1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Wie bitte?" - Andi Knoll

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von graz04, 14. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. graz04

    graz04 Benutzer

    Laut Standard - http://derstandard.at/?id=2804371 - wird Ö3-Mann Andi Knoll und Ex-ATV-Talkerin Eva Pölzl "Wie bitte?", das neue ORF1 Jugendmagazin, präsentieren.

    Somit verlässt nach Oliver Baier und Angelika Lang in jüngster Vergangenheit ein weiterer Ö3-Star den das Hitradio. :confused:
     
  2. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    das muß ja nicht zwangsläufig heißen, dass er Ö3 deswegen verläßt!
     
  3. jane2delta

    jane2delta Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Wow! Was du alles zwischen den Zeilen liest.

    Er wird sicher nicht Ö3 verlassen, nur weil er ein paar Tage im Monat diese Sendung moderieren wird. Passt doch perfekt in seinen Zeitplan. Mittags auf Ö3 und am Abend in ORF1. Gratuliere Andi!

    Und wann bitte war Angelika Lang ein Ö3 Star? Sie war die Beste, Kompetenteste aber NIEMALS ein Ö3 Star.

    Niemand kennt aktuelle Ö3 Moderatoren beim Namen. Mit Ausnahme von Kratky, Zeller, Bellowitsch und Rupp. Ganz weit hinten dann vielleicht Scheurer und aus. Superbeispiel ist Herr Eppinger. Wer kennt den auf der Strasse? Und das Dancing Stars Publikum hört wohl kaum Ö3!
     
  4. sisko-ds9

    sisko-ds9 Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    wer von den Leuten auf den Straßen kennt um himmels willen die bellowitsch und den scheurer??? absoluter schwachsinn
     
  5. jane2delta

    jane2delta Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Durch Echt Fett, Ö3 und Starmania kennen den mehr Leute als du vielleicht denkst. Und Bellowitsch hat durch TV und Societyzeitungen auch hohen Bekanntheitsgrad.

    Ich erinnere nur an die NEWS Umfrage, in der sogar Silvia Graf vorkam. Und wer kennt die nun wirklich?
     
  6. sisko-ds9

    sisko-ds9 Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    echt fett, ö3 und starmania - alles recht und gut... aber kein mensch kann dem gesicht oder der stimme seinen namen zuordnen
     
  7. blu

    blu Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    @sisko
    bei kathi bellowitsch schon.
    einerseits sicher auch wegen ihrer bisherigen auftritte und 2tens weil sie sogar bei der kurier-romy wahl als kandidatin aufgeführt ist.
     
  8. radiocritics

    radiocritics Gesperrter Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Also mich würde es nicht stören, wenn Andi Knoll den Sender Hitradio Ö3 verlassen würde, denn er ist zwar schon sehr lange bei diesem Sender, aber unbedingt verdient gemacht hat er sich nie bei Ö3! Star war er nie bei ö3 und wird wohl nie einer sein, denn er hat schon ziemlich viele krumme und unverständliche Dinge bisher für den ORF bzw. ö3 gemacht, wo man sich fragen muß, warum warum er überhaupt noch bei diesem Sender ist. Ich erwähne nur die eine sehr diffiziele Aktion als er ich glaube bei einer Ö3-Veranstltung sich nackt vor den Ö3- Hörern und den dortigen Zusehern zeigte!:mad:
     
  9. serengeti

    serengeti Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    tja mein lieber radiocritics ...bevor du mit Fremdwörtern um dich wirfst, würd ich empfehlen, dich zu erkundigen 1. was sie bedeuten und 2. wie man sie schreibt *g*

    "diffizil" beispielsweise heißt "schwierig" .......

    gerade mit der angesprochenen Aktion hat er so wie ich das seh, dem ORF sicher net geschadet, sondern eher positive Publicity gebracht - und so furchtbar schirch is er ja wohl net, dass bei seinem Anblick die Zuseher scharenweise den Sender gewechselt haben

    Das einzige was man ihm vielleicht vorwerfen kann, ist dass er auf die Wecker-Moderation freiwillig verzichtet hat (wenn die entsprechenden Gerüchte stimmen die beim Wechsel Eppingers in den Wecker kursiert sind) und dass wir so auf die Optimal-Lösung für die wichtigste Ö3-Sendung verzichten müssen, denn dass er mit Witz und Charme auch frühmorgens brilliert hat er ja früher in einigen Wecker-Vertretungen bewiesen.

    Insgesamt würd ich ihn schon als "star" sehen - aber is wohl Definitionssache und das andere wie immer Geschmackssache ;)
     
  10. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Für mich ist Andi Knoll DER Ö3-Star schlechthin!

    Genialer trockener Humor, Redegewandtheit, Mut und Symphatie! Weiter so! Andi Knoll ist genial - im Radio UND im TV!
     
  11. freeradio

    freeradio Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Jetzt verschlägts auch einen anderen Ö3-Mann ins Fernsehen, allerdings zur Konkurrenz (aus etat.at)

    ATV lässt Alex Scheurer Feuerschlucker casten und Menschen verkuppeln

    "echt fett"-Mann bekommt - "als österreichische Antwort auf Oliver Pocher" - zwei Hauptabendshows - Verkaufsprozess der Bawag-Anteile am Sender beginnt am Freitag

    Nicht alleine der ORF teilt seine große Programmreform in mehrere Akte: Nach Etappe 1 ab Anfang April - mit "Kochen mit Kids", "Traumhaus" und "Traumhaus-Magazin" sowie ab 14. Mai "Quiz Champion" wohl moderiert von "Dancing Star" Klaus Eberhartinger - stehen bei ATV zwei Hauptabendshows an. Beide soll "Österreichs Antwort auf Oliver Pocher" (Programmchef Martin Gastinger") präsentieren: Alex Scheurer, zuletzt im ORF in "echt fett" zu sehen.

    Ab 31. Juli meint Scheurer jeweils dienstags um 20.15 Uhr "It's Showtime": Er castet durchs ganze Land "Talente" von Elvis-Imitatoren über Flamenco- und Steptänzer bis zu Feuerschluckern. Jeweils acht Kandidaten in jeder der neun Folgen, die Sieger der Jurywertung (voraussichtlich mit Dominic Heinzl) und der Publikumsabstimmung steigen auf. In Folge 10 wird das "Talent des Jahres" bestimmt, möglicherweise auch das Antitalent.

    Ab 22. August bringt Scheurer aus drei Männern und drei Frauen pro Folge tunlichst drei Pärchen zusammen. Dieses Format soll jeweils mittwochs um 20.15 Uhr laufen.
     
  12. Higgins

    Higgins Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Nicht nur sprachliche Unsicherheiten, auch Verwenden von gefährlichem Halbwissen: war Amadeus-Gala (Austrian Music Award) letztes Jahr im Fernsehen (keine Ö3-Veranstaltung übrigens).
     
  13. serengeti

    serengeti Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    tja im April fehlt Alex Scheurer bereits im Ö3 Dienstplan auf radio.orf.at
    Er dürfte somit am 30.3. bereits seine letzte Sendung auf Ö3 moderieren
     
  14. blu

    blu Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    passt zwar nun nicht, aber:
    wird "echt fett" fortgesetzt oder ist nun nach der 4ten staffel finito?
     
  15. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Kann schon fortgesetzt werden, aber sicher nicht mit Alex Scheurer (was sehr schade ist).
     
  16. blu

    blu Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    das wäre dann der 2te zu bedauernde abgang von echt fett nach max schmiedl.
     
  17. jane2delta

    jane2delta Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    @RadioMatti
    Das sehe ich anders. Warum sollte er als "Schauspieler" nicht in einer Rolle im ORF zu sehen sein?!
     
  18. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Weil das eine ORF-Produktion ist? *g*
     
  19. jane2delta

    jane2delta Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Das sehe ich anders. Der ORF kauft diese Sendung ein. Und gibt sie nicht in Auftrag. Die Darsteller haben ihren Vertrag nur mit der Produktionsfirma und sind deshalb nicht an den Sender gebunden.

    Außerdem hat der ORF sehr oft und sehr lange die Folgen mit dem Max wiederholt, während er auf ATV moderiert hat.
     
  20. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Ja ich hoffe du hast recht :D
     
  21. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Für mich hat Andi Knoll eine unangenehme, selbstverliebte Art. Wenn ich ihn im TV sehe (zufällig neulich bei "Wie Bitte" reingezappt) hab ich einen sofortigen Umschaltimpuls.
    Vielleicht nervt er mich auch nur, weil er eine dieser "wir sind die tolle Ö3 Familie"-Stimmen hat. Ich kann auf Ö3 keinen Mod/keine Wortmeldung ertragen.
     
  22. RDS

    RDS Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    ja das seh ich wieder ganz anders.... der knoll kommt für mich total symphatisch rüber, hat einen frischen und anderen moderationsstil.... muss man neidlos anerkennen!
     
  23. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    Diese TV-Sendung kann er aber auch nicht retten.
     
  24. perlenfischer

    perlenfischer Benutzer

    AW: "Wie bitte?" - Andi Knoll

    wieso ? ich find sowohl den andy knoll als auch die eva pölzl kompetent und symphatisch. die sendung selber wird jetzt übrigens auch immer besser. kein grund also hier nur herumzumosern.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen