1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist WDR2?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Relativnett, 13. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Relativnett

    Relativnett Benutzer

    Hier möchte ich gern zu einem Meinungsaustausch über die Hörfunkprogramme des WDR aufrufen, weil es mich persönlich nervt, das der WDR keine richtige Popwelle hat. 1Live ist für die Jugendgruppe und nicht ganz meine Altersgruppe ;), WDR 2, WDR 5, sind Infowellen mit einem hohen Wortanteil, WDR 3 ist die Kultur u. Klassikwelle, und WDR 4 das "gediegenere" Programm. Ja, wo ist denn nun das Programm für die Mittdreisiger, sage ich mal, die alla NDR 2 oder SWR3 gern mal eine Musikstrecke hören möchten ohne 2 bis 3 minütige Infoblöcke ???
     
  2. frankygrappa

    frankygrappa Benutzer

    AW: Was ist WDR 2 ???

    Die heißt WDR 2 ;)
     
  3. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Was ist WDR 2 ???

    Hier ist das gesuchte Programm, wird mit dem hier dann richtig echt alla NDR 2 oder SWR3. Gibt es auch als Hardware, z.B. hier.

    (SCNR)
     
  4. Spezi

    Spezi Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Bitte, bitte, sei mit Deinem WDR 2 zufrieden. NDR 2 ertragen nur Demenzkranke länger als 15 Minuten. WDR 2 kommt zwar altbacken rüber, aber seis drum. Was ist denn mit Deinem Lokalsender? Die dudeln doch meistens vor sich hin. Das muss doch WDR 2 nicht auch noch tun.

    Vergleiche mal Hitradio Antenne Niedersachsen und NDR 2 außerhalb der Nachrichtenblöcke. Du wirst kaum einen Unterschied feststellen. Willst Du sowas auch in NRW haben?
     
  5. ThoRr

    ThoRr Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Wenn du etwas alla NDR2, nur noch ein bisschen schlimmer, haben willst, kannst Du Radio NRW hören. Kaum Wortanteil, täglich dieselben Songs und alles, was irgendwie bedenklich sein könnte, wird als Kulthit deklariert.

    Ich war vor gar nicht mal so langer Zeit ein Verfechter von Radio NRW, NDR2 und co. und stellte mir dieselbe Frage wie du. Inzwischen bin ich froh, in NRW WDR2 zu haben. Dieser Mist, der aus Einklangsbreineumusik alla Katy Perry und eigentlich guten, aber täglich gespielten 80ern alla Mr Mister besteht, der einem da über die AC-Wellen in die Ohren geblasen wird, ist kaum noch auszuhalten.

    Ich sage dir, noch ein paar Jährchen NDR2 und co. und du wirst überglücklich sein, WDR2 zu haben. Außerdem weiß ich nicht, was an 1Live im Vergleich zum Lokalradio auszusetzen ist (ok, ich befinde mich auch in der Zielgruppe, aber kenne durchaus Menschen im WDR2-Alter, die gerne 1Live hören).
     
  6. webradioo

    webradioo Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Es heißt nicht "alla", sondern à la, lieber ThoRr. Aber es freut mich, dass Du darüber hinaus offenbar endlich vernünftig geworden bist. ;)
     
  7. wupper

    wupper Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    WDR2 ist eine Informatioswelle des WDR mit den größten Hits der 70er, 80er, 90 er und von heute. In der Tat kommt WDR 2 wenn man diesen Sender mit SWR 3 oder NDR 2 vergleicht trocken rüber. Man hatte auf WDR 2 versucht zumindest am Wochenende einen lockere Art einzuführen, man ist aber durch Hörerproteste der älteren WDR 2 Hörer gescheitert. Es gibt diverse Threads zu diesem Thema hier. WDR 2 spielt im Gegensatz zu anderen öffentlich-rechtlichen Popwellen Musiktitel nur 1 bis maximal 2 mal am Tag. Selbst ein Stefan Vogt klingt auf WDR 2 anders als auf NDR 2, was nicht negativ gemeint ist.

    Das WDR 2 trockener rüberkommt für viele als andere ARD Pop Wellen liegt auch daran das es noch keine ernstzunehmende Konkurrenz in NRW gibt, wie in den meisten anderen Ländern, denn Radio NRW ist nicht flächendeckend wie z.B Hitradio Antenne Niedersachsen empfangbar. Ich könnte mir vorstellen, dass wenn in NRW der Radiomarkt irgendwann liberalisiert ist sich WDR 2 automatisch verändern wird um die Hörer zu halten.
     
  8. studix

    studix Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Was hast Du an der italienischen Sprache auszusetzen, liebes Webradioo?
    http://de.wiktionary.org/wiki/alla
     
  9. ToWa

    ToWa Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Schmeiss Dein Radio weg und kauf' Dir einen MP3-Player. Wenn Du kein Wort hören willst, kauf' Dir einen MP3-Player. So einfach ist das. Es gibt Hörer, die braucht man einfach nicht. :wall:
     
  10. Dr.Znorko

    Dr.Znorko Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Wer in Kassel wohnt, sollte "persönlich" den Hessischen Rundfunk hören und seine Gedanken an den Landesgrenzen oder bei "alla" enden lassen. ;)

    Wer an Informationen und keinen Häppchen interessiert ist, wechselt zu WDR 5 bzw. hr-info und DLF und freut sich.

    Wer Musik hören möchte, folgt ToWas Empfehlung.

    ARD und Private haben Popmusik totgesendet und Informationsschienen dummgequatscht. Gutes Beispiel immer wieder Samstagnachmittag die Bundesliga mit diesem unerträglichen "kiometa"-Heini und der Schreischrecke, dazwischen Musik, bei der sich das Autoradio - wenn es nur könnte - selbst ausschalten möchte.
     
  11. grün

    grün Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Wenn's nur das ist. Immerhin wird während dieser Zeit auf Teaser und Claims verzichtet.:cool:
     
  12. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Dem kann man nichts hinzufügen! Ich finde auch hier im Berliner Kabel ist WDR 2 manchmal eine ganz angenehme Alternative und gerade der ruhigere Moderationsstil empfinde zumindestens ich als Segen und bin doch relativ erstaunt darüber daß Popwellen in der ARD auch noch so klingen können! Leider soll ja auch bei WDR 2 mehr und mehr die Dudelei einziehen, kann das aber nicht beurteilen denn dafür höre ich das Programm dann doch zu selten, aber im Vergleich zu NDR 2 ist WDR 2 wirklich legendär!
     
  13. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Gerade weil es auf WDR 2 mal etwas längere Wortstrecken gibt mag ich den Sender. Die Morgensendung trägt den Namen "Das Morgenmagazin", das finde ich ist ein weiterer Pluspunkt. Es muss nicht immer eine Show oder ein neuer Morgen sein.
    Auch die anderen Sendungsnamen wie z.B. "Westzeit" oder "Zwischen Rhein und Weser" sind altbewärhrte Namen, und nicht so einfallslos wie irgendwer bei der Arbeit oder irgendeine Feierabendshow.
    Manchmal könnte die Musik ruhig älter sein, aber ansonsten passt das schon. Gerade in der WDR 2-Nachtschicht gab es oft Perlen die man sonst im Radio nicht mehr so oft gehört hat. Deswegen ist es schade, dass WDR 2 die Popnacht und nun bald NDR 2 übernimmt.
    Ich hoffe nur WDR 2 bleibt WDR 2, und wird nicht zu einer NDR 2-Kopie. Anders herum hätte ich kein Problem damit.
     
  14. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Wo ist denn das Problem bei neuer Morgen? New Morning wäre schlimm!
     
  15. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    "Der neue Morgen" klingt für mich so, als wäre diese Morgensendung gerade neu ins Programm gekommen.
    "New morning" wäre natürlich richtig grausam. Aber das kommt bestimmt auch irgendwann.
     
  16. DJAxel

    DJAxel Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Na ja, bedingt... Bei NDR 2 schafft man es trotzdem noch, beim Moderieren zwischen den Schaltungen in die Stadien irgendwas vom Sound der 80er zu erzählen..... *KRISE*
     
  17. Komischer Name

    Komischer Name Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Warum WDR2 trockener rüberkommen soll als NDR2 kann ich nicht erkennen.

    Dann bin ich froh, dass das so ist. WDR2 gefällt mir gut. Wenn NRW noch ein paar Super-Duper-Hit Sender mehr hätte und dadurch WDR2 seinen Anspruch senken würde, wäre das kein Gewinn für die Radiolandschaft.
     
  18. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Trotzdem blöd, dass die Musikauswahl bei WDR 2 immer flacher und angepasster wirkt.
     
  19. michaausessen

    michaausessen Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Vor 20 Jahren hätte ich mir noch ein Programm wie das legendäre SWF3 für NRW gewünscht. Heutzutage bin ich froh, im Sendegebiet von WDR2 zu wohnen. Zwar ist der Wortanteil im Vergleich zu früher merklich geschrumpft (vor allem im "Morgenmagazin" und im "Mittagsmagazin") und die Musikauswahl chartorientierter und nicht mehr so abwechslungsreich, im Vergleich zu NDR2, SWR3 und den ganzen NRW-Dummdudelfunksendern jedoch ist WDR2 eine Wohltat für die Ohren!
     
  20. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Das mit der Musik stimmt leider. Häufig gespielte Titel der "Nachtschicht" waren z.B. "29 Palms" von Robert Plant, oder "I'm always here" von Survivor. Die habe ich schon seit langem nicht mehr gehört was schade ist, da diese Musik sonst nirgends zu hören ist. Zumindest wüsste ich nicht wo.
     
  21. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Früher wurden solche Titel auch im Tagesprogramm gespielt. Sowas sucht man heutzutage aber vergeblich. Stattdessen dominiert maintreamige Chartmucke und ab und an mal ein Klassiker. Zuwenig Abwechslung für ein Musikprogramm. Das die Privaten es noch schlechter machen, ist keine Frage, aber das sollte kein Alibi für WDR 2 sein.
     
  22. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Tja, wie hätte mer´s denn gern ?! :rolleyes: ...

    Es gab mal eine Zeit, da war der öffentlich rechtliche Rundfunk von staatstragender Seriosität. Andere nannten das staubtrocken und machten mobil mit Spaß, guter Laune und innovativer Unterhaltung (zu der Zeit innovativ!). Die großen Vorreiter damals, RTL radio, SWF 3 & co.
    Dann setzte sich bei allen marktwirtschaftlich orientierten Sendern die Erkenntnis durch, dass man die Nutzungsgewohnheiten der Hörer ermitteln und sein Programm auf den Optimal-Massenwert (= Quote) ausrichten kann. Das ist zwar nicht schöner, aber gewinnbringender.
    Unter dem Legitimationsdruck des Systems ("Ey Alter, wofür zahl isch Gebühren? Läuft meine Mucke sowieso auf Hit FM") haben sich viele ör-s angepasst und laufen nach. Der WDR als altehrwürdiges, recht großes und stabiles Haus macht das etwas weniger. Ich finds gut und bin konsequenterweise gleich bei WDR 5 die meiste Zeit, wenn Radio. Meine "eigene" Musik ist eh eine zu kleine Sparte für n Radio (außer bei Internetbastlern)
     
  23. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Ganz meine Meinung! WDR 2 hatte bis vor nicht allzu langer Zeit noch einen ganz eigenen, unverwechselbaren Klang. Dort wurde oft schöne Musik gespielt, die auf anderen Sendern nie oder nur ganz ganz selten läuft. Solche Titel wurden in den letzten zwei Jahren fast vollständig aus dem Programm verbannt und durch aktuelle Titel aus den Charts ersetzt, die auf jedem Popdudler bis zum geht nicht mehr auf und ab laufen. Wirklich äußerst bedauerlich, dass WDR 2 ohne Not immer mehr zum einfältigen Hitdudler mutiert. Hat der WDR es wirklich nötig, seine Qualitätskriterien für eine geringfügig bessere Quote zu opfern?
     
  24. ToWa

    ToWa Gesperrter Benutzer

    AW: Was ist WDR2?

    Nein, das hat der WDR nicht, aber das ist ja allgemein innerhalb der ARD ein immer grösser werdendes Problem. Man möchte Erfolge feiern, misst diese aber nur mit demselben Maß wie die Konkurrenz aus dem Privatfunkbereich. Und das passt meiner Meinung nach nicht. Die Einen sollten auf Qualität aus sein - die anderen auf Quantität. Schön, wenn es einem Sender gelingt, beide Ziele zu erreichen. Aber das muß nicht sein.
     
  25. nicolai

    nicolai Benutzer

    AW: Was ist WDR2?


    Dem stimme ich absolut zu. Mir geht WDR 2 zwar ab und zu (bei Anwesenheit gewisser Personen) gewaltig auf den Sender, aber man braucht nur sporadisch die bereits erwähnten Stationen einzuschalten und weiß sofort, dass WDR gar nicht so ultraschrecklich ist. Außerdem haben sie sogar hin und wieder nette Spezialsendungen im Angebot.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen