1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwieselstein

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von billyray, 10. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. billyray

    billyray Benutzer

    In Zwieselstein (Tirol) sind mir letzte Woche einige merkwürdige terretrische Sender aufgefallen:

    JAM FM, auf 101,5
    Radio Melodie, auf 103,0
    RTL Radio, auf 102,5
    Antenne Bayern, auf 100,0
    unidentifizierte schweizer Sender, auf 90,5

    Laut der "Kabel Sölden/Gurgl"-Website scheinen das nicht die Kabelfrequenzen zu sein, es "leckt" also offenbar nicht... da hat wohl jemand seinen Spaß mit gaaanz geringen Sendeleistungen und ohne die RTR?
     
  2. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: Zwieselstein

    Klare Kabellecks. Das zeigt die Programmauswahl.
     
  3. billyray

    billyray Benutzer

    AW: Zwieselstein

    Hab ich auch erst gedacht.

    Aber laut Kabel-TV Sölden Gurgl senden im Kabel alle genannten Sender unter 100,0 MHz, und JAM FM wird offenbar nicht mal eingespeist.
     
  4. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: Zwieselstein

    Die Liste ist veraltet. Z.b. RPR 2 gibt es schon seit 2 Jahren nicht mehr! Bin mir sicher, dass das Kabel ist.

    Wird ja keiner mehrere Sender auf UKW illegal senden ...
     
  5. billyray

    billyray Benutzer

    AW: Zwieselstein

    Auch wieder wahr.

    Och, wenn ihm gaaanz langweilig ist...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen