1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Beat it!, 24. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    Ich meine das völlig ohne Ironie.

    Ist WDR2 nicht geradezu perfekt?
    Moderatoren, die mehr als 3 Sätze geradeaus sprechen können.
    Keine nervtötenden Claims die sich alle 3 minuten wiederholen.
    Hoher Wortanteil im Tagesprogramm, mit Themen, die einen meist wirklich schlauer machen.
    Jeden Tag ein ausführlicher Wetterbericht ohne "Radar und Sateliten"
    Einfach nur Stau und Verkehr ohne "Verkehrsstudio"
    Sondersendungen aus aktuellem Anlass, mit seriösen Hintergrundinformationen.
    Abwechslung in der Musik.(auch wenns nicht immer mein Geschmack ist)
    Niveauvolles und anspruchsvolles Radio eben.

    Kann man das besser machen? Ich würde mal behaupten nicht.

    Oder...?
     
  2. idontneedaname

    idontneedaname Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    tja, ist ja eben auch "Der Sender".
     
  3. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    WDR 2 ist in weiten Teilen seines Programms "Radio von gestern", ohne dabei den Anschluß verloren zu haben. Und das gelingt halt nur sehr wenigen. Nicht umsonst weiß man beim WDR, daß z.B. ein "Verkehrsbett" oder eine "Morningshow" eine Protestflut auslösen würde...

    Klar kann man immer etwas besser machen - so ist der ewige Kritikpunkt, auch hier im Forum, eben die Musikauswahl, mit der man es aber auch wirklich nicht einfach hat. Ich würde es auch anders machen, das nur am Rande. Kritik am sonstigen Inhalt ist entweder verschwindend gering oder kommt von Hörern, die den Lokalfunk mit WDR 2 zu vergleichen versuchen und damit ihre Argumente praktisch im selben Moment entwerten.
     
  4. Aktiv

    Aktiv Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Die Wdr2 Sprecher Dienst Nachrichten sind ja wohl das aller letzte. Die sind einfach nur Grotten Schlecht. Auch ansonsten wäre bei der Musik eine Anpassung richtung Swr1 durchaus wünschenswert. Na ja ist eben der Wdr.
     
  5. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    ist das satire, aktiv? mit grottenschlechtem deutsch über nachrichten schimpfen? oh mann, nich zu fassen, wirklich.

    zu wdr2 muss ich sagen dass mir da an den nachrichten nichts negatives auffällt. ok, diese melodie unter dem wetter ist völlig überflüssig. keine ahnung wer sich das ausgedacht hat.
     
  6. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Die perfekte Radiostation ist ja wohl eher die "SWR3 Pop Unit". Vorhin, direkt nach den 13-Uhr-Nachrichten kam Nat. Bedingfield mit "These Words" in Supadupadoppelstereo über SWR3 und DasDing. Das nenne ich Service. :D
    :mad:
     
  7. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Unter "grottenschlechten Sprecherdienst-Nachrichten" ( :rolleyes: ) stelle ich mir auch etwas anderes vor. Bedenkt man, welcher Krempel den Hörern anderenorts als "Nachrichten" verkauft wird, so kommt einem Aktivs Beitrag in der Tat reichlich (unfreiwillig?) ironisch vor.

    Ein Abschleifen von Ecken und Kanten, allerdings ohne Verringerung der Titelanzahl, täte der Musikauswahl sicher gut. Ob ausgerechnet SWR 1 dafür Vorbild sein könnte, möchte ich aber auch bezweifeln, kommt mir deren Rotation doch einigermaßen eng und viel zu sehr auf allzu abgenutzte Superhits ausgerichtet vor...
     
  8. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Bitte nicht !!!! Die Musikauswahl soll so bleiben wie sie ist !! Es wäre allerdings mal eine Anregung Wert, in der Sendung Soundfiles auch mal andere oder nur aktuelle Titel zu spielen, abseits des üblichen WDR 2 Formats.
     
  9. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Perfektes Radio-kaum vorstellbar, denn jeder will doch irgendwie etwas anderes von seinem "perfekten Sender" :eek:
    Aber WDR 2 ist was die Mischung aus Information, Unterhaltung und Musik angeht, abolut top! :)
    Zudem haben sie eine sehr große Rotation aus mehreren Jahrzehnten, das hat auch kaum mehr einer (Radio Eins fällt mir da jetzt spontan nur ein) und schon gar keiner in NRW!
     
  10. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Perfekt liegt in Bezug auf Radio im Auge des Betrachters. Vielleicht könnte man sich auf einen der "vielfältigsten" Radiosender einigen?
     
  11. DerCaptain

    DerCaptain Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Was es an den WDR 2-Nachrichten auszusetzen gibt, kann ich auch nicht nachvollziehen. :confused:

    Bei der Musikauswahl muß man vielleicht unterscheiden zwischen dem "normalen" Tagesprogramm und den musikjournalistischen Sendungen am Abend - letztgenannte suchen weit über NRW hinaus ihresgleichen.

    Insofern: WDR 2 mag nicht perfekt sein, ist aber ziemlich optimal... ;)
     
  12. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    WDR 2 : die perfekte Radiostation! Ich glaube an der Behauptung ist was dran. Moderatoren der gehobenen Klasse, Musik mit dem gewissen Aha-Effekt (...lange nicht gehört, schön das der Titel mal wieder läuft...), und immer das Gefühl, keine wichtige Info aus "NRW, Deutschland und der Welt" ( ohne es glücklicherweise so zu nennen...) zu verpassen. Das passt schon bei WDR 2.
    Ein Morgenmagazin ohne nervtötende Möchtegern-Moderatoren, stattdessen informatives und humorvolles Radio. Und immer die Freude beispielsweise mittwochs mit Uwe Schulz den "Iron" schlechthin und einen Tag später die sachliche Gisela Steinhauer zu hören. Das ist schon gutes Radio!
     
  13. U87

    U87 Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Dem stimme ich voll und ganz zu ! Zu den Morgen-Moderatoren: Da wären noch der süffisante Helmut Rehmsen, der distanzierte Stephan Karkowsky und last but not least die charmante Katrin Schmick...Allesamt unterschiedlichen Charakters, aber dennoch sehr hörenswert !
     
  14. DerCaptain

    DerCaptain Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Zustimmung an Funkbude, Volksempfänger und U87!

    Das Morgenmagazin bzw. dessen Moderatoren mit den diversen Morning-Shows und den dazugehörigen Schreihälsen dieser Republik zu vergleichen wär mir gar nicht in den Sinn gekommen. Schließlich gibt es keinen Grund, das "MoMa" so zu beleidigen. :D
     
  15. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Lieber Guess,
    was meinst'n im Detail damit?

    LG sagt Dir der Kobold
     
  16. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Lieber Kobold,

    das war durchweg positiv gemeint und bezieht sich im wesentlichen auf den später von mir erwähnten Verzicht auf unnötige Modeerscheinungen, zu denen man meinetwegen "Flitzerblitzer", "drei Superhits am Stück" oder eben die besonderen Hinweise auf "den besten Verkehrsservice" und "die aktuellsten ( :rolleyes: ) Nachrichten" zählen kann. In der heutigen Radiolandschaft, in der selbst ausgewachsene ÖR-Wellen nicht von derartigem Krempel verschont bleiben, empfinde ich bei der Machart von WDR 2 stellenweise durchaus den angenehmen Effekt einer scheinbar stehengebliebenen Zeit.
     
  17. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Lieber Guess,

    danke für die Antwort. Hm, Dein Urteil freut mich als passionierten WDR2-Fan aber überaus. ;) Zudem sind einige der Macher on Air erfrischend kritisch. Ein Beispiel: da "traut" man sich noch, Politikern nicht als Plattform zu dienen sondern auch mal ein Gespräch zu beenden, wenn die Herrschaften nicht auf den Punkt kommen. Geschieht m.E. viel zu selten noch. Was die Musikfarbe angeht: eine never-ending-story, wie ja häufig hier zu lesen ist. Und vielfach Geschmackssache. Nun, sei's drum: WDR2 ist für meine Begriffe kein Sender, wo es mir um die Gebühren leid täte oder tut.

    LG
    Kobold
    :)
     
  18. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Das ist der Konsenz, nach dem ich gesucht habe. Denn genauso ist es! :)
     
  19. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    na, darauf sage ich doch: Prost Kulti.
    :cool:
     
  20. PatrickS

    PatrickS Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Was meinst du damit die Ecken und Kanten abzuschleifen? Was gefällt Dir denn an der Musikauswahl nicht bzw. wie würdest du es machen?

    Ich schließe mich jedenfalls der Meinung von Funkbude an
     
  21. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Meine Meinung dazu: Sowas wie Teenie-Pop ala Natural, Backstreet Boys, Britney Spears und Co. oder auch solche Sachen wie Anastacia oder Juli müssen nicht bei WDR2 laufen-läuft u.a. auch oft genug auf Eins Live und auf WDR 2 stört es im ansonsten in der Tat perfekten Umfeld etwas :(
     
  22. flyer

    flyer Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Ist das "perfekte Radio" nicht eine subjektive Ansichtssache? Sollte nämlich WDR2 wirklich das "perfekte Radio" sein, dann wären die Hörerzahlen auch besser (Die Hälfte von Radio NRW, weniger als L1VE und WDR4. Der Hörer scheint unter "perfekt" was anderes zu verstehen...
     
  23. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    Quantität ist nicht = Qualität, lieber Flieger
    :)
     
  24. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: WDR 2 - Ist das die perfekte Radiostation?

    @flyer
    Das dürfte ja wohl davon abhängig sein, wieviel Anspruch man als Hörer an das Medium Radio stellt. Dieser scheint, wie bei vielen anderen Sachen im Moment auch, aus den verschiedensten Gründen bei den meisten nicht sehr hoch zu sein.

    @Kobold
    Genau! ;)
     
  25. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Ist das die perfekte Radiostation?

    Hallo Patrick,

    Maschi hat Deine Frage praktisch für mich beantwortet. In der Tat sind es die allzu nervigen, anstrengenden Titel meist jüngeren Erscheinungsdatums, die ich als unnötige Ecken und Kanten bezeichnete. Ich will nicht schon wieder Anastacias Musik als Beispiel bemühen, obwohl es passen würde, aber auch Titel, die schon etwas in die Jahre gekommen sind, können abstoßend wirken - sorry, aber es ist mir ein Rätsel, wie man zu Beginn des Morgenmagazins z.B. "My love don't cost a thing" spielen kann. Das empfinde ich als Abschaltgrund.

    Meiner Meinung nach muß insbesondere mehr Wert darauf gelegt werden, die Hörer nicht direkt zu Beginn der Stunde mit Titeln zu verscheuchen, die zu stark polarisieren. Die Bandbreite bei WDR 2 ist einerseits erfreulich, und ich möchte sie aufs deutlichste nicht eingeschränkt sehen. Andererseits aber ist die Positionierung der verschiedenen Musikfarben mitunter recht abenteuerlich und wirkt wenig durchdacht.

    Und damit wären wir wieder bei der Einsicht angelangt, daß Musikgeschmack ein heikles Ding ist... :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen