1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Titel und Interpret gesucht (deutscher Song, 80er oder 90er)

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von DerStefan, 05. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerStefan

    DerStefan Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich suche Interpret und Titel des folgenden Liedes.
    Kam so ca Anfang der 90er mal im Radio und ich habe nur eine alte Kassettenaufnahme davon.

    zwei männliche Sänger, eine Vorstufe des deutschen Rap oder Hiphop. Aber für heutige Verhältnisse eher normalo Pop.

    Hier mal der Text:

    Kennt Ihr das Gefühl? Manchmal, da muß man einfach raus. So wie damals in der Schule? Ja, genau! Wie war das doch gleich?
    Schulaufgaben schreiben, Hausaufgaben machen, um nicht sitzen zu bleiben.
    Ohne Schule wär das Leben einfach zu bequem, deshalb muß jeder einmal zur Schule gehen.
    Man lern doch, lern doch, wir schreiben heut zwei Exen, Mathe und Englisch, ich kann doch nicht hexen. Meinen Spickzettel hab ich unleserlich geschrieben. Ach hätt ich doch blau gemacht und wär zu Haus geblieben.
    Aha! Beim Spicken auf frischer Tat ertappt. Heut ist ein Tag, an dem alles klappt.
    Setzen und sechs! Ohne Fleiß kein Preis! Hinweis, Verweis, der ganze Scheiß.
    Im Büro vom Rektor wirds erst richtig heiß, denn der erzählt mir was, was ich noch gar nicht weiß.
    Sie waren davor da mit dabei, bei der großen Pausenhof-Schlägerei.
    Es gibt hier eine Sache die ich ungeheur und ganz gewaltig vermiß! Und das ist - Hitzefrei!

    Refrain:
    ....und tschüss - aus - Ende - Schluß,
    vorbei - Abschiedskuß!
    Letztendlich Zeit zu gehen!
    Pauker, Auf Wiedersehen!
    und tschüss
    Auf Wiedersehen
    und tschüss
    Auf Wiedersehen
    und tschüss
    Auf Wiedersehen
    und tschüss


    die zweite Strophe geht dann übers "Elternhaus"
    und die dritte über die Bundeswehr.

    Wäre ganz große klasse, wenn mir hier jemand helfen kann!

    Vielen Dank schonmal.

    Gruß, Stefan

    Hier wäre ein 1-minütiges mp3 dazu: http://ul.to/y1xr4g
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen