1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Wie erhält man Radioversionen?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von ThoRr, 03. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThoRr

    ThoRr Benutzer

    Ich würde mal gerne wissen, wie man als Privatperson an spezielle Radio Edits kommt. Ist da ohne Vitamin B nichts zu machen oder kann man die auch für Geld direkt von den Plattenfirmen bekommen? Man sieht nämlich immer mal wieder bei YouTube oder bei anderen Musikplattformen Nutzer, die eine Radioversion eines Titels hochgeladen haben, die es definitiv nicht auf CD oder sonstwo bei iTunes etc. zu kaufen gibt.

    LG
     
  2. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Wie erhält man Radioversionen?

    Da werden meist "schwarzkopierte" Promo-Singles hochgeladen, die kreuz und quer im Internet kursieren. Auf offiziellem Wege kriegt man die Dinger nur, wenn man beim Radio tätig ist.
     
  3. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Wie erhält man Radioversionen?

    Das stimmt so nicht ganz. Es reicht der Nachweis einer journalistischen Tätigkeit. Damit kommt man zum Beispiel über ein bestimmtes Potal an verschiedene Songs zum Teil lange vor der eigentlichen VÖ ran. Gute Kontakte zu Labels und Promo-Akteuren gehören freilich auch dazu. Davon unabhängig gibt es inzwischen immer mehr Singles, auf denen auch die sogenannten Radio-Versionen ganz offiziell mit veröffentlicht werden.
    Ich glaube aber fast, das er die gar nicht meint. Ich vermute mal, dass er über die von den Sendern selbst "verstümmelten" Fassungen redet, beispielsweise die für die Eigen-Promo. An die kommt man dann in der Tat nur dann ran, wenn man beim jeweiligen Sender arbeitet.
     
  4. count down

    count down Benutzer

    AW: Wie erhält man Radioversionen?

    Du meinst das MPN (Music Promotion Network)? Dort können sich Radio-, TV-, Print- und Internet-Medienmitarbeiter anmelden und Neuerscheinungen in Nichtsendequalität vorhören, nicht downloaden. Dies können nur berechtigte Radiosender, der Download der sendefähigen Titel läuft immer (!) in den Sender. Die Einrichtung kostet bei Genehmigung von MPN um die 800 Euro. Den Plattenfirmen bleibt es dann noch in jedem Fall vorbehalten, Radiosender für den Download freizuschalten oder nicht.

    Nö.

    Das vermute ich auch.
     
  5. ThoRr

    ThoRr Benutzer

    AW: Wie erhält man Radioversionen?

    Nein, ich meine tatsächlich die von den Labels offiziell herausgegebenen Radioversion (für Young Folks ist z.B. das Ende komplett anders produziert, in dem der Synthesizer zusammen mit der kompletten Instrumentalbesetzung bis zum Ende spielt).

    Danke für eure Informationen! Ich bin bei einem Internetradio tätig, aber ich denke, damit werde ich auf direktem Wege wohl nicht an Promos herankommen, denn abgesehen davon, dass ich höchtswahrscheinlich keine Genehmigung bekomme, sind 800€ dafür schon ziemlich viel.
     
  6. radiFre

    radiFre Benutzer

    AW: Wie erhält man Radioversionen?

    Naja, bei einigen Liedern gibt es veröffentlichte so genannte *Radio Edits* oder *Radio Versionen*, aber wie gesagt nicht immer. Z.B. beim lied Beggin von Madcon sind in der im radio gespielten Version einige Teile rausgekürzt.
     
  7. Musikmütze

    Musikmütze Benutzer

    AW: Wie erhält man Radioversionen?

    Es werden doch heute bei den meißten Radiosendern ganze Strophen zusammengekürzt.
    Antenne Bayern, SAW etc.
    Alles Sender ohne musikalisches Verständnis, aber mit ihren eigenen 2:40min Special-Radio-Cut-Edits.;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen