1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von warm up, 11. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. warm up

    warm up Benutzer

    Suche Tipps für Warm Up bei Bühnenshow. Es geht um ein kleines Stadtfest, wo wir als NKL vertreten sind. Was kann man mit dem Publikum machen, um Stimmung vor einer show zu stiften. Da gibt es doch bestimmt viele effektvolle kleinigkeiten, die man mit dem Publikum veranstalten kann, wie man es auch von den anklatschern im fernsehn kennt.

    Würde mich über hilfreiche Tipps freuen.
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

    Mach dasselbe, das Du von den Anklatschern beim Fernsehen kennst.

    Gruß TSD
     
  3. warm up

    warm up Benutzer

    AW: Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

    Vielen Dank für den Tipp Tondose. Wie aber machen es die Anklatscher? Ich weiß nur das sie es machen. Aber mit welchen tricks geht das?
     
  4. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

    Sorry, Du hattest doch geschrieben, daß Du die Tricks kennst... :confused:


    Gruß TSD
     
  5. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

    Vielleicht hilft ja das hier oder dieses hier weiter (beides doc-Dateien).
     
  6. warm up

    warm up Benutzer

    AW: Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

    Danke Radio Kult. Hab ich mit Interesse gelesen, aber das waren letztlich nur zeitungsartikel.

    Kann hier nicht jemand aus eigener praxis berichten? Oder weiß jemand, wo man z.B. Seminarunterlagen zu diesem Thema finden kann?
     
  7. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: Tips für Bühnenshow-Warm-Up gesucht

    Genau - am besten mit einem dicken Aktenordner voller Seminarunterlagen auf die Bühne, dann ist die Stimmung gleich auf 180... :p

    Mein einfacher Tipp - wissen, wen man da vor sich hat, charmant, ehrlich, geistreich, witzig, gut gelaunt, offen und erwartungsfroh sein, dann geht das von alleine.
    Nach meiner Erfahrung mag das Publikum keinen Einheiz-Kasper, der vorbereiteten Schnickschnack vorturnt, sondern lässt sich durch echte Vorfreude, Begeisterung und Charme mitnehmen.
    Mal abgesehen davon, dass es auch recht albern ist, wenn ein grade lokal bekannter "Moderator" einen "Einklatscher" schickt.
    Das soll der mal ruhig selber machen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen