1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vielleicht mal ein wenig etwas zur ganzen Entstehung und Geschichte der Media Analyse

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von r@dioworld, 26. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Wer kann denn da etwas drüber erzählen?
    Würde mich mal interessieren, seit wann es dieses System gibt? Was war davor? Wo liegen die Vor- und Nachteile der "berühmten" und gefürchteten Media-Analyse?
    Gab es so etwas ähnliches auch schon in den 50ern und 60ern?

    So, jetzt mal ran, alle Schlaumeier und echte "Radiowissensfreaks"!
     
  2. GoingOnTheAir

    GoingOnTheAir Benutzer

    ist alles schon verewigt in diversen Büchern.....
    Mein Tipp: "Hörfunkforschung im internationalen Vergleich" von Ingo Markgraf.
    Da gibts alles über die Erhebungsmethoden und Vor- und Nachteile, sowie den Veregleich mit anderen Ländern....
     
  3. homer

    homer Benutzer

    Super Buchtipp!!!!

    Hat jemand von Euch noch weitere Tipps auf Lager? Insbesondere über das genaue Verfahren (Abfrage-/Auswertungsmodus) der MA und ähnliche Methoden...?
    Danke für Buch- und Link-Tipps!!!



    [Dieser Beitrag wurde von homer am 29.07.2002 editiert.]
     
  4. Jasemine

    Jasemine Benutzer

    Im Januar 1954 gründeten mehrere Verlage und Werbefirmen die "Arbeitsgemeinschaft Leseranalyse e.V." in Frankfurt. 1971 Öffnung für die Funkmedien und Umbenennung in "Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse" (AG.MA). (...)
    Aus "Fischer Lexikon Publizistik/Massenkommunikation", S.192-218

    Erklärungen auch bei der AG.MA
    selbst.
     
  5. Andy86

    Andy86 Benutzer

    Gibts irgendwo eine Seite wo alle Marktanalysen aufgelistet sind?
     
  6. homer

    homer Benutzer

    Die AGMA website bietet schon ganz interessante Links, aber habt Ihr noch weitere Literaturquellen?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen