulung eines ehemals treuen Hörers vor etwa 1 1/2 Jahren, insofern besteht da für mich gar keine Hoffnung.

    Aber zurück zum eingentlichen Thema:

    Diese zusätzliche Stunde möchte SWR3 doch nur dafür verwenden, noch mehr Eigenwerbung für Hautnahkonzerte, sinnlose Grill-Partys und ebnso sinnlose Reiseverlosungen zu machen. Man möchte seine "normalen" Hörer ja nicht überfordern. Wo kämen wir denn da hin?

    Nein, ich habe prinzipiell nichts gegen GEZ-Gebühren, aber beim SWR sind sie nicht gut aufgehoben! Am besten, man schafft den SWR ganz ab!
     
  11. Mischpult

    Mischpult Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Meine Glaskugel ist gerade defekt. SWF3 On lief übrigens zuletzt auch von 5 bis 9 Uhr.
     
  12. grün

    grün Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Das ist aber mittlerweile über zehn Jahre her und somit nicht vergleichbar. Außerdem liefen in ON keine Gewinnspiele. Bei SWF3 wurde es zwar in der Endphase auch etwas "flacher", das ist aber überhaupt kein Vergleich zum rapiden Niveauverlust von SWR3.
     
  13. Imperator.Rex

    Imperator.Rex Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Könnte es nicht sein, dass diese Änderung eventuell auch mit der ARD-Popnacht zusammenhängt, wo ja die nehmenden Sender (natürlich insbesondere WDR 2) eine weitere "Harmonisierung" wünschen... möglich, dass man sich da an der zweigeteilten SWR3-Nacht stört.

    Lustig fände ich es auf jeden Fall, wenn WDR 2 auf diesem Weg ein weiteres Mal (nach den bereits Anfang des Jahres erfolgten "Anpassungen") Einfluss auf das SWR3-Nachtprogramm - und diesmal sogar aufs Frühprogramm - nehmen würde und den Baden-Badenern mal ein bisschen zeigt wo's langgeht! :D
     
  14. grün

    grün Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Das könnte natürlich auch sein. Aber ist doch im Grunde genommen Jacke wie Hose, wie die Sendungen (in diesem Fall die Sendung) heißen, läuft eh der gleiche Mainstream-Müll.
     
  15. tas

    tas Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Ich bin mal gespannt, was sie dann mit den ganzen überschüssigen Up-Moderatoren machen, die haben ja im Tagesprogramm überwiegend keine feste Schiene... oder wird das Morningshow-Team vergrößert?
     
  16. grün

    grün Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Ich nehme mal an, die werden in LUNA von 0 - 5 Uhr Platz finden und Ben Streubel bekommt ein bis zwei Nächte weniger.
     
  17. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Einige Moderatoren habe auch redaktionelle Tätigkeiten im Sender.
     
  18. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Leute! Halbwissen ist vor allem Halbunwissen und Spekulatius ist nichts für den Sommer. Das Tal der Ahnungslosen ist offenbar voll und steht in voller Blüte. Kann mal jemand ernten gehen!?
     
  19. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Habe ich was falsches geschrieben?

    Zum Thema: Gestern in der Tagesschau wurde verkündet, dass die ARD in Zukunft immer weniger Gebühren zur Verfügung hat, angeblich durch Bevölkerungsrückgang. Die Morningshow ab 5 Uhr dürfte wohl nicht aus der finanziellen Not heraus geplant sein; Wirbitzky und Zeus sind mit die teuersten Mods bei SWR3 und dürften vermutlich pro Sendestunde vergütet werden.
     
  20. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    ... und Peter Gedöns aus Bonn will natürlich auch noch bezahlt werden... :rolleyes:
     
  21. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Die Show um 5 Uhr starten zu lassen, ist doch ein Schritt, der im Rest der Republik schon vor zehn Jahren gegangen wurde - und geschuldet ist das einer einfachen Erkenntnis: der Durchschnittsdeutsche steht morgens um 06.18 h (oder - je nach Quelle - um 06:37 h) auf. In der Annahme, dass es viele gibt, die erst um 07.00, 08.00 oder 09.00 h aufstehen (einige auch nie!), dann muss es einige geben, die schon zwischen 05.00 und 06.00 h auf den Beinen sind...
     
  22. fritzmaier

    fritzmaier Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    und stündlich wird mit der neuen Anfangszeit geworben, und immer nur mit Wirbitzky/Zeus. Dabei machen die nur die Hälfte der Zeit die Morningshow. Von Polliti/Janitz hört man nix. Auch eine Art von Hörervera...:mad:
     
  23. grün

    grün Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Gott sei Dank!
     
  24. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Kann mir jemand sagen, wie und ob eine Sendung inhaltlich leidet, wenn sie auf 4 bis 5 Stunden gestreckt wird?
     
  25. christoph333

    christoph333 Benutzer

    AW: SWR3-Morningshow ab 29.06. von 5-9 Uhr

    Also bei SWR3 gibt es leider eh kaum noch Inhalte im Programm da wird sich die eine Stunde mehr nicht gerade Positiv auswirken. Mehr Eigenwerbung, Mehr Gewinnspiel Bla Bla. Ich vermute das die Comedy dann nochmal in der Sendung Wiederholt wird und alles 2 mal kommt und die Werbung fürs Programm natürlich 1000 mal. :(

    Das es auch geht zeigt SWR1.BW mit Guten Morgen BW. Die Sendung geht sogar von 5-10 Uhr und ist in voller Länge gut hörbar und Informativ.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen