1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was hat WDR 2 am 01.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Aktiv, 01. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aktiv

    Aktiv Benutzer

    So heute ist Allerheilligen,
    Ein Feiertag in NRW, aber nicht in Norddeutschland,
    deswegen meine Frage: "Was hat Wdr2 heute zwichen 5 und 6 gemacht?
    Haben die eigenes Programm gemacht oder haben die die Morningshow von Ndr2 übernommen.

    Danke für eure Mühe

    Aktiv
     
  2. grün

    grün Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Laut Vergleich zwischen beiden Playlists eigenes Programm, da die von WDR2 zwischen 5 und 6 Uhr eine andere war als die von NDR2. Ob moderiert wurde, kann ich leider nicht sagen, da ich zu dieser Zeit noch im Bett war.

    Ausschnitt NDR2-Playlist:


    Ausschnitt WDR2-Playlist:

     
  3. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    An Allerheiligen und Fronleichnam, die in Norddeutschland keine Feiertage sind, sendet WDR 2 bereits ab 5 Uhr eigenes Programm. Der Frühmoderator muss dann also eine Stunde eher beginnen als an den restlichen Feiertagen.
     
  4. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Ganz im Ernst, dass interessiert keine Sau. Da hier Feiertag ist steht warhscheinlich eh kein Mensch so früh auf und für die paar Leudz hätte man dann auch für die eine Stunde NDR 2 übernehmen können.
     
  5. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Die NDR 2 Morningshow kann man am Feiertag in NRW deshalb nicht übernehmen, weil da vor 6 Uhr schon Werbung gesendet wird. Ich verstehe aber auch nicht, was da so schlimm dran sein soll, wenn die Wochenend-Frühmoderatoren von WDR 2 zwei Mal im Jahr eine Stunde früher aufstehen müssen. Es ist doch schon peinlich genug, dass der WDR als größte ARD-Anstalt auf allen Wellen überhaupt kein eigenes Nachtprogramm mehr sendet!
     
  6. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    @Dagobert Duck:
    Volle Zustimmung! Die Übernahme von NDR 2 ist eine riesige Fehlentscheidung gewesen. Es ist eine Schande was aus WDR 2 geworden ist.
     
  7. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Ein nett anzuhörendes Nebenbeimedium mit informativen Kurzstrecken. So What? ;)
     
  8. Berry

    Berry Gesperrter Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Das kann ich nicht bestätigen. Ich höre WDR 2 täglich und weiß das Programm aus Informationen und Musik zu schätzen.
     
  9. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Oh man, es geht um die Nachtversorgung durch den NDR, Berry!:rolleyes::wall:
     
  10. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    war die SWR3-Nacht, die man zuvor übernahm, denn soviel niveauvoller?
     
  11. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Das hätte man ja sicher mit einem Musiktitel überspielen können.
     
  12. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    WDR 2 könnte an den beiden Feiertagen zwischen 5 und 6 Uhr auch die Festplatte dudeln lassen. Den Unterschied würde niemand bemerken, denn die NDR 2 Nacht besteht auch nur aus Nachrichten, Verkehrsservice und Musik.
     
  13. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    @ Dagobert

    Das stimmt allerdings auffallend. :D
     
  14. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Jein, nicht niveau- aber gehaltvoller! Zwischen NDR 2 und SWR 3 liegen tatsächlich Welten, wenn SWR 3 auch genau so ein Hitdudler sein mag so hat man immerhin noch den Eindruck daß da noch Leben im Sender steckt. Insbesondere auch im Nachtprogramm ist der SWR 3 Luna doch eine Vollversorgung während bei der NDR 2 Nacht tristesse vorherrscht und man beim WDR sich nun wirklich keinen Gefallen mit dieser Übernahme getan hat! Dann hätte man wirklich die Festplatte anschmeißen können denn auf dieser scheinen im Gegensatz zum NDR mehr Titel gespeichert zu sein!
     
  15. FlyLikeAnEagle

    FlyLikeAnEagle Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 am 1.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    WDR 2 und die ganzen anderen Dudler liegen mittlerweile so weit hinter mir, dass ich nur noch durch Foren wie dieses daran erinnert werde, dass ich Sender wie diesen tatsächlich einmal gehört habe. Und dann ärgere ich mich, dass ich mir nicht schon viel, viel eher ein Internetradio gekauft habe.
    Aktuell esse ich zu Abend und seit einer Stunde läuft der texanische Sender KXT, während ich ein wenig Nachrichten und Forenbeiträge lese. Bei WDR 2 gab in den letzten ca. 15 Jahren dabei dabei vielleicht einen, zwei passable Songs in einer Stunde. Jetzt ist es wie im Himmel: Es gibt kein Lied, das ich nicht mag. Und wenn ich etwas anderes hören möchte, schalte ich um auf KCRW oder BBC.

    Offen gesagt frage ich mich, ob ich vielleicht eine masochistische Ader in mir trage, dass ich mir diesen Musikterror von WDR 2 und NDR 2 über so viele Jahre angetan habe.

    Oh mann!
     
  16. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 am 1.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Sender aus dem Ausland sind für mich keine dauerhafte Alternative. Radio ist ja nicht nur Musik, sondern soll auch Nachrichten, Information und Unterhaltung bieten. Das wird auch der Grund sein, warum qualitativ immer weiter nachlassende Programme immer noch eine ausreichende Zahl an Hörern finden. Es fehlen einfach brauchbare Alternativen. Es sei denn, man kehrt dem Radio ganz den Rücken und beschränkt sich auf den eigenen MP3-Player, der aber selbst mit Podcast nicht ganz so aktuell sein kann wie ein vernünftiges Radioprogramm.
     
  17. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Das finde ich auch - SWR3 klingt frischer, authentischer und ist musikalisch breiter gefächert, der SWR kann's eben oder er kann sich's noch leisten der Totalkommerzialisierung zu widerstehen. NDR2, WDR2 und der traurige Rest der gefügigen Hitverwerter klingen wie Single-Abspielmaschinen der Musikwirtschaft. Ich plädiere für die schnellstmögliche Privatisierung.
     
  18. count down

    count down Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Auf wessen Seite seid Ihr eigentlich? Fordert das Abdudeln einer Festplatte als bessere Alternative zu einem moderierten Programm, während die Feiertagsmoderationen, die eine Stunde früher aufstehen müssen, gerade darüber froh sind: haben sie doch an solchen Feiertagen eine Stunde mehr Honorar in der Abrechnung.

    Ihr seid aber manchmal komisch.
     
  19. Berry

    Berry Gesperrter Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Lord Helmchen schreibt: "Es ist eine Schande was aus WDR 2 geworden ist." Mit dieser Aussage meint er sicherlich nicht nur das Nachtprogramm.
    Auch die Aussage von FlyLikeAnEagle: " WDR 2 und die ganzen anderen Dudler liegen mittlerweile so weit hinter mir" bezieht sich nicht nur auf das Nachtprogramm.

    Auch dieses Thema hier wird von den Hasspredigern genutzt, die etwas gegen WDR 2 haben, aber keine sachliche Argumente vorbringen können.

    WDR 2 hat heute zwischen 18 und 19 Uhr in der Sendung "Der Tag" mit mehreren Beiträgen zu der Weltwirtschaftkrise informiert und zwischen 19 und 21 Uhr läuft die Diskussionssendung "Arena" zum Thema Mindestlohn. Wie man ein so informatives Programm als Dudelwelle bezeichnen kann, ist mir unverständlich.
     
  20. FlyLikeAnEagle

    FlyLikeAnEagle Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Meine Aussage bezieht sich in erster Linie auf die Musik, weil das bei einem Sender wie WDR 2 nun mal der Programmteil ist, der den größten Anteil hat. WDR 2 gibt mir mit seiner Promomüllkisten-Musikauswahl nun mal nicht einen einzigen Grund, diesen Sender noch einmal einzuschalten.

    Freiwillig tue ich mir den Musikterror von WDR 2 bestimmt nicht noch einmal an, da man über das Internet genug Sender empfangen kann, die noch erfahrene Musikredakteure beschäftigen. Jedenfalls hoffe ich, dass WDR 2 keine Musikredaktion hat, denn wenn dafür auch noch jemand Geld bekommt ... :eek:
     
  21. Berry

    Berry Gesperrter Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 denn heute zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    FlyLikeAnEagle, Du hast einfach einen anderen Musikgeschmack. Ich erwarte doch auch nicht, dass WDR 2 Countrymusik spielt, nur weil das mein Musikgeschmack ist, aber nicht der einer breiten Masse.
     
  22. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 am 1.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Berry, bist Du Dir der Worte wie Haßprediger überhaupt bewußt oder hast Du das irgendwann einfach mal in einem anderen Kontext bei NDR 2 gehört? :D
     
  23. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 am 1.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Es ist doch immer wieder herrlich.
    Berry hat tatsächlich recht. Wenn es einer wagt, WDR2 für etwas zu loben, wird er gleich als Depp oder Berater diskreditiert. Oder aber ignoriert.
    WDR 2 erlaubt sich den Luxus, in kurzen Appetitthäppchen über die Themen des Tages zu berichten. Wer mehr will, kann ja auf WDR5 umschalten und das Thema vertiefen.
    Und die Musik ist halt ein kleinster gemeinsamer Nenner vieler. Aber eben nicht aller, wie die vier bis sechs Forumsdiskutanten hier vehement beweisen. Und jetzt? Wollen wir uns ewig weiterdrehen im Rad und endlos weiterdiskutieren und die ewig gleichen Argumente bis zum Erbrechen austauschen? Das wäre dann die erste voll durchformatierte Forumsdiskussion, wo nach der Stundenuhr die immer gleichen Argumente von den immer gleichen Teilnehmern vorgebracht werden. Sozusagen die Hot Rotation des Forums. Fast wie bei WDR2! ;)

    LG,

    Radiotroll
     
  24. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 am 1.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Radiotroll, deine Argumentation kann man getrost auch auf andere Bundesländer und Regionen ausweiten!
     
  25. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: Was hat WDR 2 am 1.11.11 zwischen 5 und 6 Uhr gemacht?

    Ersetze einfach die Namen der Radiosender, dann passt es wieder. Du hast recht.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen