1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vergleich SWR 3 / HR 3

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tweety, 16. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tweety

    Tweety Benutzer

    Auf einer Autofahrt in den Schwarzwald am vorletzten Wochenede ist mir mal wieder bewusst geworden, wie sehr sich SWR 3 und HR 3 ähneln. Tatsache ist ja ,dass sich die Sendegebiete beider Sender sehr stark überlappen. Während HR auch im Auto problemlos in weiten Teilen von Rheinland-Pfalz und Baden-Würtemberg hinein gehört werden kann, ist SWR 3 ja auch in fast ganz Hessen Ortssender. Bedauerlichweise sind die Unterschiede beider Popwellen nur minimal. Erstmal zur Optik währen HR 3 ja dynamisches RDS fährt, ist dies bei SWR 3 (noch?) statisch. Mich persönlich stört's nicht, aber muss jeder selber wissen. Die Musik ist auf beiden Sendern ungefähr gleich. Allerdings ist der Dudelfaktor bei den Südwestlern noch etwas höher. Bei HR 3 streut man ab und zu auch mal ein paar unbekanntere Songs ein. Im grossen und ganzen aber derselbe Mix wie im Rest der Republik auch. Der Informationsanteil ist bei beiden Sendern in etwa gleich hoch, wobei der HR natürlich durch das kleinere Sendegebiet etwas mehr regionalisieren kann und dies auch tut. Lichtblick bei HR 3 ist nach wie vor Reinke am Samstag. Dem hat der SWR 3 nichts gleichwertiges entgegenzusetzen.

    Insgesamt würde ich sagen hat der HR leicht die Nase vorn. Allerdings wäre es wünschenswert, wenn sich die Sender noch mehr voneinander abgrenzen würden.
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Wenn man die beiden Wellen so vergleicht fällt auf, daß SWR 3 einen Buchstaben mehr hat.


    Gruß TSD
     
  3. Skipi

    Skipi Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3


    :wow::wow:
     
  4. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Dem ist nichts hinzuzufügen! :wow:
     
  5. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    sps (darf ich da bitte ein Deppenapostroph setzen, das sieht so komisch aus) Schwester wird bestimmt noch die ultimative Lobhudelei beisteuern. Danach kann der Faden dann guten Gewissens schon geschlossen werden.
     
  6. DachschadenWap

    DachschadenWap Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Also ich finde es gibt noch einen Unterschied zwischen hr3 und SWR3. Die Musik ist bei hr3 etwas rockiger. Bei SWR3 wird viel mit der eigenen Comedy geworben. Zu viel, wie ich finde. SWR3 macht gerne Veranstaltungen, die Tage bis Wochen im Programm erwähnt werden.
    Alles im allem traut sich hr3 viel mehr wie SWR3. Z.B. die Live Earth Übertragung oder Dienstags die Deutschen Stunden oder die "100 Pro Tage". Solche Sachen gibt es bei SWR3 nicht.

    Alles im allem finde ich hr3 angenehmer, kommen mir nicht so großkotzig rüber, wie das arrogante SWR 3. Bei der ersten Welle, hat sich das Ansehen umgedreht. Früher lobte ich auch hr1 vor SWR1. Inzwischen ist es anders rum, hr1 ist nicht mal mehr unter meinen Top-Sender im Autoradio eingespreist (warum auch is eh belanglos und kein Einschaltimpuls mehr im Programm).
     
  7. radio-bw

    radio-bw Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    ich schließe mich genau meinem vorredner an - hr3 ist im südwesten die bessere aternative, obwohl sich auch das programm durch die reformen der letzten jahre verschlechtert hat ist hr3 um einiges natürlich und vor allem eben nicht so großkotzig wie die elchler aus der kurstadt.
    zudem gefallen mir einige moderatoren bei hr3 besser, die dort auch nicht so arg gezwungen komisch wie tlw. bei swr3 rüber kommen.
     
  8. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Nicht nur die Musikauswahl ist zu klein: Die Verkehrsmitteilungsrotation ist bei SWR3 zwar etwas höher als bei hr3, aber nicht mehr so groß, wie sie früher mal war.
     
  9. DachschadenWap

    DachschadenWap Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Das mit "Staus ab 4 km" bei SWR3 ist totaler Schwachsinn. Dann fährt man halt mal in 2 Staus mit jeweils 3 km, nur weil SWR3 sie nicht ansagt.
    Ich schalte immer auf SWR1, um Verkehrsmeldungen zu hören.
     
  10. Expresso

    Expresso Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Ich finde HR3 ebenfalls angenehmer.
    Hätte man mir diese Frage 1995 gestellt, hätte ich ganz klar zum damaligen SWF3 tendiert.
    Heute hat sich für mich das Blatt gewendet.
     
  11. Christine

    Christine Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3/ HR 3

    Ich hab grad Chris Derer (Jump) und Marcus Barsch (SWR3) im Wechsel gehört und mich bei Derers Minimalismus schon nach Barschs Geplappere zurückgesehnt. Ein bißchen Provinzialismus ist schon anheimelnd. HR3 tue ich mir nur an, wenn ich nach Mitternacht SR1 höre, um Uwe Groke zu "erwischen", und nicht rechtzeitig abschalte, wenn HR3 mit der ARD-Popnacht dran ist. Die HR3-Homepage ist so abweisend. Der SWR3 vermarktet seine Moderatoren offensiver.
     
  12. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3 / HR 3

    Nach den bisherigen Postings kommt HR 3 also ganz klar besser weg, was nicht wirklich verwundert.

    Ja, aber trotzdem noch zu wenig. Man müsste sich noch mehr von den typischen Dudelhits trennen und einfach eine musikalische Alternative bieten.
     
  13. Lev-Mattes

    Lev-Mattes Benutzer

    AW: Vergleich SWR 3 / HR 3

    Was die Musikauswahl angeht gibt es in der Tat viele Gemeinsamkeiten wobei SWR3 nach meinem Empfinden seit den letzten 1 bis 2 Jahren noch verstärkter aktuelle Songs spielt, dies bleibt bei hr3 nahezu außen vor (also 1 bis 2 Songs pro Std nenne ich jetzt mal außen vor :)), was aber seit YouFM auch nicht mehr nötig ist.
    Ich steh damit zwar ziemlich allein im Wald aber bis auf einige Ausnahmen höre ich SWR3 lieber (besonders gerne SWR3 Intensiv)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen