1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Player einbinden/anbieten bzw. jeweils für welche Betriebssysteme?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von WoodysWelt, 11. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WoodysWelt

    WoodysWelt Benutzer

    Aloha,
    welche Player sollte man, ausser den Standardplayern wie Winamp, Realplayer und Winamp noch für die Hörer anbieten? Es gibt ja auch z.B. den VideoLAN, nur dass man für diesen keinen direkten Link anbieten kann... Natürlich gibts da auch noch Foobar etc., die Linuxplayer (wovon ich selber leider keine kenne) ebenso.
    Deswegen hier meine Frage:
    Welche Player bzw. die Verlinkungen dafür sollte ein Webradio beinhalten?
    Ich persönlich biete auf der HP (noch, deswegen ja dieses Posting) Winamp, WindoofsMediaPlayer, Itunes, Quicktime und den Phonostarplayer an, wobei es noch eine Hilfe gibt, wie man bei was den Stream einbinden kann, da ist dann auch für den VideoLAN beschrieben.
    Es wäre nett, wenn Ihr ggf. auch für die jeweiligen Player das/die Betriebssystem/e angebt und vllt. eine kleine "Hilfe zum Einschalten".

    Gruß
    Woody
     
  2. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Welche Player einbinden/anbieten bzw. jeweils für welche Betriebssysteme?

    Ich persönlich denke es sollte reichen die o.g. Global-"Player" *lol* anzubieten.

    Real (ich hasse real und das kommt mir auch nicht auf die Platte)
    Winamp
    Windows Media Player

    Linux-User können mit dem pls bzw m3u Link ebensoviel anfangen wie ein Windows-User von daher muss nicht auch noch ein Linux-Player separat aufgeführt werden.

    Btw, das Betriebssystem heißt WINDOWS, doof sind nur die Benutzer die an selbigem scheitern.
     
  3. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Welche Player einbinden/anbieten bzw. jeweils für welche Betriebssysteme?

    98% aller Player können mit .m3u bzw. .pls umgehen, also reicht WMP, Real und Winamp.
    Wer einen exotischen Player nutzt, sollte als Alternative ein Link zum Kopieren angeboten werden. Da reicht einfacher Text, wobei Rechtsklick -> Lin kopieren natürlich einfacher ist.

    Damit kann man also 100% aller Hörer erreichen.
     
  4. XForce

    XForce Benutzer

    AW: Welche Player einbinden/anbieten bzw. jeweils für welche Betriebssysteme?

    Ich finde es am besten wie 1Live es macht!

    Windows Media Player
    Real Player
    MP3 Stream wo sich dann der standart Player für MP3 Dateien öffnet.
    Aber PhonoStar sollte auch noch sein!
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Welche Player einbinden/anbieten bzw. jeweils für welche Betriebssysteme?

    Wozu? Um Spyware auch noch aktiv zu unterstützen? Das ist ja fast so, als wenn man einen Link auf die Seite klemmt "Bundestrojaner installieren"
     
  6. WoodysWelt

    WoodysWelt Benutzer

    AW: Welche Player einbinden/anbieten bzw. jeweils für welche Betriebssysteme?

    Danke für eure Antworten! Ist doch besser, wenn man sich mehrere Meinungen einholt ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen