1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wirtschaftskrise in Frankreich und Auswirkung auf deutsches Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 08. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    In Frankreich grassiert aktuell eine Wirtschaftskrise, während es Deutschland noch recht gut geht. Trotzdem hat das ganze auch Auswirkungen auf den deutschen Markt, freilich nur dort wo französisches Kapital im Hörfunk eine Rolle spielt:

    - Radio Salü (Hauptgesellschafter Legardere) befindet sich auf Sparkurs
    - NRJ hat die Anteile im Rhein-Main-Gebiet wohl an Schwenk verkauft

    Mal schaun was sich dort noch tut.

    In Frankreich selbst hat NRJ wiederum den Konkurrenten Virgin Radio von Legardere geschluckt. Da schien noch Kapital übrig gewesen zu sein.
     
  2. t.storost

    t.storost Gesperrter Benutzer

    Lagardère Active CR hat überraschend alle Anteile an der BBC Radiocom (Praha) sro von der British Broadcasting Corporation (BBC) in London gekauft. Die BBC Radiocom (Praha) sro betreibt ein landesweites UKW-Sendernetz mit insgesamt 12 UKW-Frequenzen. Damit werden die wichtigsten Städte Tschechiens versorgt. Lagardère Active CR will, nach eigener Auskunft, den bisherigen Betrieb der BBC fortführen - soweit dies Sinn mache. Demnach werde zunächst weiterhin das Programm des BBC World Service ausgestrahlt. Lagardère Active CR betreibt in Tschechien bereits die Sender Evropa 2, Frekvence 1, Rádio Bonton, Dance Radio, sowei den neuen Kinderkanal PIGY.cz
     
  3. schultze

    schultze Benutzer

    Sehr interessant und auch überraschend dass das so geht. Angesichts des hohen Marktanteils von der NRJ Group und der Tatsache dass das ehemalige Europe2, auch nicht gerade der allerkleinste Sender ist, hätte ich alleine schon aus Sicht der Medienkonzentration hier mit einem Veto der entsprechenden franz. Behörden gerechnet.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen