1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von WAZmann, 07. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    Die meisten kommerziellen Sender bewerben sich ja, indem sie sagen, sie hätten "die beste Musik".
    Da das ja so ziemlich alle haben, (hier in NRW hat man noch ein '100%' davor gesetzt) verliert sich dieses Argument doch langsam.
    Wie sieht es künftig aus ? "Mehr Abwechslung, mehr Vielfalt" haben ja auch viele Kommerzler, und damit sind wir wieder am Anfang.
    Was ich frage: Mit welchen Slogans müssen wir künftig rechnen, bzw : mit welchen neuen Kreationen werden die ersten Sender demnächst auf sich Aufmerksam machen ?
     
  2. USM69

    USM69 Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Die beste Musik, den besten Wetterservice, den aktuellsten Verkehrsservice (ups) und nicht zu vergessen die drei Hits am Stück. :wow:

    Über die künftigen Slogans sollen sich die Leute einen Kopf machen, die dafür nicht zu knapp die Hand aufhalten. Der Trend geht eindeutig in Richtung Inhalt und das wundert mich auch nicht. Die einzelnen Stationen lassen sich anhand der gespielten Musik nicht mehr unterscheiden. Inhalt wird gefragt sein und Radio wieder das, was zwischen der Musik stattfindet. Der kleine Nils, die 10-Euroschein-Spiele und der ganze Stumpfsinn wird ausgedient haben. Und es wird demzufolge Moderatoren geben, die diese Bezeichnung auch verdienen, da journalistische Kompetenz gefragt sein wird, die man zum Ablesen einer Linercard nun wirklich nicht benötigt. Wenn es denn so kommt würde auch ich wieder mit Spaß Radio hören.
     
  3. Quotenkiller

    Quotenkiller Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Hits - Superhits - Megahits - Die Superhits im Megamix - ​
    Die Gigahits hat glaube ich noch keiner weil es bescheuert klingt und sich nicht gleich jedem erschliesst...
    Ich befürchte, dass uns dieses Vokabular des Musikverkaufens erhalten bleiben wird, immer mal wieder wird Hit durch Musik ersetzt oder umgekehrt aber es wird immer das "beste" und "meiste" sein.
     
  4. Expresso

    Expresso Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Ich denke auch daß es auf mehr inhalt hinauslaufen wird,
    denn viele Sender haben erkannt das man mit einer kleinen Musikrotation niemanden hinter dem Ofen hervorlocken kann.
     
  5. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Nach der "besten Musik" kommt die "sehr beste Musik"
     
  6. V.B.

    V.B. Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    @ Radio700

    Du hast vergessen, dass da noch die "sehr allerbeste Musik" kommen kann... :wow:
     
  7. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    und natürlich die "sehr allerbeste musik mit der noch mehr größten vielfalt mit dem absolut definitv tollsten mix aus noch mehr größeren hits von gestern in der besten 50/50-mischung mit dem sehr besten von heute".
     
  8. Seichtmatrose

    Seichtmatrose Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    „Geil“ und entsprechende Superlative gehen schon gar nicht mehr, weil durch die „Geiz ist geil“-Kampagne verbrannte Erde hinterlassen wurde.

    Was ist mit dem neuen Modebegriff „Schwul“? Allerschwulste Musik! SuperMegaSchwuler Sender!

    Kann es sein, dass ich nicht mehr auf der Höhe der Zeit bin und die Umgangsprache sich in einer Weise verändert hat, dass ich dem Zeitgeist nicht mehr folgen kann?
     
  9. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Und was ist mit der allerstbestesten Musik? An die haste wohl mal wieder nicht gedacht, wie?
     
  10. Expresso

    Expresso Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Irgendwann werden wohl auch die ganz alten Schätzchen wie z.B 50er und 60er wieder ausgegraben.
     
  11. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Die allerbesteste Musik aller Zeiten ? :)
    Wenn die Zukunft in der Vergangenheit liegt, dann müsste man die Slogähns aus der Zeit vor 1980 durchforsten. (nicht die deutschen Sender, ich meine die richtigen)
     
  12. Boombastic

    Boombastic Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    ...was haben wir alle den Kopf geschüttelt, als jemand scherzhaft das Wort "Zweitausender" in die Runde geworfen hat... ;)
    CU BB
     
  13. Bend It

    Bend It Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    So könnte es aussehen:

    "Guten Morgen liebe Hörerinnen und Hörer, wir machen Radio für euch".

    Also Anmoderation, oder Jingle ohne Superlative.

    Dann Musik vom Feinsten, also überwiegend Musiktitel außerhalb der Top 100, passend zur Jahreszeit, zum Wetter, zum Namenstag.

    Immer Hörernah.

    Ich denke die Superlativen sind abgelutscht und ziehen nicht mehr.

    Zurück zu Moderatoren mit ausgezeichneter Musikkenntnis und mit Draht zum Hörer.

    Ist ja kein zurück, ist nach vorn.

    Rückbesinnung was immer schon gut bei Hörern angekommen ist, wird im Radio wieder gemacht.
     
  14. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Es wäre schön, wenn die Superlative endlich verschwinden, aber das glaube ich erst, wenn ich es höre. Auch falsche Behauptungen, wie „mehr Auswahl“, „voll die Vielfalt“, „mehr Abwechslung“ usw. finde ich mindestens genau so schrecklich.
     
  15. Bend It

    Bend It Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Es ist doch nur noch kurze Zeit, dann ist die Technik weit genug daß auch die Internetsender im Autoradio zu empfangen sind.

    Als Ende der 80er Jahre Sender wie FFN und Antenne hier im Norden dem NDR2 die Hörer abgezogen haben, mußte sich der mächtige Platzhirsch umorientieren. Er hat es erfolgreich geschafft.

    FFN hat ja durch Fehlentscheidungen der neuen Programmdirektoren schon in den frühen 90er Jahren viele Stammhörer verloren, neue dazugewonnen das stimmt, aber zu welchem Sender sollten sie denn auch hin?

    Antenne bindet erfolgreich die Marianne Rosenberg Generation, ohne die Platten von ihr zu spielen.

    NDR2 eiert dazwischen, vor Monaten hatte der Sender "echte Vielfalt",
    :)
    davon ist wenig geblieben.

    Ich denke wir können uns künftig auf Slogans freuen, wie: "Liebe Hörerinnen und Hörer, wir spielen Musik für euch...!"
     
  16. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Wenn meine Kinder um eine Zahl für das Höchste, Größte, Meiste etc. streiten, landen sie am Schluss immer bei der "Gotteszahl".

    Wie reich wolltest Du sein? Gotteszahlreich! Mehr geht einfach nicht.

    Da selbst ein Programmsloganheini merken wird, dass die Formulierung "Wir haben die gotteszahlmäßige Musik" irgendwie holprig klingt, wird der Slogan der Zukunft auf folgendes hinauslaufen:

    "Das göttliche Programm!"
     
  17. V.B.

    V.B. Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Und dann kommen irgendwann die Mitbewerber, deren Claim da lautet:

    "Göttliche Musik spielen Andere - WIR haben die teuflisch guten Hits!"

    Obwohl, was sollten denn dann teuflisch gute Hits sein? Ein Hit ist ein Hit und der Begriff erklärt sich aus sich selber. Ist wie bei Wasser. Nass ist nass und noch nasser geht eben nicht! :p
     
  18. matebo

    matebo Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    nicht zu vergessen abwechslung hoch drei mit dem besten mix aus 80er,90er und mehr neuen hits!

    ...Der beste Mix!
    ...Niedersachsens Greates Hits! (und das beste von heute)
    ...Die meisten 80er für Niedersachsen...
    ...Nix wie Hits!!!

    als neuer claim währe doch gut

    Radio vor ihrer tür
    Die besten beiträge vor der Musik
    Ohren Auf...
     
  19. V.B.

    V.B. Benutzer

    AW: Zukunft: Was kommt nach "der besten Musik"?

    Warum könnte so ein Claim nicht einfach lauten:

    "Sendername" - DAS ist Musik!

    ;) ;) ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen