1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weihnachten bei Bayern 1

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Alex4U, 11. Dezember 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex4U

    Alex4U Benutzer

    Hallo,

    da Bayern 1 bestimmt dieses Jahr am 2. Weihnachtstag auch wieder normale Songs spielen wollte ich euch mal Fragen wie es denn bei den anderen Radiosender die Bayern 1 "ähneln" so ist?

    Bayern 1 spielt am Heiligabend und am 1. Weihnachtstag rund um die Uhr (wie das da ist wenn der Nachtexpress kommt weiß ich nicht genau) Weihnachtssongs. Aber am 2. Weihnachtstag legt Bayern 1 schon wieder mir normale Musik los. Und am 1. Weihnachtstag heißt die Morgensendung Weihnachtsjournal und am 2. Weihnachtstag Feiertagsjournal (zumindest war es letztes Jahr so).

    Jetzt wollte ich euch Fragen wie ihr das findet und ob das wie schon gesagt andere Radiosender auch machen?
    Und war das nicht vor nen paar Jahren noch anders? Das da am 2. Weihnachtstag auch noch den ganzen Tag Weihnachtsmusik gespielt wurde?

    Viele Grüße
    Alex
     
  2. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Da wäre ich mal vorsichtig, die originellen Sendungsnamen hat Bayern 1 doch abgeschafft, morgens heißt es "Bayern 1 am Morgen" und am 1.Feiertag heißt es immerhin von 12.30-19.00 "Weihnachten mit Bayern 1", am 2.Weihnachtsfeiertag gilt nahezu komplett (Ohne Talk und die Oldie-Hitparade) die Sonntagsstruktur.
    Gewohnt besinnlich dürfte aber der Heiligabend werden
    Allgemein zum Thema Weihnachtsmusik: Vielerorts läuft sie konsequent an den 3 Tagen auf Höchstrotation um dann Punkt 0 Uhr am 27.12. für die nächsten gut 11 Monate wieder eingemottet zu werden, dabei kann es aber natürlich vorkommen, dass die Hörer und Hörerinnen es irgendwann nicht mehr hören können und man im Verlauf der Festtage mehr und mehr "normale" Musik zwischendurch einstreut...:D
     
  3. Ralfifranken

    Ralfifranken Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Bin gespannt was Bayern 1 am Heiligen Abend macht. Sind ja jetzt Verkehrsfunksender, also um halb und zur vollen Stunde Verkehrsmeldungen (auch wenn nichts los ist). Stelle ich mir schon schön vor, die schöne Weihnachtsmusik und dann der Verkehrsjingle.

    Bringt Bayern 1 eigentlich auch Verkehrsmeldungen während der Volkxmusiksendung (19 bis 20 Uhr)? Gestern waren nämlich um halb keine Verkehrsmeldungen zu hören.
     
  4. Alex4U

    Alex4U Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Naja also ich finde sie könnten es die 3 Tage schon durchspielen. Vor zwei Jahren ist sogar beim ARD Nachtexpress (von 23. auf 24. Dezember) noch normale Musik gespielt worden. Und ja stimmt sie haben die Namen geändert in Bayern 1 am Morgen, Bayern 1 am Vormittag usw.
    Und eben das meine ich das am 2. Weihnachtstag die Sonntagsstruktur gilt. Die sollten da auch sowas wie am 1.Weihnachtstag machen. Ich weiß jetzt nicht ganz genau wie jetzt z.B. die Morgensendung am 1. Weihnachtstag heist durch die Umbenennung aber ich glaube sie heist Bayern 1 am Morgen.
    Vor nen paar Jahren noch gab es viele schöne Sachen z.B. Weihnachten mit Toni Lauerer oder Geschenkgeschichten. Und das alles haben die wie jetzt auch viele Spezialsendungen außerhalb von Weihnachten abgeschafft. Was ich sehr schade finde.
    Das mit den Festtagen, das da mehr und mehr "normale" Musik engestreut wird finde ich bisschen untertrieben. Vor zwei oder drei Jahren hat Bayern 1 am 2. Weihnachtstag nur normale Musik gespielt.

    PS: Woher weist du das Programm von Bayern 1 am Heiligabend schon? Also auf der Homepage von Bayern 1 steht das ja noch nicht.

    Viele Grüße
    Alex
     
  5. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    BR-Radiozeitung
    oder auch www.hoerzu.de
     
  6. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Na, da ist doch noch reichlich Weihnachtsmusik am 2. Feiertag in Bayern 1 geplant.

    Richtig erschreckend in der Radiozeitung ist allerdings das Kinderhörspiel in Bayern 2 an den beiden Feiertagen, da wird einfach eine Kaufproduktion versendet. Der WDR schafft es hingegen eine Neuproduktion (in Dolby 5.1!) zu senden...

    Aber ich wollte nicht von euerm Oldiedudler ablenken, sorry.
     
  7. Alex4U

    Alex4U Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Und da haben wir auch schon wieder das Programm an Silvester, das sich dieses Jahr auch geändert hat.
    Dieses Jahr heist es da:
    Also das heist dieses Jahr nichts mehr mit dem Bayern 1 Jahresrückblick und dem großen Quiz "Servus 2007" (hieß letztes Jahr natürlich "Servus 2006")

    Schade das die das alles eingestellt haben. Wie findet ihr das?

    Viele Grüße
    Alex
     
  8. Alex4U

    Alex4U Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Was mir gerade aufgefallen ist, das die jetzt vor 21:00 Uhr vier Weihnachtssongs hintereinander spielen. Und alles hat mit Schnee zu tun gehabt. Und es gab auch nicht so eine Aktion weil der Moderator nichts angesagt hat wie z.B. jetzt muss mal wieder der Schnee fallen, deswegen spielen wir jetzt mal hier die schönsten Weihnachtslieder die was mit Schnee zu tun haben. oder so was ähnliches. Und dann wird mal werden mal wieder für eine Stunde keine Weihnachtslieder gespielt. Also irgendwie checke ich da den Sinn der Sache nicht. Den ganzen Tag zwei Weihnachtstitel in einer Stunde und jede dritte Stunde keinen Weihnachtstitel und jetzt vor 21:00 Uhr auf einmal 4 Weihnachtstitel hintereinander.
    Das ist mir grad so vorgekommen wie wenn da die Musikredaktion keine Lust mehr gehabt hat da noch Songs auszusuchen, also haben die einfach vier Weihnachtslieder genommen.

    Viele Grüße
    Alex
     
  9. Bavarian Radio

    Bavarian Radio Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    oder beim musik pc ist was mit der Rotationsplanung schief gelaufen
     
  10. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Das entspricht dem generellen Trend zur Programmverschlankung. Bayern 1 soll nur noch Geld lukrieren, aber nix mehr kosten. Deswegen auch das ans Privatradio gemahnende Sanierungsprogramm mit Mini-Rotation, Magazinitis, permanenter Eigenwerbung und anbiedernder Moderation. Die Programmverantwortlichen sind ständig auf der Suche nach Einsparungspotentialen, weil dem Bayerischen Rundfunk ein paar Millionen fehlen und die anderen Wellen unter Artenschutz stehen.
     
  11. Alex4U

    Alex4U Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Mich würde ja interressieren was wäre wenn ein neuer Radiosender gleich am ersten Sendetag mit so einem Programm loslegt.

    Ich finde es einfach schade für Bayern 1. Noch im Februar lautete das Programm so:

    und jetzt lautet das Programm folgendermaßen:

    Was ich komisch finde ist das die für den Treffpunkt das neue Wort Mittags in... gewählt haben und die neue Sendung Deutsch nach acht wo eine Stunde nur deutsche Schlager gespielt werden. Und die Verlängerung des Bayernmagazins um eine Stunde. Das glaube ich ist das positivste am neuen Sendeschema von Montag - Freitag.

    Aber was hat das mit Einsparungsmaßnahmen zu tun wenn man den Sendungen die neuen Namen jetzt da gegeben hat? Die wo sich eh jeder *piep* ausdenken kann.

    Aber naja jetzt dann mal wieder zurück zum Thema Weihnachten auf Bayern 1.

    Viele Grüße
    Alex
     
  12. Bavarian Radio

    Bavarian Radio Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Ich finde das Bayern1 komplett die Struktur fehlt, die wissen doch gar nicht was sie wollen...
    Am Nachmittag hört man jetzt schon Backstreetboys und am Abend dann Bayerische Volksmusik. Ihr könnt mir ja bezüglich irgendwelchen Umfragen erzhlen was ihr wollt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es irgendeine Zielgruppe von Hörern gibt, die beides Hören wollen.
    Es gibt ja bereits auch sehr viele Musiküberschneidungn mit Bayern3, und 2 Popwellen braucht man nun ja wirklich nichr.
    Darum bin ich der Meinung, dass Bayern 1 wieder zurück zu ihrem Schlagerprogramm muss.
     
  13. rockertom

    rockertom Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Aber von den Backstreet Boys spielt Bayern 1 auch immer nur "Quit playing games with my heart". Ich hab mich allerdings auch schon gefragt ob der Titel wirklich in das Konzept von Bayern 1 passt.
    Und die Sendungsnamen finde ich auch ziemlich einfallslos, nicht nur die an Weihnachten, sondern auch die vom normalen Programm. Der Trend ist aber auch bei Antenne Bayern zu beobachten. Die haben die ganzen Sendungen auch durch so einfallslose Namen ersetzt. Scheinbar gleicht sich der Einfallsreichtum der Sendungsnamen immer mehr an die musikalische Vielfalt an :D...
     
  14. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

     
  15. ente

    ente Gesperrter Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    So wars auch dieses Jahr.
    Von dem Deutschanteil am 24. und 25. können die Hörer sonst nur träumen.
     
  16. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Weihnachten bei Bayern 1

    Weihnachten in Bayern 1 war wieder mal verkehrte Welt. Ein Schlager jagte den anderen, sogar die Kastelruther Spatzen mussten sich in der fremden Umgebung zurechtfinden. Am 1. Weihnachtstag gab es sogar ein großes Wunschkonzert, bei dem erwartungsgemäß überwiegend deutsche Titel gewünscht wurden. Wieder mal ein Beweis dafür, wie die Hörerschaft wirklich tickt. Der Sender wird's gelassen ignorieren.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen