1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The great 208 Luxembourg DJs Reunion

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Hepp, 08. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hepp

    Hepp Benutzer

    Am 1. + 2. August steigt in Luxemburg eine fette Party mit vielen ex-DJs von 208. Mit dabei sind u.a. Tony Prince, Benny Brown, David "Kid" Jensen, Paul Burnette, Mike Hollis und und und ....

    Mehr Infos hier --> http://www.luxyreunion.com
     
  2. AW: The great 208 Luxembourg DJs Reunion

    Interessante News, 2008 wird wohl das Jahr der Comebacks/Revivals!
    Mir ist unklar, WO das ganze dann ausgestrahlt wird??
     
  3. Hepp

    Hepp Benutzer

    AW: The great 208 Luxembourg DJs Reunion

    Auf der Homepage steht dass die Herrschaften an dem betreffenden Wochenende auf diversen Sendern in Luxemburg senden werden. Ganz schön ungewöhnlich.

    Wohlgemerkt: das ist (zumindest vorerst) lediglich ein Zusammentreffen ehemaliger 208-Jocks und kein Revival von 208. Der Name "Radio Luxembourg" wird zur Zeit übrigens leider immer noch in Form eines seelenlosen Dudelfunks mit 100%igem Voicetracking missbraucht. Sehr zum Leidwesen der 208-Fans und vieler ex-Moderatoren --> http://www.radioluxembourg.co.uk
     
  4. AW: The great 208 Luxembourg DJs Reunion

    Wobei die aufgezählten DJs tatsächlich jene sind, die den Sound von 208 über Jahrzehnte geprägt haben. Tony Prince, Mike Hollis, Benny Brown...
    Klingt vielversprechend. Wobei beim von Dir angesprochenen "seelenlosen Dudelradio" Luxembourg wohl auch einige der alten 208-Stars dabei waren und trotzdem klang und klingt es halt seelenlos (guter passender Begriff übrigens)!
    Abwarten also, ob die alten Säcke es noch drauf haben...:D
     
  5. Hepp

    Hepp Benutzer

    AW: The great 208 Luxembourg DJs Reunion

    Wenn es wenigstens gut gemacht wäre. Aber es sind ja nicht einmal gezielt vorproduzierte Moderationen, die auf Titel und/oder Interpreten abzielen und eingehen sondern allgemeines und banales Bla-Bla, das zwischen den Titeln läuft.

    Und: stimmt ... da waren zwei der alten Haudegene dabei wobei Dave Christian schon recht früh in den Sack gehauen hat. Und ich bin mir sicher dass auch Benny Brown es rückblickend nicht wieder machen würde. Ist schon ein Hammer dass auch heute noch Voicetracking von Moderatoren erklingt, die das Studio seit Monaten nicht mehr betreten haben ...
     
  6. stereo

    stereo Benutzer

    AW: The great 208 Luxembourg DJs Reunion

    Naja, die Angaben auf den Luxy-Reunion-Seiten sind ja ziiieemlich vage, ein Impressum gibt's auch nicht.

    Das neue Radio Luxembourg hat ein solides Musik-Programm. Der ganze Rest wirkt extrem lieblos. Die "Legende", als die sich der Sender - bescheiden wie er ist - selbst bezeichnet, ist nicht zurück, sondern lediglich ihr Name.

    Die Aussage "The old Radio Luxembourg, until its demise in 1992, was on the air only at night" ist zudem inhaltlich nicht korrekt.
     
  7. c120

    c120 Benutzer

    AW: The great 208 Luxembourg DJs Reunion

    Inzwischen gibt's aber Sendepläne und morgen (2. August) sind die auf BIG L - das sollte sogar im Autoradio auf Mittelwelle in Norddeutschland funktionieren...
     
  8. K 6

    K 6 Benutzer


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen