1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie soll ein NRW-Lokalfunksender sich Top-Hörer-Quoten sichern?Gibt es Vorschläge?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von thommy, 07. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thommy

    thommy Gesperrter Benutzer

    Hallo zusammen!Eure Meinung und Ideen,Kreavität sind gefordert!
    Was sollte eurer Meinung her ein NRW-Lokalfunksender bieten, um in die Top Ten der Hörer und auch Werbe-Kunden zu kommen?
     
  2. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Wie soll ein NRW-Lokalfunksender sich Top-Hörer-Quoten sichern?Gibt es Vorschläge?

    THOMmY - hier kommt der Verdruss. :D

    Also: Gutes Image als Lokalsender
    • durch Dauerpräsenz vor Ort (off air)
    • lokale Informationen
    • musikalisch unverkennbare Positionierung
    • fachliche Kompetenz auch in nicht-lokalen Dingen
    • Verzicht auf pseudolustige Allerweltskommedi ohne jede lokale Bindung wie die GerdScho.

    Nach Erledigung dieser Hausaufgaben möge man die dritte, mindestens aber zweite MA abwarten, um dann zu entscheiden, wo Verbesserungen/Ergänzungen/Anpassungen notwendig sind. db
     
  3. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Wie soll ein NRW-Lokalfunksender sich Top-Hörer-Quoten sichern?Gibt es Vorschläge?

    @ db

    Um Punkt drei durchzusetzen braucht der PD des imaginären Senders eine gehörige Portion Selbstbewußtsein, um seinen Gesellschaftern drei MA's Abwartefrist aus dem Kreuz zu leiern ohne halsbrecherisch Schere und Rotstift anzusetzen.

    ich denke im Übrigen, alles erstmal anders machen, als alle anderen könnte zumindest bei den Radioverdrossenen schonmal einschalten bewirken ...

    Was man besser lassen sollte (Mega-Claim-Aufsage-Wettbewerbe, beknackte Gewinnspiele und Dorftrottel für 1,50 die Stunde hinter ein Mikro setzen) kann Thommy hier im Forum nachlesen. - Wenn er nicht suchen mag, einfach zwei Monate abwarten. Irgendwer kramt schon ein altes Thema hervor.
     
  4. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Wie soll ein NRW-Lokalfunksender sich Top-Hörer-Quoten sichern?Gibt es Vorschläge

    Hör bitte auf, solch dummes Zeug zu fragen. RPR 2 ist weg, RTL und SWR 3 sind kaputtmodernisiert, und Deine Idole sind off air. Und jetzt fängst Du an, die überaus lächerlichen NRW-Lokalradius in einen nicht vorhandenen Focus rücken zu wollen. Das hätte man sich ja denken können. Gut, daß radioNRW kein Gästebuch hat, nicht wahr?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen