1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Thomas Wollert, 28. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    Heute, 23:10 Uhr, BR.
     
  2. Teddy

    Teddy Benutzer

    AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    Alter Hut, gedreht 1994, die 8te Wiederholung, ausserdem ein eher flacher Beitrag.

    Dann lieber ab ins Bett.
     
  3. Infomaniac

    Infomaniac Benutzer

    AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    Guter Hinweis aber für alle, die sich den Film nicht bereits acht Mal angesehen haben
     
  4. berlinreporter

    berlinreporter Benutzer

    AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    Guter Hinweis für alle, die Radio immer noch nicht verstanden haben - vor allem nicht die Verantwortung, die damit zusammenhängt.
    Oder, um es in AFN-Sprache zu sagen: It´s a difference wether you have something to say or you have to say something.
     
  5. Teddy

    Teddy Benutzer

    AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    Ansatt einen 10 Jahre alten Beitrag zu senden, wo die Marlene noch an der Front singt, sollte mal ein neuer, aktueller Beitrag her.

    AFN hat mehr zu bieten (gehabt).

    Teddy
     
  6. DaSchu

    DaSchu Benutzer

    AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    btw: Marlene singt heute noch an der Front. Jeden Abend....
     
  7. OnAirMan

    OnAirMan Benutzer

    AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    Genau..... DaSchu...... Radio Andernach spielt den Song seit Jahren als letzten Titel vor Sendeschluß. (bevor der Automat angeworfen wird) Ich fand es immer schön ihn abzufeuern.....

    Für alle die Radio Andernach nicht kennen, es ist der Betreuungssender der Bundeswehr.
     
  8. AW: TV-Tipp: Radio Star - Die AFN-Story

    Der AFN-Film ist schon ok, nur ist es nicht der AFN, den wir kennen, sondern 20 Jahre zuvor.

    Wenns über 1970 bis 1990 kein Material gibt, wird man es jetzt auch nicht mehr drehen können.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen