1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist nur aus JAM FM geworden?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von johnd, 22. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. johnd

    johnd Benutzer

    Es ist schon erschreckend,den Werdegang eines ehemals guten "Spartenprogramms" zu erleben.Rotation von vielleicht100 Songs,keine tagesbezogenen Themen (Voicetracking??),platte Mods und ständige Moderatorenwechsel ! Wo sind die Specialshows geblieben ? Wo die ehemals guten Moderatoren ?
     
  2. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden

    Wie sieht es eigentlich mit der Musikauswahl aus? Wird noch dieser Nickelback/Linkin Park/Sunrise Avenue-Scheiß gespielt? Ähnliches erlebe ich bei KissFM, welcher früher zwar ein derbster Ghettosender war aber irgendwie auch authentisch rüberkam und dabei ziemlich frech und witzig war! Heute Rihanna und Justin Timberlake in Endlosrotation, ebenfalls werden dort Titel von The Ting Things und Katy Perry gespielt!:rolleyes:
     
  3. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden

    Der nicht zu erklärende Fehlgriff Mainstreamrock scheint bei Jam Fm vorbei zu sein.Da waren wohl die letzten Quoten Lehrmeister genug.Eine Zielgruppe ist dennoch nicht eindeutig erkennbar.Schon allein wegen der Musikaktualität wird man wohl gegen "Hauptwidersacher" KISS FM keine chance haben und weiter im kaum zählbaren Bereich der Hörerschaft rumdümpeln.Gibt es eigentlich noch alte JAM FM Fans.Was ist Eure Meinung?
     
  4. Flooo

    Flooo Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Ich hatte mal einige Zeit - so 2006 war das - jeden Montag die Rumba Latina gehört. Einmal hatte ich sogar eine CD dort gewonnen. Die wurde mir bis heute nicht zugeschickt. Ab dann habe ich den Sender nicht mehr verfolgt ;) Strafe muss sein ... Ich fand das Programm ja schon immer furchtbar - bis auf Rumba Latina eben - aber das, was die jetzt auf ihrer Seite stehen haben ... nun gut.
     
  5. KabelWeb

    KabelWeb Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Ich habe JAM FM seit Anfang der 90er verfolgt. Von einem frischen, innovativen Programm mit motivierten Geistern ist nicht mehr viel übrig. Nach der großen Programmreform, so um das Jahr 2005, schien es nochmal aufwärts zu gehen. Und nun? Keine Live-Moderation mehr, einfallslose Texte, ständige Titelwiederholungen. Wenn das so weiter geht, hat man sich bald kaputtgespart...
     
  6. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Anhand der minimalen Beteiligung des Themas JAM FM merkt man,wie sehr dieser Sender an Bedeutungslosigkeit "gewonnen" hat.Kaputtsparen scheint der richtige Ausdruck dafür zu sein.Arbeiten dort nur noch Volo's und Praktikanten ???
     
  7. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Dass ich nicht lache. Mit dem Sparen haben die doch erst angefangen, seitdem die Kassen komplett überreitzt sind. Also erst kaputt und dann sparen. :wall:

    Ich befürchte eher, dass es dieses ehemalige Schmuckstück bald nicht mehr geben wird. Traurig, was Geldgeilheit und (vermeindliche) Gewinnoptimierung mal wieder aus wirklich guten Projekten macht.

    Gruß
    Wilson
     
  8. regie 510

    regie 510 Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Als alter Soul/Funk-Fan habe ich JAM FM mal sehr gerne gehört, das war ganz am Anfang des Sendebetriebs. Heute ist er für mich so gut wie nicht mehr existent.
     
  9. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Wobei der Berliner Markt sicher sogar die Nische für ein echtes Soul/Funk-Programm hergeben würde, zumal mit deutschlandweiter Kabel-Unterstützung!
    *kopfschüttel und inhaltlich auf meine Herdplattenschlange aus dem HRAMV-Thread verweisend*
     
  10. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Nische hin oder her.Ohne Kompetenz keine "Competition". Leute wie Dyballa,Groove,Raz-Q,Diehl oder Nilsson wurden gekanntet und somit auch die Leute,die Black Music gelebt haben.Bin auf die nächste MA gespannt.
     
  11. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    mich wundert, dass sie die kostspielige deutschlandweite kabelverbreitung nicht schon längst gekappt haben.. aber vielleicht wird das der erste schritt vor dem endgültigen aus sein?
     
  12. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Armer Frank Nordmann (Vater des Senders).Wie schmerzlich muß es sein mit anzusehen das eigene "zwangsadoptierte" Kind sterben zu sehen.....Weiß irgendwer was die ehemaligen Moderatoren (Dyballa,Brandt,Diehl,Groove,Nilsson,Jasmin) jetzt eigentlich machen ????
     
  13. Bigbutzi

    Bigbutzi Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Matze Brandt schreibt Comedies für diverse Sender und Jasmine moderiert und arbeitet bei rs2.
     
  14. TimERF

    TimERF Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    hey gemeinde. Ich als bisher stiller Leser muss jetzt auch mal 2-3 Fragen zur deutschen Radiolandschaft loswerden. ;)
    Gibt es bei JAMFM überhaupt noch Live-Moderationen? Ich habe jetzt das Sendegeschehen nur in den letzten ca. 3 Jahren verfolgt (?!)! Die Zeit wo es das "tolle" Styleshirt zu gewinnen gab war glaub ich das erste Mal das ich direkt was von JAM FM mitbekommen hab. Zu der Zeit habe ich auch tagsüber noch teilweise das Programm über Kabel gehört; aber wenn man (ZU DER ZEIT noch nen Sender wie TOP40 vor der Haustür hatte war das auch ehr selten) Jetzt hab ich das Programm das letzte halbe Jahr nur noch Abends/Nachts so ab 21-22 bis max. 2 Uhr gehört weil meine Arbeitskollegin total auf diese Black Music (was es in meinen Augen eh nur noch teilweise ist) Schiene steht! Und hab mal vor ein paar Wochen ihr "neues Sendekonzept" als pdf. Datei gelesen. Außer diese Einspielungen von der (ex?!) MTV Moderatorin Anastasia höre ich da keine Stimmen mehr außer Freund Computer oder?!
     
  15. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    die morningshow und die anschließende sendung dürften noch live sein..aber dann klingt's nur noch wie kollege computer (ohne zeitansagen usw). dann lieber einen black music-programm aus dem netz hören! steckt oft noch mehr leben drin..

    kaum zu glauben, dass jam fm vor ein paar jahren zu den letzten privatsendern gehörte, die ein 24 stunden-live-programm hatten (nachts von 0-6 uhr mit beate dyballa). was ist daraus nur geworden???
     
  16. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Welche Morningshow ??? Dieses Attribut hat sie nicht verdient!!! Glaubt man wirklich mit MTV "D-Promis" die sich beim Promidinner die Kante geben punkten zu können.Einzig der John und die "Samstags-Steph" scheinen zu wissen,daß sie in einem Blackmusic Radio arbeiten.Mit dem neuen PD scheint selbst die Musik nicht klarzukommen.Die Homepage ist eine Kathastrophe.....Gibt es außer Kiss Fm noch andere Alternativen zu JAM ???
     
  17. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Ein Tritt vor den nächsten Bordstein ist sicherlich angenehmer als das, was die drei, vier, fünf verbliebenen Peoples bei Jam da auf die Antenne schicken.

    So traurig das ist aber ich denke, da kommt nicht mehr viel.

    Im Sommer diesen Jahres (davor schätze ich auch schon länger, habs aber nicht selber gesehen) wurde bei Jam schon nur noch die MoShow und die Drivetime live gefahren. Der Rest war, wenn denn überhaupt jemand gesprochen hat, gevoicetracked. Und das, obwohl fähiges Personal vor Ort war. Kein Scherz, ich hab da wirklich nette Menschen und motivierte, fähige Moderatorinnen und Moderatoren getroffen. Erstaunlich aber wahr: Die "Coke DJ Culture" Sendung war immer live (und mal gar nicht schlecht).

    Zusammenfassend: Jam "war" mal saugut. Ein Sahnestückchen in der Radiolandschaft. Heute blockieren Sie blos ne Frequenz. :rolleyes:

    Gruß
    Wilson
     
  18. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    wow, die coke dj culture sendung war immer live? hätte ich nicht gedacht.. ich war immer der meinung, die wollten freitagabend das studio mal für zwei stunden richtig putzen und haben sich darum diese sendung eingekauft :D

    gab sogar mal freitagnacht livesendungen aus einer disco (A10) mit verkupplungsspielen, gell wilson?! :) da war jam fm noch keine festplatte irgendwo in am kleinen wannsee in berlin. à propos, ist die jam fm-festplatte gerade umgezogen? hab die neue adresse eben im impressum auf der homepage gesehen..
     
  19. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Ja, sie sind seit kurzem im Funkhaus "Am Neuen Wannsee" zusammen mit Jazzradio und Radio Paradiso eingezogen...

    Radioinsider
     
  20. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    ...ist doch praktisch...kann man schon mal üben "Baden Zu Gehen !!!!!!"
     
  21. bpfm

    bpfm Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    haben sie dann überhaupt noch ein eigenes studio oder wird alles im studio 2 von paradiso aufgezeichnet? ;)
     
  22. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Das Funkhaus liegt Am Kleinen Wannsee. Einen neuen gibt es nicht.
     
  23. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Tja. Ein Weltenbummler kennt sich eben nicht nur in der Galaxis aus, sondern auch auf der Erde. Hat da ein gewisser D.K. nicht sein Hausboot :D?
     
  24. johnd

    johnd Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    :wall:unterirdische Mods(kein Wunder;hab' gehört,die "Sprechlehrlinge" müssen kellerbedingt auf nem Hocker stehen um Tageslicht zu sehen).........nun hat der PD wohl auch noch die Finger bei Paradiso im Spiel !!! Es ist zumindest unüberhörbar...war der nicht vorher bei ENERGY BREMEN und ist dort "gegangen" worden ???
    Armes JamFm :( "Comedy" als Moderationsfüller.Bloß lacht doch niemand mehr über alte Mario Barth Gags.Die Rettungsboote liegen hoffentlich am kleinen Wannsee bereit denn lange kanns ja nicht mehr gehen.
    Oder gibt es hier noch jemanden der JAM FM hört ???
     
  25. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Was ist nur aus JAM FM geworden?

    Außer Dir (:D) kenne ich zumindest bewußt keinen... Wannsee und Rettungsboote haben einen unschätzbaren Vorteil: Die Ratten verlassen als erste sinkende Schiffe. Würde da ein Auge fest auf die Oberfläche des Sees gerichtet haben. Mindestens. :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen