1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von paulmax1988, 01. Februar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paulmax1988

    paulmax1988 Benutzer

    Bin gerade beim Lesen des "Fritz Egner-Threads" auf eine interessante Frage gekommen:

    "Welcher Moderator fährt seine Sendungen am besten?"

    Damit meine ich speziell den Umgang mit der Technik (auch den Umgang mit technischen Pannen), das Timing der Titel und Moderationen (keine Löcher usw.), passende Musikbetten und "richtiges" Darübersprechen, die passenden Überblendungen (bei Jingles, Moderation usw.), eventuell auch die Auswahl der Jingles, usw., eben alle Aspekte, die nicht direkt mit dem Inhalt der Sendung zu tun haben und eher in den Bereich Technik zu stecken sind.

    Irgendwie schwierig zu beschreiben, was ich meine :)


    Ich nominiere an erster Stelle einfach mal meinen "persönlichen" Favoriten:
    Jürgen Törkott (Bayern3):
    Bei ihm passt meiner Meinung nach alles wunderbar zusammen.
     
  2. derradiofan

    derradiofan Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Ich weiß nicht wer "der beste" ist oder es "am besten" macht, allerdings habe ich ein gutes stimmiges Gefühl wenn ich die Sendungen von Frank Seidel bei HR 3 gehört habe.

    Des weiteren hören sich für mich die Sendungen von Bob Murrawka für mich rund an.

    Wer mir auch gut gefällt ist Jörg Bombach mit den ganzen Jingles die er "einfährt".

    Wem ich auch gerne zugehört habe und meiner Meinung nach gut "Sendungen fährt" ist Charly 2000 von Radio Ohr (früher Radio Regenbogen).
     
  3. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Ihr könnt mich treten, aber "der Dicke" macht es perfekt.
     
  4. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Opti Mod ist auch ganz gut!:D
     
  5. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Aber nur, wenn man pfleglich mit ihm umgeht! ;)
     
  6. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Ich bin keiner von denen, die im Normalfall besonders auf Fahrkünste achten, außer, sie sind auffällig gut oder schlecht. Auffällig gut finde ich eindeutig Werner Reinke. Da merkt man ja schon beinahe diebische Freude daran, daß das alles auf die Zehntelsekunde paßt.
     
  7. fugger75

    fugger75 Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    ... für mich immer noch Frank Seidel (hr3)!
     
  8. jaywalker

    jaywalker Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Frank Seidel, mit Abstand. Der Mann war und ist "Leider Gut".
    Selbstverständlich auch Reinke und Bombach als die üblichen Verdächtigen. Marc Angersteins Nachtsendung auf SAW war fahrtechnisch auch recht inspirierend.
    Jan Donner (früher mal Antenne Thüringen, später Jump) wusste auch wie es geht.
     
  9. benno

    benno Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Hakan Turan !
     
  10. ValeR46

    ValeR46 Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Mark Angerstein bei der Nachtschicht auf SAW, klar. "Wuppe" hat(te) auch Talent. Mir würden da noch andere von anderen Sendern in den Sinn kommen, nur is mein Namensgedächtnis nicht so ausgeprägt. :D
    Bei Bayern3 definitiv Jürgen Törkott, Stefan Schwabeneder, Fritz Egner (und wenn es nicht so ernst genommen wird, auf jeden Fall Matuschke).
    SWR3 Michael Reufsteck, Kai Karsten, Ben Streubel, Marcus Barsch, Anno Wilhelm. Morningshowmässig natürlich Wirby & Zeus. Frau Tücking dagegen hat meiner Ansicht nach ihre glänzenden Zeiten hinter sich.
     
  11. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Danke für die Erinnerung. Und bei Jan kann man auch sehr intensive Radiogeschichte lesen, neben anderen sehr intensiven Geschichten.

    Aber lest, wenns Radiobezug sein woll, doch einfach wenigstens mal die Radioseite bei Jan. Und da vor allem den Abschnitt ab 1999. Es ist alles von innen betrachtet noch viel übler, als es von außen zu erahnen war.
     
  12. Local-Hoerer

    Local-Hoerer Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Ja da ist der Freitag und/oder Samstag Abend fast schon Pflicht. :cool:
     
  13. hr3-Deutschi

    hr3-Deutschi Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Absolut, der Meinung bin ich auch. Bei hr3 aber auch noch Jürgen Rasper.

    Auch da gehen die Beiden offen mit um und sprechen es an, was ich sehr wichtig finde (zumindest, wenn's ne auffällige Panne ist)...
     
  14. hessenpenner

    hessenpenner Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Da sieht man mal wieder, dass wirklich alles Geschmacksache ist. Gerade der Fahrstil, der hier angesprochenen Männer gefällt mir überhaupt nicht. Mir ist das zu hektisch, künstlich und überproduziert. So 90er Jahre Radio. Damit kann ich persönlich gar nichts anfangen.
    :)
     
  15. Avox

    Avox Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Da fällt mir spontan Jeroen van Inkel ein.

    Auch Ansgar Langhorst und Ansgar Guse machen einen guten Job und könnten wohl noch mehr, wenn sie dürften. Jan Malte Andresen hat auch ein Gefühl für drive und timing, ebenso Jens Krause von NDR 1 Niedersachsen, aber die dürfen das wohl noch weniger zeigen.
     
  16. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Keine Drop-outs, keine Übersteuerung, keine Pannen, immer orientiert, immer auf der Hut vor technischen Katastrophen : Werner Reinke, und das seit mehr als 40 Jahren.
     
  17. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Giel Beelen, 3FM.
     
  18. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

  19. ScheichManfred

    ScheichManfred Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Genau den wollte ich auch nennen, erstaunlicherweise haben seine Sendungen wirklich Drive. Ganz im Gegensatz zu den CHR-Programmen, die das eigentlich haben sollten.
     
  20. waldi

    waldi Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Ich finde, dass Arno von 104.6 RTL die beste technische Leistung am Pult abliefert . Die Sendung klingt doch sehr perfekt gefahren.
     
  21. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    @Hinztriller: Jojo ist der Hammer!! Und Charly 2000 hast Du zurecht in einem Atemzug genannt, er ist einer der wenigen in Deutschland, der annähernd an diesen (sicher nicht unumstrittenen) Fahrstil rankommt. Klar, das kann man nicht 24h ertragen, aber wenigstens ein paar Stunden sollte es sowas bei uns auch mal on air geben, als Alternative zum Standard-Schnarchstil.
     
  22. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Lustig, dass hier dauernd "Werner Reinke seit 40 Jahren" erwähnt wird! Reinke hat aber nie selbst gefahren! Nicht mal bei seinem Comeback vor wenigen Jahren! Ob er es inzwischen macht, weiß ich nicht! Das gleich gilt übrigens für den oben gelobten Arno Müller, der fährt auch nicht die Show! Aber wie schön, dass die Illusion hält...

    Meine Meinung ist, dass leider über 50% der deutschen Radiomoderatoren schlecht fahren! Besonders schlimm ist es bei den älteren Wellen mit Schlagern/Oldies! Wenn man mal den Amerikanern zuhört, ist das schon was anderes! Bei uns werden Ramps immer zu leise gefahren, Fadeout-Titel bis "zum-geht-nicht-mehr" ausgespielt und sogar den "Dorf-Disco-DJ", der den Regler hoch- und runterschiebt, ist immer noch vorhanden.

    Meine Favoriten: Sebastian Pauls von Radio 7 (http://www.youtube.com/watch?v=RKKMM3rMr_4), John Ment von Radio Hamburg, Stievie Rutsch (ehemals 104.6 RTL), Jan Malte Andresen von NDR 1 Welle Nord
     
  23. Hinhörer

    Hinhörer Benutzer

    Wo hast Du denn diese Weisheit her?

    Das Selbstfahren war und ist bei Werner Reinke die Regel. Seine Comeback-Sendungen im Frühjahr 2002 waren nur die Ausnahme von dieser Regel, weil er nicht riskieren wollte, wegen Noch-nicht-vertraut-Sein mit den üblichen Abläufen grottige Sendungen abzuliefern.
     
  24. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    "und sogar den "Dorf-Disco-DJ", der den Regler hoch- und runterschiebt, ist immer noch vorhanden."
    Den gibts unter den Profis international aber auch. Es gibt auch manche, die verwenden das gekonnt als Stil-Element. Hör z.B. mal Steve Wright (15-18h MEZ) auf BBC Radio 2
     
  25. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Welcher Moderator fährt (technisch) die besten Sendungen?

    Nicole Köster macht auch selten Fehler. Wobei mir kleine Fehler lieber sind als dieses Überperfekte und Aalglatte! Ich glaube auch nicht, dass jemand hier imstande ist festzulegen, wer technisch die beste Moderation macht. Zudem sollten hochbezahlte Mods ihr Handwerk einfach beherrschen und wenn mal was schief läuft, professionell handeln.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen